Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Kirchenmusik als Geschenk?

12.12.2017
  1. #1
    Skorpion81
    Gast

    Frage ⫸ Kirchenmusik als Geschenk?

    Hallo zusammen,

    meine Freundin heiratet demnächst und mein Mann und ich sind Trauzeugen.
    Sie hatten uns gefragt, ob wir mit ein paar Freunden, die sie auch eingeladen haben, zusammen in der Kirche den Einzug/Auszug und nach der Trauung musikalisch untermalen könnten.
    Wir spielen alle diverse Blasinstrumente in einem Orchester, aber nur als Laien.
    Wir hatten dem Brautpaar schon gesagt, dass das mit der Besetzung nicht gehen wird, wir aber eine andere Möglichkeit hätten. Und zwar spielt mein Mann und noch ein Hochzeitsgast in einem Ensemble, was etwas professioneller ist. Die spielen nun als Quintett in der Kirche.
    Allerdings können wir nicht erwarten dass sie es ohne Gage machen. Also haben wir uns mit denen auf eine "symbolische Gage" von 50 € pro Person geeinigt. Da mein Mann und der andere Hochzeitsgast ja zwei von den Fünfen sind, wären dass 150 € plus 25€ für die Noten.

    Da als Trauzeugen ständig irgendwelche Kosten auf einen zukommen, haben mein Mann und ich, sowie der ander Hochzeitsgast überlegt, ob wir denen nicht die Kirchenmusik zur Hochzeit schenken könnten.
    Findet ihr das zu geizig?
    Hättet ihr eine Idee, wie man das nett verpacken könnte?
    Ich habe ihr noch ein Fotobuch vom JGA gemacht, welches sie noch bekommen soll, aber das wäre dann ja speziell für sie und nicht für das Paar.

    Ich habe mal in unsere Hochzeitsgeschenkeliste geschaut. Wir hatten damals von denen 50 € in Bar bekommen (ist bei uns so der standard Betrag, den wir uns in der Clique zu Hochzeiten schenken) und sie haben ihre Hilfe bei unserem Hausumbau angeboten.
    Sie war damals auch meine Trauzeugin und hatte somit natürlich auch rundherum noch Kosten. (JGA organisiert, Luftballons steigen gelassen... und war mir einfach eine tolle Hilfe!).

    Bitte gebt mir einen Rat :-)

    LG,
    Skorpion81


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Ich fänd das als Geschenk nicht zu geizig, zumal du ja schreibst, dass in Eurer Clique geringere Beträge "normal" sind. Und wenn ich so etwas geschenkt bekommen hätte, hätte ich mich echt gefreut.

    Wegen dem nett verpacken ist natürlich die Frage, normalerweise gibt es die Geschenke ja auf der Feier. Ich würde also eine schöne Karte machen und in die reinschreiben, dass ihr die Musik "gesponsort" habt.

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Ich finde das auch nicht geizig, zumal ich das doch richtig verstehe, dass die anderen Mitglieder des Ensembles das Geld von euch erhalten, oder?

    Dann ist es doch ein tolles Geschenk und würde mich mehr freuen als der entsprechende Betrag in bar.

    Wegen der Verpackung würde ich mir einfach was Nettes einfallen lassen, eine Karte mit Noten und Musik, vielleicht eine CD-Hülle mit selbst gebasteltetem Inhalt, irgendwas, das dann eure Glückwünsche beinhaltet und die Aussage, dass ihr die Musik als Geschenk gemacht habt.

  4. #4
    Skorpion81
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    @ Angie,
    ja die drei anderen Musiker bekommen von uns das Geld ausgezahlt, und die Kosten für die Noten übernehmen wir auch.

    Das mit der CD Hülle finde ich gar nicht so schlecht, aber irgendwie kann ich innen ja keine CD rein tun. Es gibt ja leider keine Aufnahme von der Kirchenmusik. Sonst wäre das eine Möglichkeit.
    Mal sehen, vielleicht finde ich auch eine schöne mit Noten.
    Wenn noch jemand eine schöne Verpackungsidee hat... her damit :-)
    Danke schon mal!

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    du könntest doch die Noten vom Musikstück kopieren und mit verarbeiten und auf eine CD könntest du das/die Musikstück/e laden, welches das Ensemble spielen wird. Wird es doch sicher irgendwo im Netz zu kaufen geben

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Ja, so meinte ich das auch, dass ihr vielleicht die betreffenden Stücke auf eine CD kopiert.

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Wir hatten bei der Hochzeit von der Patin und dem Paten von Ann-Kathrin und Maximilian
    eine Sängerin bestellt gehabt , der Pfarrer hatte es dann so angekündigt :
    Jetzt kommt die Überraschung und das Hochzeitsgeschenk von den beiden Patenkindern Ann-Kathrin und Maximilian
    Frau Xy singt das Ave Maria .
    Sie hat dann später noch Amazing Grace gesungen.

    Das Brautpaar hat sich sehr darüber gefreut weil sie davon echt keine Ahnung hatten genauso wie die anderen Gäste und es kam super an.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    Wir hatten bei der Hochzeit von der Patin und dem Paten von Ann-Kathrin und Maximilian
    eine Sängerin bestellt gehabt , der Pfarrer hatte es dann so angekündigt :
    Jetzt kommt die Überraschung und das Hochzeitsgeschenk von den beiden Patenkindern Ann-Kathrin und Maximilian
    Frau Xy singt das Ave Maria .
    Sie hat dann später noch Amazing Grace gesungen.

    Das Brautpaar hat sich sehr darüber gefreut weil sie davon echt keine Ahnung hatten genauso wie die anderen Gäste und es kam super an.
    Also ich finde die Geschenk-Idee klasse und keinesfalls geizig.

    Ich dachte vielleicht auch, dass der Pfarrer das Geschenk quasi "ankündigen" könnte. Wenn ihr das Ganze dann auch noch als CD hättet oder so, käme das natürlich zusätzlich noch gut

  9. #9
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    ein tolles Geschenk!!!!
    versucht doch eine Möglichkeit zu finden ob jemand den Ton in der kirche mitschneiden kann? Gibt doch mittlerweile viel Technik die schon "irgendwo mit dabei ist" sei es nun Handy etc...
    wir haben die "Tonaufnahme" vom "Film" als unsere Familie "The Rose" für uns sang (und der Trauzeuge "Aire" auf der Posaune als Überraschung spielte), und auch mit Nebengeräuschen ist es eine tolle Aufnahme.

    Wenn es für die anderen musiker ok ist,
    probiert doch mal aus ob jemand in der Nähe es schon übers Handy mitschneiden kann oder ob s andere Möglichkeiten gibt.

  10. #10
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kirchenmusik als Geschenk?

    Videokamera auf die Musiker halten ist doch auch okay und der Klang wahrscheinlich besser als vom Handy

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, wie Münzen als Geschenk verpacken??
    Von milkamaus83 im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 10
  2. Dringende Frage - Starwars Starfighter als Geschenk?
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Babyfußabdruck als Geschenk nur worauf???
    Von Maike im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 10
  4. Adventskalender als Geb-Geschenk - Füllungen?
    Von Anika im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 5
  5. Hochzeitszeitung als Geschenk?
    Von Stella im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige