Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ STÜRMISCHER Honeymoon in Mexico.....

14.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    So, seit Ende letzter Woche bin ich nun auch wieder zurück aus Mexico .....Mause hatte es ja schon geschrieben, wir hatten dann sehr besondere Flitterwochen....wir waren im Iberostar Paraiso Beach, ein in allen Belangen supertolles Hotel bzw. eine Anlage ...und das Schwesterhotel des del Mar.

    Wir kamen Mittwoch nachts in Mexico an und haben dann direkt am Donnerstag losgelegt, eigentlich wollten wir uns ja nur erholen und cocktails schlürfen bzw. noch ein paar kleinere Ausflüge machen, aber so sind wir dann doch einfach nicht.... Wir haben uns vor Ort dann relativ spontan entschieden, einen Tauchschein zu machen, und es ging sofort am 1. Urlaubstag los..viel viel Theorie inkl. Abschlussprüfung..einige Pooltauchgänge...und dann der 1. Tauchgang im Meer, aber dazu später mehr

    Nun, am 2. Tag unserer Flitterwochen wollten wir bei der Reiseleitung eigentlich nur mal eben unsere Ausflüge buchen ...und haben dann so nebenbei erfahren, dass Hurrikan Emily kommt!!!!!!!!

    Und dann kam bei mir und unserer Urlaubsbekannten echte Angst und Panik auf, denn es war zu dem Zeitpunkt noch nicht klar, WO wir und WIE wir den Hurrikan dann durchstehen würden.....die nächste Nacht habe ich dann kein Auge zugemacht.....ich habe nur gedacht, wegfliegen können wir nicht, wir liegen direkt am Meer und die können unsere vier Hotels, die hier zusammengehören doch gar nicht evakuieren, denn ich wusste nicht, wo genügend Platz gewesen wäre....man war mir schlecht.....hinzu kam, dass wir keine vernünftigen Infos seitens der Reiseleitung oder des Hotels bekamen, die hatten ja nun alle keine Erfahrung mit einem solchen Hurrikan....also sind meine Bekannte und ich immer wieder losmarschiert, um uns selber Infos zu besorgen..erst hieß es dann, wir sollten die Nacht im Badezimmer verbringen, irgendwann würde dann der Strom abgestellt werden und wir würden Bescheid kriegen, wenn alles vorbei wäre...ach ja, wir sollten noch alle Dinge, die so im Zimmer HERUMFLIEGEN könnten, in den Schrank packen.....hahaha...klaro, so ein Riesenbild und eine Stehlampe passt ja auch prima dort hinein

    Aber die Infos änderten sich ständig und das hat mich daran einfach geärgert.....nun letztendlich wurden dann ja doch alle evakuiert in das congress center....bzw. ein Teil unserer Bekannten, die nicht mehr hineinpassten, haben die 16 Stunden, die es dauerte....in der Disco bzw. im Speisesaal verbracht.....

    Wir hatten es wirklich gut erwischt, alles lief recht ruhig ab, bei den 3000 Leuten ist keiner in Panik ausgebrochen...wir hatten die ganze Nacht hindurch Strom, Licht und sogar Klimaanlage, Filme wurden gezeigt, man konnte sich bewegen, schließlich ist so ein Stuhl nicht gerade bequem...hatten jeder 2 dicke Lunchpakete und die ganze Zeit über zu trinken..es war sehr unwirklich, da wir vom Hurrikan selber sehr wenig mitbekamen, außer dass es im Flur draußen mal heftig knallte, als Glastüren kaputt gingen, aber da waren die Mexikaner auf Zack, die haben sofort alles zugenagelt mit dicken Holzbalken....und auch nach dem Ganzen war es unwirklich, denn wie schnell die Arbeiter alles getan haben, um uns Urlauber eine Art von Normalität wiederherzustellen, war einfach nur Wahnsinn!!! Wir durften um 6.30 Uhr wieder hinaus, direkt auf unsere Zimmer, es war sehr viel heile geblieben...wobei wir auch wussten, dass die Mexikaner eben seit mind.3 Stunden die Hauptwege wieder freigelegt hatten.....mittags konnte man schon wieder warmes Essen bekommen....und am nächsten Tag einen Teil des Pools nutzen....wir hätten gerne mitgeholfen, aber wir durften nicht, wahrscheinlich aus versicherungstechnischen Gründen....aber auf jeden Fall kam einem alles so unwirklich vor...unsere Familien und Freunde kannten nur die Bilder aus den Medien in Deutschland und waren heilfroh, dass alles so glimpflich abgelaufen war....und wir erst einmal!!

    Wir waren einfach nur dankbar....und haben den Rest des Urlaubs umso mehr genossen....auf Puccis Bericht damals hin, hatten wir uns ja entschieden, nach Mexico und in dieses Hotel zu fliegen, da mein mit größter Wunsch war, mit Delfinen zu schwimmen....nun, vor dem Hurrikan war leider keine Zeit dafür und nachher waren die Parks hurrikangeschädigt und sollten für 2 Wochen geschlossen bleiben....kurz vor Ende des Urlaubs hat der eine Park (Xel-Ha) dann wieder aufgemacht und mein Traum wurde doch noch wahr!! Ich hätte auch gerne den \"trainer for a day\" gemacht, bei dem man für 7 Stunden mit den Delfinen arbeiten und zusammen sein kann, aber das war in diesem Park nicht möglich, so blieb nur diese 1 Stunde, aber die war trotz des hohen Preises einfach nur unvergesslich schön!!!!! Ein Traum...von den Delfinen durchs Wasser geschoben zu werden und sie berühren zu dürfen.......ein Traum!!!!

    Auch unseren Tauchschein konnten wir nach einiger Zeit Pause dann weitermachen...dann kam nach bestandener Theorieendprüfung und den Pooltauchgängen der 1. Tauchgang im offenen Meer….das war der reinste Höllentrip!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Just an dem Tag, wie sollte es auch anders sein, hatten wir noch die Ausläufer einen neuen Tropensturms…..den Regen und den Sturm könnt ihr euch nicht vorstellen und dann in einer Nussschale von Bötchen!!! aufs offene Meer, um dort den allerersten Tauchgang zu absolvieren, und dann sollte man gleich 12m runter in die Tiefe!!!!!!!!!!!! Aus Tauchgang 2 wurde dann nichts mehr, fast die komplette Mannschaft inkl. mir war seekrank… selbst mein Schatz, der sonst einen reinen Kuhmagen hat….

    Am nächsten Tag bekam mein schatz mal wieder eine Ohrentzündung , auf Grund des völlig überchlorten Pools…..das Spiel kannten wir aus einem vorigen Urlaub…..und somit absolutes Tauch- und Schnorchelverbot!!!! So wurde aus dem geplanten Schorcheltrip mit WALHAIEN …..12m lange kleine Tierchen dann auch nichts mehr……aber wir haben noch einige Ausflüge unternommen. sehr viel gesehen und können unsere zum Tauchschein fehlenden 3 Außentauchgänge hier vor Ort nachholen…..

    Alles in allem ein unvergesslicher Urlaub und Flittis der besonderen Art…….


    LG Vivi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    krass - na auf jeden fall werdet ihr eure flitterwochen nieee vergessen!

    lg nicole

  3. #3
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Huhu Nicole!

    Genau...und stürmischer kann die Ehe auch nicht werden

    LG Vivi

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo Vivi!

    Schön, dass ihr wieder gesund und munter zurück seid und trotzdem auch euren Spaß hattet. Wir haben ja damals den Tsunami nur um ein paar Wochen verpasst, das war mir schon gruselig, und euer Hurrikan klingt nicht wirklich verlockend .

    Mit den Delphinen würd ich auch gern mal schwimmen . Will Fotos sehen .

    Liebe Grüße,
    Danie (die auch nochmal nach Kenia will...)

  5. #5
    aufsteigender Junior Avatar von jmaus
    Alter
    33
    Beiträge
    571
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hi Vivi!

    Gut, dass alles noch so glimpflig ausgegangen ist! Dein Bericht hört sich aber so an als ob ihr doch sehr schöne Flittis hattet. Mit Delfinen zu schwimmen ist auch ein großer Wunsch von mir. Es war schon traumhaft wie wir dieses Jahr Delfine in ihrer natürlichen Umgebung beobachten konnten Wir traumhaft muss es dann erst sein mit ihnen zu schwimmen und sie berühren zu können

    Liebe Grüße

    Jenni

  6. #6
    aufsteigender Junior
    Ort
    Nettetal
    Alter
    44
    Beiträge
    673
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Gut ,dass euch nichts passiert ist!!!!!!

    Die Flitterwochen werdet ihr wohl niiiiiieeeeeeeeeee vergessen!

    LG Karin

  7. #7
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    ich denke auch, dass ihr echt unvergessliche flitterwochen erlebt habt.... schön, dass alles so glimpflich verlaufen ist und ihr wieder heil nach hause gekommen seid!

    lg, besita

  8. #8
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Hallo ihr!

    Ja, wir werden diese besonderen Flitterwochen wohl nie vergessen...aber \"passt irgendwie zu uns, dass wir nicht mal so \"ganz normal\" Flittis machen können :laugh:

    @Danie: Uih, wirklich? Das mit dem Tsunami wusste ich noch gar nicht....na Gott sei Dank seid ihr verschon geblieben......Ja, delfinschwimmen war einfach nur traumhaft, wobei ich ja schon lieber den \"trainer for a day\" gemacht hätte...Fotos, nun es gibt nur 2, aber wir warten gerade auf unseren neuen Scanner..dann gibts die beiden Bilder, extra für dich und ansonsten hat mein schatz ja ein Filmchen gedreht, ich würde das ja gerne verkleinern...und online stellen....aber da muss ich mich erst hineinwurschteln..schatz hat mir ja auch diesen Video Magic Deluxe..oder wie das hieß besorgt..nur habe ich noch nicht hineingeschaut...also, wenn du Tipps hast..nur her damit, Expertin Dann würde ich das online stellen...

    @Jenni: Ja, das war ein TRAUM!! Gesehen hatte ich einen Delfin ja auch schon mal in freier Wildbahn aber das ist kein Vergleich zum Anfassen ich bin da vorher auch zwiegespalten gewesen und bin es immer noch, weil die ja nun doch eingesperrt sind..aber ansonsten hätte ich wohl nie einen Delfin anfassen können.....

    @ Karin: Ja, wir sind auch sehr froh, dass für die Menschen dort alles glimpflich abgelaufen ist..was man von den Gebäuden etc. leider nicht sagen kann....

    @Besita: Und schon aufgeregt?? Bald ist es soweit bei dir....

    LG Vivi

  9. #9
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Puh, mir kommt gerade alles noch einmal hoch, wenn ich die Bilder in den letzten Tagen von Wilma in den Nachrichten verfolge...schlimm, noch viel schlimmer als das, was wir mitgemacht haben....ich würde gerne wissen, wie es im Hotel und Umgebung jetzt ausschaut...

    Nachdenkliche Grüße

    Vivi

  10. #10
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Ja, es ist schon ein Wahnsinn, wie sich unsere Umwelt entwickelt... ich hoffe, dass es bald ein Umdenken so mancher Menschen bezügl. Umweltschutz geben wird! Denn so kann das ja nicht weitergehen... ich denke nicht, dass es normal ist, dass die Naturkatastrophen immer größer werden ?(

    lg, besita

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Honeymoon in Thailand
    Von ccay im Forum Flitterwochen
    Antworten: 14
  2. Mexico - Yucatan - evtl. auch Tikal?
    Von Ellen im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 18
  3. Flitterwochen im März - Update: Mexico gebucht!
    Von majana im Forum Flitterwochen
    Antworten: 34
  4. Flitti-Fotos aus Mexico
    Von Melli78 im Forum Flitterwochen
    Antworten: 28
  5. * Upgraden im Flugzeug bei Honeymoon??? *
    Von *Mel* im Forum Flitterwochen
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige