Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: ⫸ Hochzeitsnacht

17.12.2017
  1. #1
    Senior Newbie
    Alter
    35
    Beiträge
    179
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    Wenn ihr\'s verraten möchtet (zumindest anonym in der Umfrage)... Wie war das mit eurer Hochzeitsnacht?

    Bei uns war es ja, wie ich in unserem furchtbar ausführlichem Hochzeitsbericht auch jedem auf die Nase gebunden habe, so, dass ich nach meinem Martin Schlafen gegangen bin und unsere Hochzeitsnacht praktisch nicht existent war. Wenn ich das anderen Leuten erzähle, sind die meisten Jungen schockiert, die meisten Alten seufzen wissend. Kann das sein, dass da sehr viel mehr Mythos drum gemacht wird, als tatsächlich dran ist? In heutigen Zeiten ist es ja eh relativ wurscht, ob man nun an einem bestimmten Datum... Oder nicht?
    Bevor ihr mich wieder falsch versteht: Ich will keine detaillierten Bettgeschichten! Mich interessiert vor allem die Statistik.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Hallo,

    ich konnte mich nicht ganz wieder finden, hab mich aber dann doch für das 1. entschieden.
    Es war schon was besonderes, da wir jetzt verheiratet waren. Wir wollten beide noch nachts und morgens, also es war keine Pflicht, sondern ansporn...

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    also nachdem ich in der zeit der hochzeit eh so mit schmerzen zu kämpfen hatte und den tag vor der hochzeit noch am schmerztropf hing, war ich froh das ich abends im bett liegen konnte und meine ruhe hatte *g*
    rene hat noch mit den leuten weitergefeiert. gab dann eben eine um eine nacht verschobenen hochzeitsnacht....
    ich mein wer hat denn bis zur hochzeitsnacht heutzutage noch damit gewartet im bett zu landen??

    lg sabine der sowas schnuppe ist

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo liebes neugieriges Lenchen,

    fehlt in deiner Umfrage nicht noch der HochzeitsMORGEN? Oder zählt es nur als Nacht...?

    Lieben Gruß von Happy_M

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    ich war mal so frei *g*

  6. #6
    Senior Newbie
    Alter
    35
    Beiträge
    179
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ja, Hochzeitsmorgen wäre auch noch eine gute Antwortmöglichkeit gewesen. Schade, jetzt kann ich\'s nicht mehr ändern.

  7. #7
    Senior Newbie
    Alter
    35
    Beiträge
    179
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ah, danke, Sabsy!

  8. #8
    Rose
    Gast

    Standard

    um 5 sind wir eeeendlich ins bett gekrabbelt....
    (und ich wußte um 11 sind die nächstens wieder zum Frühstück da... seufz)

    wir lagen beide fertig wie die Maikäfer auf dem Rücken hielten uns an der Hand und waren bewegungslos aber glücklich

    ich wäre zu nichts mehr in der Lage gewesen.... nach deeeem Tag.... öffff

  9. #9
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Huhu,

    Ja, Dank meiner Schwestern hatten wir eine Hochzeitsnacht...Wie das?...Naja, jeder wusste, dass meine Schwiemu bei uns uebernachtet hat und irgendwie haben dann meine Schwestern ganz heimlich mit meinen Eltern und meiner Schwiemu alles so geplant, dass sich meien Schwiemu fuer die Nacht mit unserem Sohn bei meinen Eltern \"eingenistet\" hat.... ..DAS haben wir natuerlich richtig genutzt auch wenn wir reichlich gefeiert haben....

    Grusss,
    claudi

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo,

    wir sind einfach nur kaputt, aber total glücklich und eng aneinander gekuschelt eingeschlafen.

    LG MARION

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überraschungen in der Hochzeitsnacht/ Schlüssel ?
    Von Jannika im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige