Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ An die Bräute, die ihrem Schatz den Antrag gemacht haben!

18.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Hallo,

    also, ich habe auch meinem Schatz einen Antrag gemacht, weil ich nicht merr warten wollte.

    Klaro, wollte ich immer einen Antrag haben, in der Beziehung war ich altmodisch. Aber andererseits war mir auch klar, er hat es in 8 Jahren nicht geschafft, wie lange soll ich noch warten? Ich war so weit.

    Da er heiraten für nicht wichtig empfand, wir nie darüber sprachen, hatte ich natürlich unheimlich Bammel und ich war total froh, als er ja gesagt hat. Hinterher kam raus, dass er mir erst einen Antrag gemacht hätte, wenn wir ein Kind gehabt hätten. Naja, da das noch dauert, war ich froh, nicht mehr so lange gewartet zu haben. Mir ist es wichtiger, dann verheiratet zu sein als noch jahrelang zu warten.

    Also, daher würde ich nicht so sehr auf einen Antrag von ihm warten. Meiner würde nicht mal auf die Idee kommen, nun noch einen zu machen. Wozu denn, sagt er sich? Ist doch alles geklärt. Genieße lieber die restliche Vorbereitungszeit und freue Dich auf Euren Tag.

    Lg bärchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    hallo,

    ich habe zwar auch schon ganz oft darüber nachgedacht, meinem Schatz den Antrag zu machen, aber er sagt selbst wenn ich ihm einen machen würde, lehnt er ab weil er das machen will...

    er hatte schon eine Idee aber die habe ich ihm leidder unwissend zerstört..*schäm*..
    habe ihm mal hier einige Anträge vorgelesen und dachte warum zieht er denn so ein gesicht...nunja er sagte mir dann, das ich ihm genau das vorgelesen hatte was er machen wollte (Antrag in paris auf dem Eifelturm)...aber er meinte gleich er hat schon eine neue Idee

  3. #13
    Junior Mitglied Avatar von Nina
    Beiträge
    354
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also ich hab meinem Mann auch den Antrag gemacht.

    Und zwar an einem Sonntag Nachmittag. Wir sind grad gemütlich auf der Couch gesessen, dann hab ich seine Hand genommen und ihn einfach gefragt ob er mich heiraten will.

    Der war ganz baff

    Er hat aber sofort ja gesagt und hat mich aber immer wieder gefragt ob ich das Ernst meinen würde und ob ich mir schon sicher bin mit ihm ein Leben lang zusammen bleiben zu wollen

    Ich muss dazu sagen, dass ich ihm den Antrag gemacht habe als wir grad mal 5 Monate zusammen waren.

    Aber ich war mir einfach von Vornherein sicher, dass das mit uns was Einzigartiges und Wunderbares ist

    Ja und am 09.10.04 haben wir an seinem Geburtstag standesamtlich geheiratet. Gerade mal 8 Monate nach unserem Kennenlerenen.

    Ja und jetzt sind wir dann schon fast eineinhalb Jahre glücklich

  4. #14
    Probezeit bestanden Avatar von Suzan
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    45
    Beiträge
    229
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich glaube, ich hätte nie einen Antrag gemacht. Wir wohnen jetzt schon fast 6 Jahre zusammen und haben ja am 20.5. geheiratet. Vor nem Jahr an meinem Geburtstag hab ich den Antrag bekommen. Ich war total baff, weil ich an sowas wie heiraten überhaupt nicht mehr gedacht habe. Also wenn er ihn nicht gemacht hätte, ich hätte nie daran gedacht.

    Und ja, ich muß gestehen - ich wollte auch den Antrag bekommen und gefragt werden. Sonst hätte mir was gefehlt.

    Aber ich finde alle Frauen sehr mutig, die das machen.

  5. #15
    danniii
    Gast

    Standard

    Ich habe auch keinen Antrag bekommen. Wir sind schon 7 1/2 Jahre zusammen und hatten schon oft darüber gesprochen zu heiraten. Aber als mein Schatz auch nach mehreren Winkern mit dem Zaunpfahl noch immer nicht auf die Idee gekommen ist mir einen Antrag zu machen, hab ich es einfach angesprochen (ich wollte einfach nicht mehr länger warten). Hab ihm gesagt, dass wir ja einfach mal provisorisch eine Gästeliste aufstellen können und spaßeshalber mal nach nem Termin gucken können. Als wir damit fertig waren, war es beschlossene Sache (alles andere hätte ich auch nicht akzeptiert ) Manchmal brauchen die Männer halt nur einen kleinen Stupser!

    LG Danni

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    ich hab auch meinem schatz gefragt.

    ich wußte von anfang an, dass er DER mann für mich ist und so hab ich mich schon nach 4 :rotwerd: monaten getraut ... und an unserem jahrestag war uns hochzeitstermin

    er war total überrascht, sagte aber gleich JA. manchmal denke ich schon, wie er es gemacht hätte und wir reden auch darüber aber so richtig fehlt mir nichts ...

    viele grüße

    sabine

  7. #17
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo,

    ich kann dich verstehen, mir wuerde an deiner Stelle auch etwas fehlen! Ich habe ihm auch deshalb bewusst keinen Antrag gemacht, weil ich ihm die Zeit lassen wollte die er braucht, und bin auch sehr froh darueber!

    Nun hast du ihm den Antrag gemacht, und ganz ehlich, warum soll er dir denn jetzt noch einen machen, wo die Sache doch klar ist! Ich finde der Antrag ist gemacht worden, von wem auch immer, und die Sache ist jetzt klar. Man bewegt sich weiter zum naechsten gemeinsamen Meilenstein! Ich finde sowas kann man nicht nochmal aufwaermen.

    Wenn du doch immer davon getraeumt hast, dann haette ich an deiner Stelle gewartet, auch wenns schwer faellt!
    Ich bin da ganz ehrlich, ich finde den magische Moment der grossen Ueberraschung kann man halt nicht nochmal herstellen und kuenstlich erzwingen wenn die Frage aller Fragen schon geklaert ist!

    Geniesst die Vorbereitungen!

    Juule

  8. #18
    Rose
    Gast

    Standard

    Original von Mella-h:
    Hi,
    ich habe meinem Schatz keinen gemacht weil er mir klipp und klar gesagt hat das es seine Sache ist.

    so ähnlich wars bei uns auch als ich mal anklingen liess wie das denn so grundsätzlich überhaupt wäre...

    \"nä, bei uns machen die Männer die Heiratsanträge....\"

    naja ich war auch irgendwie ganz froh drum...

  9. #19
    marthamydear
    Gast

    Standard

    Ich habe ihm einen Antrag gemacht und habe keinen Gegenantrag erwartet - wozu auch? Die Spannung ist eh raus (ich finde, es gehört zum Antrag dazu, dass man die Antwort nicht 100%ig weiß - da bin ich altmodisch ).
    Ich habe allerdings auch nie von einer romantischen Verlobung etc. geträumt - mir fehlt nichts.
    Ich wollte ihn gerne heiraten, also habe ich gefragt.
    Selbst ist die Frau!

  10. #20
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hihi, ja, kann Dich verstehen.

    Bei uns war die Sache etwas anders, ich habe IHM einen Antrag gemacht, weil das von Anfang an ausgemacht war. Aber auch nur, weil ich NIIIIEEE heiraten wollte und immer Angst hatte, dass er einen Antrag macht und ich sage dann NEIN.
    Das wollte ich vermeiden..
    Nach 4 Jahren kam das Thema heiraten immer wieder auf den Tisch.. naja.. dann habe ich halt nachgegeben.. Es war sein größter Wunsch.. Irgendwie süß :-))

    Aber stimmt schon, so ein schööööner romantischer Antrag seinerseits wäre wirklich nicht schlecht gewesen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
  2. Antworten: 19
  3. Mein Antrag den ich meinem Schatz gemacht habe...
    Von Ron im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 20
  4. 200 Dinge, die man in seinem Leben gemacht haben sollte ...
    Von Tatjana im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 42
  5. an alle, die ein Fotobuch gemacht haben
    Von Nuki im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige