Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Danksagungen und Kollegen

12.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Danksagungen und Kollegen

    Hab noch nichtmal angefangen mit unseren Danksagungen aber mach mir trotzdem irgendwie Gedanken darum, wie wir das mit den Kollegen machen. Diese haben bei mir und bei André zusammengeschmissen und uns ein größeres Geschenk überreicht. Nun sind wir am überlegen, wie wir uns bedanken und haben drei Ideen:

    1) Jeder bekommt eine eigenen Danksagungskarte wobei das viele wären (ca. 30-40)
    2) Jede Abteilung bekommt eine Danksagung, wobei es auch einige Abteilungen bei mir gibt wo nicht alle mitgemacht haben
    3) Ich bastel am PC eine Danksagung und verschick sie mit dem Foto was auf die eigentlichen Danksagungen geklebt werden soll, per Mail an die Kollegen

    Wie habt ihr das Problemchen bei euch gelöst?

    LG
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo Anika,

    bei uns gab es diese Frage so nicht. Aber mir als Schenkender würde Variante 3 reichen. Alternative wäre für mich 1.

    Lieben Gruß von Happy_M

  3. #3
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo anika,

    wir haben von unseren kollegen je 8 stunden zeitausgleich bekommen ... find ich klasse, die idee. allerdings haben wir "nur" 8 kollegen, wir arbeiten ja in der gleichen firma. und da kriegt natürlich jeder ne eigene karte.

    ein viel schlimmeres problem habe ich mit meinen "manchmal-kollegen" im gasthof meiner schwester. die haben uns 100 euro in bar überreicht (ok, das sind "nur" knapp 20 euro pro person, find ich aber trotzdem sehr großzügig) und bei denen weiss ich überhaupt nicht, was ich machen soll ...

    lg, virgin


    edit: die frage ist halt, wie gross das geschenk war und wie viel eure danksagungen kosten ... ich glaube, für mich würde das ein wenig davon abhängen ... unsere karten kosten ja nur € 0,48, da kann man leicht grosszügig sein ...

  4. #4
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo Annika,

    also bei der Menge an Arbeitskollegen würde ich auch Variante 3 bevorzugen.

    Bei mir war es ein leichtes, denn ich hatte nicht so viele Kolleginnen (5 incl. Chef), da hat jeder seine eigenen bekommen. Und Sven hat ja auch bekanntlich keine Arbeitskollegen.

    Lg Dany

  5. #5
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    da ich quasi nur aus 1 Abteilun g beschenkt wurde: eine Karte im pausenraum ans schwarze Brett :-)

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    hab das so wie doro gehand habt.

    lg sabine

  7. #7
    Mitglied Avatar von Smonie
    Alter
    37
    Beiträge
    792
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich habe nicht so viele Kollegen, also haben alle eine bekommen.
    An deiner Stelle würde ich Variante 3 bevorzugen!

    LG Simone

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Das kann ich leider nicht machen, da wir 1500 Mitarbeiter haben und das schwarze Brett genau am Eingang hängt. Ausserdem sind die, die uns beschenkt haben in mehreren Gebäuden untergebracht.

  9. #9
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Anika,

    ich würde auch eine email-danksagung an alle verschicken!
    Ist das einfachste und kann genau so schön sein!

    LG Fee

  10. #10
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo Anika,

    in der Agentur in der ich vorher gearbeitet habe, haben wir im Namen der Agentur mal einer bestimmten Ansprechpartnerin eines Kunden ein kleines Geschenk mit Karte zur Hochzeit geschickt.

    Sie hat sich darauf hin auch mit einer herzlichen E-Mail und einem angehängten Foto bedankt, was ich sehr schön und auch angemessen fand.

    Daher würd ich Vorschlag 3 sagen.

    Suki

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Fresskorb" für Kolleginnen und Kollegen
    Von Plitsch im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 29
  2. Schöne Einladungen und Danksagungen
    Von Simoo im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 0
  3. Kleine Streiche unter Kollegen
    Von Nadja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige