Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: ⫸ heikle frage zu geldgeschenk. help!

15.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ heikle frage zu geldgeschenk. help!

    hallo zusammen
    freunde von uns haben kürzlich geheiratet. nun riefen sie an und drucksten komisch rum, sie müssten uns was fragen. es wäre ihnen sehr peinlich.
    und zwar wollten sie wissen, was wie von einem bestimmten paar zur hochzeit geschenkt bekommen hatten. wir haben berichtet und dann wurde uns erzählt, dass dieses paar ein geldgeschenk gemacht hätte. geldstücke wurden im sandeimer versteckt. beim sieben kamen 11€ raus. nun weiß das paar nicht, ob das alles war. da die schenkenden sonst sehr großzügig sind, stellt sich die frage, ob eventuell "mehr" einfach nur gut versteckt oder gemopst wurde oder verloren gegangen ist.
    was macht man denn nun? nachfragen?
    es wäre ja ärgerlich, wenn ausversehen etwas weggekommen wäre.
    der schenkende hat auch noch erzählt, dass er das geschenk ein paar tage auf arbeit stehen hatte.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    Wenn Du die Betreffenden auch kennst, dann könntest Du doch mal nachfragen. Vor allem wenn sie bei Euch mehr geschenkt haben. 11 Euro finde ich schon sehr wenig und kann mir wirklich vorstellen, dass was weggekommen ist.

  3. #3
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    Wir haben von einem Paar 8 Euro geschenkt bekommen - und da war definitiv nichts versteckt/verloren gegangen.
    Wenn ihr euch sicher seid, dass es nicht ihre Art ist, würde ich vielleicht doch nachfragen.

    LG
    Marijana

  4. #4
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    Irgendwie klingt es schon so, als ob da was weggekommen ist. Aber ich würde es wohl auf sich beruhen lassen. Ich meine, gesetzt den Fall, da waren 100 Euro drin und man spricht die drauf an. Denen ist das peinlich, sie wollen das fehlende Geld natürlich irgendwie ersetzen und ärgern sich selbst über den Dieb, weil sie ja nun irgendwie doppelt schenken. Den Dieb werden sie aber wohl kaum finden. Mir wäre das alles zu unangenehm, vor allem, weil keiner wirklich was davon hat. Anstelle des Hochzeitspaares wäre es mir sehr peinlich, mir das fehlende Geld "nochmal" schenken zu lassen - mal abgesehen davon, sie drauf anzusprechen.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    @ellen. ich weiß ja nun nicht, ob das hochzeitspaar jemanden anderes schon davon erzählt hat (viell. den eltern oder so). es könnte sein, dass das schon die runde macht und dann wäre es doch sicher auch unangenehm, wenn es nachher "heißt x+y haben nur ...€ geschenkt".
    verzwickte situation.

  6. #6
    aufsteigender Junior Avatar von tani1977
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    40
    Beiträge
    501
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    unangenehm ist das schon,aber ich würde schon nachfragen...oder ihr fragt eben nach..sag mal,wieviel habt ihr denn geschenkt, wir waren uns so unsicher mit unserem geschenk (als ausrede zb.)

    bei uns war es so, dass eine tante nach unseren kontodaten gefragt hat und dann kam kein geld....ich hab mit meiner mutter gesprochen,weil ich ja auch danksagungen abschicken wollte..war zwar alles unangenehm,aber sie hat meine tante angesprochen..und...sie hatte überwiesen
    nachdem ich nochmal geschaut hatte,ist mir aufgefallen,dass zu gleicher zeit ein anderer onkel mir geld überwiesen hatte und ich den neuerlichen geldeingang einfach übersehen habe

    abr..gut,dass wir drüber gesprochen hatten...

    also...wenn das paar sonst auch eher mehr schenkt,lieber mal nachfragen

  7. #7
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    Ich seh das genau wie Ellen und würd lieber nix sagen.

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    38
    Beiträge
    2.289
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    beim ersten überlegen denke ich: nachfragen

    aaaaber...beim zweiten Gedanken meine ich: nicht nachfragen, es ist tatsächlich so: was ändern 11 Euro oder 100 Euro? Das Geld von den Freunden "ersetzten" lassen falls was weg gekommen ist werden sie nicht wollen und auch für das schenkende Paar wäre das eine unangenehmen Situation wo sie irgendwie in a) Zugzwang oder b) peinlich berührt werden weil sie "so wenig" geschenkt haben

    ich würde es dabei belassen

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.075
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    Zitat Zitat von sunnyjuly Beitrag anzeigen
    beim ersten überlegen denke ich: nachfragen

    aaaaber...beim zweiten Gedanken meine ich: nicht nachfragen, es ist tatsächlich so: was ändern 11 Euro oder 100 Euro? Das Geld von den Freunden "ersetzten" lassen falls was weg gekommen ist werden sie nicht wollen und auch für das schenkende Paar wäre das eine unangenehmen Situation wo sie irgendwie in a) Zugzwang oder b) peinlich berührt werden weil sie "so wenig" geschenkt haben

    ich würde es dabei belassen
    ...unterschreib...
    genau so habe ich mir das auch gedacht, konnte es aber irgendwie nicht richtig formulieren

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: heikle frage zu geldgeschenk. help!

    ich würde auch nicht nachfragen, denn egal wie viel geld geschenkt wurde, das brautpaar ist mit einer netten geste bedacht worden und ganz einfallslos scheint die verpackung ja auch nicht gewesen zu sein. das bedanken ist doch unabhängig vom wert absolut selbstverständlich.

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie Geldgeschenk verpacken?
    Von sockenvertilger im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 12
  2. jugendweihe - geldgeschenk
    Von Schokoladenkuchen im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 3
  3. geldgeschenk zum 50.?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 3
  4. Geldgeschenk - Toilettenpapiertorte
    Von *lilly* im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 3
  5. Geldgeschenk-Herz
    Von Sonnenkind im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige