Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Thema: ⫸ Wunsch bezüglich der Kochbücher

18.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Zitat Zitat von blackdoro Beitrag anzeigen
    brauchst du das wirklich für dein ego? oder warum? auch wenn ein rezept nicht oder wenig nachgekocht wird, muss es ja nicht bedeuten, dass es schlecht ist ;-)
    Was hat das mit Ego zu tun? Für mich hat das eigentlich mehr mit Aufwand zu tun. Es geht auch nicht darum wie oft was nachgekocht wurde sondern ob es überhaupt nachgekocht wurde. Für mich hat es gar nichts mit Ego zu tun sondern mit Zeit/Nutzen. Ich habe viel Zeit in die Erstellung der Rezepte gesteckt und wenn es keiner nachkocht, dann ist es für mich einfach so, dass ich nächstes Mal kein Rezept mehr beisteuer. Das hat mit gut oder schlecht nichts zu tun sondern einfach damit, dass ich dann die Zeit, die ich dafür genutzt habe, anders nutzen kann.

    Findet Ihr es nicht interessant ob Euer Rezept überhaupt genutzt wird?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Gerbera, aber DIESE Schlussfolgerung verstehe ich jetzt nicht.
    Du würdest ja ( wenn überhaupt ) doch was ganz anderes einreichen beim nächsten Mal,
    das kann dann doch viel besser / schlechter ankommen als die aktuellen Rezepte.
    Da besteht für mich kein Zusammenhang.
    Und letztlich mache ICH mir die Mühe, weil ich beim Gesamtprojekt beteiligt sein will,
    nicht für die anderen.

  3. #23
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    ICH habe mir die Mühe für Euch gemacht. Ich kenne meine Rezepte ja schon.

    Wir müssen auch so einen Thread nicht machen, das war nur ein Vorschlag weil ich es interessant finden würde, was überhaupt nachgekocht wurde. Egal wie oft und egal aus welchen Gründen. Wenn das sonst niemand interessant findet, brauchen wir das nicht machen. Für mein EGO brauche ich weder einen solchen Thread noch sonstwas im Internet. Das finde ich persönlich etwas albern das jetzt so zu drehen.

  4. #24
    aufsteigendes Mitglied Avatar von susette
    Alter
    46
    Beiträge
    1.405
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Und letztlich mache ICH mir die Mühe, weil ich beim Gesamtprojekt beteiligt sein will, nicht für die anderen.
    Genauso sehe ich das auch. Ist doch bei allem was man tut letztendlich so.

    Also ich brauche keine Liste und würde da auch nichts ankreuzen.

    Übrigens @Katrin: Sauerkrautlasagne habe ich mittlerweile schon 3x gekocht, wurde erst immer
    sehr skeptisch beäugt und dann bis zum letzten Happs aufgegessen;-). Ist echt lecker.

    LG
    susette

  5. #25
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Ich verstehe den Sinn nicht ganz.
    Es kann doch sein, dass mein aktuelles Rezept nicht so der Renner ist, das nächste dann aber der Hit! Es davon abhängig zu machen, beim nächsten Projekt wieder mitzumachen, finde ich irgendwie...... (eigenartig? komisch? unverständlich?)

  6. #26
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher



    Hmm.. ich weiß nicht, ob das wirklich nötig ist.

    Gerne nehme ich als Beispiel mal Tanja mit ihrem Octopus-Rezept aus dem FKB.
    Sie hat sich irre Mühe damit gegeben, aber kaum einer hat es nachgekocht, weil es vielleicht zu viel Arbeit, nicht der eigene Geschmack oder sonstiges ist.
    Habe aber hier nie rausgelesen, dass sie beleidigt deswegen war.

    Es ist einfach sehr speziell, damit muß ich als Beteiliger an so einem Projekt einfach rechnen, dass die Geschmäcker eben anders sind als mein eigener. Oder ein anderer hat es einfach von der kochtechnik nicht hinbekommen, dafür kann der Rezepteinreicher nichts.

    Mir ist es auf völlig egal ob mein Rezept nachgekocht wird oder nicht, denn es ist ein Gesamtwerk.
    Wie will man denn die OPtimierung für ein 3.Kochbuch dann aussehen lassen.
    Vorab schonmal gleich rausnehmen, was aus den beiden anderen nicht gekocht wurde? Das ist meiner Meinung nach zu aufwändig.


    Mal davon abgesehen, gehe ich nicht davon aus, dass es nochmal eine Auflage geben wird.

    Lg

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Also wenn es Euch alle nicht interessiert ob was nachgekocht wurde, dann müssen wir es ja nicht machen.
    Findet halt jeder was anderes interessant.
    Auf der anderen Seite finde ich das schon erstaunlich, dass es niemanden sonst interessiert ob sein Gericht nachgekocht wurde oder nicht. Das hätte ich jetzt nicht gedacht.

    Was den Punkt nötig angeht- was ist schon nötig? Im Grunde ist gar nichts nötig in einem Forum, oder?

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Also ich verstehe durchaus, was Gerbera meint... Ich schaue auch immer brav in den "Fragen zu den Rezepten"-Thread und es gab bisher keine Fragen zu einem meiner Rezepte. Kann entweder heißen, dass bisher keiner sie interessant findet und nachkochen will oder es bedeutet, dass ich mich in der Rezeptbeschreibung so verständlich ausgedrückt habe, dass erst gar keine Fragen aufkommen.
    Natürlich fände ich es schade, wenn ersteres der Fall wäre. Denn wie Gerbera schon sagte, man hat sich ja Mühe gegeben... Für mich hat das nichts mit Ego zu tun. Wenn ich jemandem etwas zu Weihnachten oder zum Geburtstag schenke, dann hoffe ich ja auch, dass es dem Beschenkten gefällt, weil ich mir in der Geschenkauswahl Mühe gegeben habe. Insofern finde ich ein gewisses Feedback nicht schlecht...
    Ob so ein Thread dann tatsächlich sinnvoll ist bzw. überhaupt genutzt wird, ist die andere Frage. Ich fürchte nämlich, dass spätestens ab Seite 3 doch wieder nur die gleichen 5-7 üblichen Verdächtigen schreiben würden, man also im Grunde genauso schlau ist wie vorher. Und damit führt sich der Thread quasi selbst ab absurdum...

    Aber ich fände es durchaus sinnvoll, wenn man Rezepte "kommentieren" könnte. Wenn man z.B. ein Rezept nachkocht für das man Tomaten braucht, man hat aber gerade nur Paprika im Haus und fand das Ergebnis mit Paprika auch gelungen, kann man das doch mitteilen. Natürlich sollte man nicht das ganze Rezept abwandeln, aber der Austausch von den erwähnten Paprika und Tomaten könnte doch auch für andere anregend sein.

  9. #29
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Ich denke das ist eh schwer nachvollziehbar. Ich meine da steht dann vielleicht Rezept xy 1 mal nachgekocht, Rezept yx 100 mal nachgekockt. Was nicht heißt das Rezept xy schlecht ist, aber es gibt z.b. Dinge die Koche ich ungern nach, wie z.b. einige Sachen im Kochbuch, weil kein Bild dabei ist. Was nicht heißt das es nicht schmeckt, aber ich muss ein Rezept immer vor Augen haben, dann koche ich auch mal Freischnauze und haue Sachen rein, die da nich reinkommen. Anderen ist das vielleicht egal und die Kochen dann dieses Rezept und finden das super.

    Oder es gibt ja auch Gerichte, da sind Sachen drinnen die isst man gar nicht, bei mir z.b Blumenkohl der Horror für mich, würde ich nie Kochen. Andere mögen den so gerne, dass das nach oben rutscht.

    Ich denke mal das schon viele Rezepte aus dem Buch nachgekocht werden, und ich muss auch sagen, dass da viele tolle Rezepte dabei sind die mich ansprechen, am 24.12 koche ich zwei Rezepte daraus nach. Und ich bin wirklich gespannt. Ich denke aber mal eher es ist einfacher nachzuvollziehen, wenn man es in den Thread Was habt ihr heute gekocht, schreibt.

    Könnte man da nich im eigenen Beitrag dann einen Button anklicken, FKB. Und wenn jemand dann in die Suche geht und den Rezeptenamen eingibt, kommen dann nur diese Seiten? Dann hätte man doch auch alle nötigen Beiträge dazu und es wäre übersichtlicher, ich weiß nur nicht ob sowas machbar wäre.

  10. #30
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wunsch bezüglich der Kochbücher

    Wisst ihr, was ICH reichlich unnötig finde?
    Ne Diskussion im Vorhinein, ob ein Thread nun "nötig" oder "unnötig" ist. Wens nicht interessiert, der schaut nicht rein, ganz einfach.
    Und deshalb lege ich jetzt einfach mal los damit .

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunsch zum Kreuzzeichen bei der Taufe?
    Von Deanta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  2. unser besuch in der wunsch-kinderkrippe, UPDATE 05.09.
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  3. Frage an Ex-Bräute bezüglich Tortenständer.
    Von kleine_elfe im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 8
  4. Bitte um Hilfe bezüglich DSLR!!!
    Von jmaus im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 11
  5. Brauche Hilfe bezüglich Danksagungskarten
    Von Nina im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige