Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Was würdet ihr schenken?

Teilnehmer
25. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kreuzkette mit Namensgravur

    3 12,00%
  • Armbändchen mit Namensgravur

    15 60,00%
  • Etwas anderes, bitte erläutern!

    7 28,00%
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

15.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Chris Pascal wird ja am 27.Mai getauft . Ich bin seine Patentante

    Von uns bekommt er :

    Ein Gehfrei
    Ein Sparbuch wo jeden Monat ein bestimmter Betrag drauf kommt .
    Warmhalteteller
    Hipp 2
    Gläschenkost
    Windeln

    Kinderbesteck mit Namen hatte auch überlegt aber Julchen hat noch ihres und das ist unbenutzt.
    Armbändchen finde ich auch schön aber unsere hatten ihres nie an und es lag nur in der Schmuckkiste .

    Kette bekommen sie bei uns immer zur Kommunion von den Paten .


    LG
    Manu


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Sodele, wir haben uns entschieden. Hendrik bekommt jetzt:

    -Klamotten (wie gewünscht)
    -ein Sparbuch
    -ein Armbändchen mit Gravur

    Wie macht ihr das eigentlich mit dem Sparbuch. Überreicht ihr das zur Taufe? Oder behaltet ihr das, bis das Kind ein bestimmtes Alter erreicht hat?

  3. #13
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    @Melli
    da ich damals 14 war als mein Patenkind getauft wurde hat meine Mama ein Sparbuch für ihn angelegt was er zum 18. Geburstag ausgehändigt bekommt von ihr. Bis dahin zahlt sie monatlich einen kleinen Betrag ein.

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Huhu Melli,

    ich finde eure Geschenkentscheidung(en) toll! Wunsch erfüllt (Klamotten), ein besonderes Erinnerungsstück (Armband) und was für die Zukunft (Sparbuch).


    *OT on*

    Ich wusste nicht, was ein Gehfrei ist. Habe danach gegoogelt und das gefunden:
    http://h769365.serverkompetenz.net/h...lernhilfe.html

    *OT off*

    LG
    maja

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Finde die geschenke super die ihr euch ausgesucht habt .
    Chris sein Sparbuch bleibt bei mir bis er 18 ist ,zumal es auch mit dem einbezahlen blöd wäre weil er ja in der Schweiz wohnt.
    Das Sparbuch wird auch auf seinen Namen angelegt .


    Zitat Zitat von maja.77 Beitrag anzeigen
    .


    *OT on*

    Ich wusste nicht, was ein Gehfrei ist. Habe danach gegoogelt und das gefunden:
    http://h769365.serverkompetenz.net/h...lernhilfe.html

    *OT off*

    LG
    maja
    Also meinen 3 Kinder hats nichts geschadet und es gibt auch Mütter hier die es benutzen dazu hatten wir schon mal einen Thread !
    http://couchwives.de/forum/showthrea...hlight=Gehfrei

    LG
    Manui

  6. #16
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Das Thema Sparbuch hatten wir auch. Eigentlich wollte ich ein eigenes für mein Patenkind haben, aber irgendwie kamen die Eltern nie dazu eines zu eröffnen. Das dürfen ja nur die Eltern eröffnen!! Also überweisen wir an Weihnachten und Geburtstag immer einen Betrag auf sein Sparbuch, wo jeder draufeinzahlen kann. Ich hätte lieber ein Extra-Sp-Buch gehabt, um selbst entscheiden zu können, wann mein Patenkind es bekommt.
    Nicht zwingend zum 18.Geburtstag. Vielleicht lieber wenn die eigene Wohnung anstünde. Na ja egal.

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    Das Thema Sparbuch hatten wir auch. Eigentlich wollte ich ein eigenes für mein Patenkind haben, aber irgendwie kamen die Eltern nie dazu eines zu eröffnen. Das dürfen ja nur die Eltern eröffnen!! Also überweisen wir an Weihnachten und Geburtstag immer einen Betrag auf sein Sparbuch, wo jeder draufeinzahlen kann. Ich hätte lieber ein Extra-Sp-Buch gehabt, um selbst entscheiden zu können, wann mein Patenkind es bekommt.
    Nicht zwingend zum 18.Geburtstag. Vielleicht lieber wenn die eigene Wohnung anstünde. Na ja egal.
    Wieso dürfen das nur die Eltern eröffnen ? ?)
    Ich werde für Chris auch eins eröffnen auf seinen Namen,aber es bleibt bei mir liegen, dafür brauche brauche ich nur die Geburtsurkunde, Ausweise der Eltern und von Kind (falls es schon einen hat)und eine schriftliche Einverständnis-Erklärung der Eltern .
    Habe mich vorher hier bei der Bank erkundigt und das geht so .
    Ann-Kathrin hatte damals auch ein Sparbuch von ihrer Patentante eröffnet bekommen ,wo jeden monat 50 DM drauf sollten habe jetzt mal die Kontoauszüge bekommen und drauf sind 25 Euro (incl Zinsen ) und das Sparbuch hat sie vor fast 13 Jahren aufgemacht ) das fand schon recht traurig!

    LG
    Manu

  8. #18
    Inaktiv
    Alter
    39
    Beiträge
    157
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Hallo unsere KInder haben von ihren Paten je eine Kette mit Anhänger zur Taufe bekommen. Die Ketten sind so lang, daß sie problemlos auch im Teenageralter getragen werden können.
    Witerhin gab es eine Kinderbibel zum Vorlesen und ein Spieluhr in Papageienform .
    Was ich besonders schön fand war der Geburtsstrauß :
    ein BLumenstrauß mit Dingen für das Kind darin enthalten .
    Da ich diesen Brauch nicht kannte, hat es mich um so mehr gefreut.


    LG

    Anches

  9. #19
    aufsteigender Junior
    Ort
    Nettetal
    Alter
    44
    Beiträge
    673
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    Wieso dürfen das nur die Eltern eröffnen ? ?)
    Ich werde für Chris auch eins eröffnen auf seinen Namen,aber es bleibt bei mir liegen, dafür brauche brauche ich nur die Geburtsurkunde, Ausweise der Eltern und von Kind (falls es schon einen hat)und eine schriftliche Einverständnis-Erklärung der Eltern .
    Habe mich vorher hier bei der Bank erkundigt und das geht so .


    LG
    Manu

    Ruben hat zu Taufe auch ein Sparbuch von den Paten bekommen,dafür brauchten sie nur die Geburtsurkunde.


    Ich habe 2 Patenkinder und die Sparbücher laufen bewußt auf meinen Namen,denn sollten die faul sein und nichts aus sich machen ( Schule,ect. )werde ich ihnen das Geld nicht geben.


    LG Karin

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Taufgeschenk für einen Jungen

    Die Sparbücher, die man für andere eröffnen kann (mit Nachweis der Existenz, z.B. Geburtsurkunde) heißen "Sparkonto zu Gunsten Dritter". Einfach bei der Bank danach fragen.

    LG
    maja

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschenk für einen 1 1/2 Jährigen Jungen zu Weihnachten
    Von schaf23 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  2. Umfrage: Mädchen-Mama, Jungen-Mama oder Pärchen-Mama?
    Von EliSa im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  3. Suche: Taufgeschenk für 5-jährige
    Von Melli1980 im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 5
  4. Taufgeschenk für Sohn einer Freundin
    Von Lisa2005 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  5. umfrage- was für einen beruf habt ihr?
    Von cleber im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige