Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Was schenkt ihr als Trauzeugen zur Hochzeit?

11.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Was schenkt ihr als Treuzeugen eigentlich zur Hochzeit? ich finde als Treuzeugin sollte es schon etwas besonderes sein. Habt ihr ne gute Idee? Organisiert ihr irgendwas besonderes für das Brautpaar? Auch wenn ich ja erst in 6 Monaten Trauzeugin bin, fang ich jetzt schon so langsam an zu grübeln, was ich da machen könnte. Wie sieht es da bei euch aus?

    <><socke<><


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ich habe von meiner Trauzeugin ein schönes Armband bekommen, das haben wir zusammen ausgesucht. Daneben hat sie sich noch am Gemeinschaftsgeschenk und an der Organisation von Spielen beteiligt wie alle anderen. Von meiner Warte aus wäre das Zusatzgeschenk nicht nötig gewesen, obwohl ich mich sehr gefreut habe.

  3. #3
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Also wir schenken schon hauptsächlich Geld weil sie das am nötigsten brauchen. Natürlich liebevoll und nett verpackt
    Ansonsten kümmere ich mich mit meinem Mann um viele Dinge drumherum wie Antennenschleifen und Seifenblasen besorgen und heimlich verteilen oder verschieden aufregende Dinge für die Feier organisieren.
    Ich denke das ist schon ein grosses Geschenk für die beiden.
    Ausserdem basteln wir so einige Dinge selbst für die zwei wie zum Beispiel das Gästebuch wo wir uns dann als erste eintragen. Vorher geben wir den Gästen Bescheid das sie sich vielleicht schon mal was nettes zum eintragen ausdenken
    Und wir wollen eine Leinwand hinstellen wo wir 80 Kästchen malen und jeder kann was in ein Kästchen schreiben oder malen
    Zusammen ergibt das dann ein grosses Bild

    Wir haben damals auch Geld bekommen und viele Kleinigkeiten wie sonnenmilch und reiseführer
    Ausserdem hatten wir super JGA´s und die beiden haben viele Spiele gemacht sowie die Fürbitte auf unserer Trauung vorgetragen

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    HI,

    ich habe meiner Freundin eine Kleinigkeit von ihrem Hochzeitstisch gekauft und habe ihr noch Geld dazu geschenkt. An der Hocheit selber habe ich dann den Fahrdienst für sie gemacht (zum Fotograf). Spiele usw. wurden von anderen organisiert (ging für mich schlecht weil ich soweit weg wohne). Dafür war ich dann am Tag vorher dort um beim Aufbau/Deko der Tische/Saal zu helfen.
    Außerdem bekommt das Brautpaar jedes Jahr zum Hochzeitstag ein kleines Geschenk von mir.

  5. #5
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Socke,

    ich hab meiner Braut damals ne sehr aufwändige Hochzeitszeitung gemacht, dann alle Spiele usw. zusammen mit dem anderen TZ organisiert und vorbereitet, und dann hab ich noch Sektgläser von ihrem Hochzeitstisch gekauft und zwei davon mit ihrem Namen gravieren lassen.

    lg
    Lu

  6. #6
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard

    Meine Trauzeugin hat sich unheimlich vieleinfallen lassen an Überraschungen(die auch Geschenke sind), wie Luftballonsteigen lassen, Tauben usw.

    Als Geschenk haben wir ein Wellnesswochenende mit Candlelight Dinner in einem schönen Hotel an der Ostsee(?) bekommen. Sie war selbst schon da und ihr hats super gefallen. Von unserem anderen Trauzeugen haben wir eine große Summe Geld bekommen, was mir schon sehr unangenehm war, weil er genauso alt ist wie wir und an den Überraschungen war er natürlich auch beteiligt...

    LG Melli

  7. #7
    colleen
    Gast

    Standard

    Hallo!

    Wir haben von der Trauzeugin meines Mannes zum Standesamt einen wunderschönen Abend im Varieté inkl. eines Candlelightdinners vorweg bekommen. Und meine Trauzeugin hat uns zur kirchlichen Hochzeit einen Gutschein für zwei Massagen in unserem Flitterwochenhotel geschenkt (sie wusste wo wir hinfahren und hatte sich mit denen in Verbindung gesetzt).

    LG

    colleen

  8. #8
    aufsteigender Junior Avatar von Leandra
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Alter
    36
    Beiträge
    648
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Wir schenken meiner Schwester (heißt auch Christine hier im Forum) die Kette, die sie an der kirchlichen Hochzeitsfeier tragen wird (haben wir zusammen ausgesucht). Dann organisieren wir einiges für die Feier, Hochzeitszeitung und Spiele und so, und lassen uns entweder so noch was einfallen oder beteiligen und an den Puzzleteilen für das Flitterwochengeld, das sie sich wünschen.

    Liebe Grüße,
    Sandra

  9. #9
    MaidCora
    Gast

    Standard

    Also ich habe gewünschtes Geschirr geschenkt und ansonsten noch einiges für die Hochzeit vorbereitet (Polaroid-Gästebuch, noch kleinere Aktionen)

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Ich war noch nie Trauzeuge, aber unsere Trauzeugen haben sich unheimlich ins Zeug gelegt bei unserer Hochzeit.

    Sie hatten (zusammen mit noch anderen Freunden) eine supertolle Hochzeitszeitung gemacht, jede Menge Spiele vorbereitet und auch noch einen Haufen Geld geschenkt (das Geld mussten wir uns auch erspielen). Der TZ meines Mannes hat ausserdem noch eine Rede gehalten (das war soooo süß) und meine ist mir schon Monate vorher mit Rat und Tat zur Seite gestanden (hat z.B. mein Kleid mit mir ausgesucht).

    Ach ja, und vor unserer standesamtlichen Hochzeit haben sie noch 2 super JGAs für uns organisiert...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel schenkt ihr euch gegenseitig als Paar?
    Von Juule im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 55
  2. Was schenkt ihr eurem Mann zur Hochzeit? ich einen Schlüssel
    Von Missbliss81 im Forum Die Morgengabe
    Antworten: 92
  3. Dieses Kleid als Gast zur Hochzeit?
    Von jmaus im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 46
  4. Wieviel schenkt ihr als Trauzeugen?
    Von Justitia im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 14
  5. 2 Frauen als Trauzeugen?
    Von filamu im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige