Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Flittis am Gardasee..

11.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard

    Wir waren zuerst der Überzeugung, keine Flittis zu machen, aber mittlerweile siehts anders aus :rotwerd:

    Da wir beide auf keinen Fall fliegen wollen dachten wir an den Gardasee als Reiseziel - sind auch nur knappe vier Stunden mit dem Auto von München aus.

    Wer von euch war schon da? Wie hat es euch gefallen? Was ist besonders zu empfehlen?


    Urlaubsreife Grüße 8)
    vom schnäuzelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    gardasee ist wie ich finde sehr sehr schön, nur eben auch etwas überlaufen.
    spezielle empfehlungen kann ich jetzt nicht machen, nur würd ich dir raten parallel infos zum comer see einzuholen. soll auch sehr schön sein, und eben nicht so viel los weil etwas exklusiver...

  3. #3
    Newbie
    Beiträge
    101
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Der Gardasee ist landschatlich sehr reizvoll. Leider aber auch völlig überlaufen. Wir waren im Juni 2004 dort (Nebensaison), und man konnte vor lauter Menschenmassen kaum atmen.
    Wobei ich sagen muss, dass ich den Süden wesentlich überfüllter gefunden habe als den Norden.
    Wir waren zuerst ein paar Tage in \"Peschiera\". Ein sehr schöner Ort mit netten Cafe\'s und Restaurants.
    Ein paar Kilometer von Peschiera liegt Sirmione.
    Dieser Ort ist die absolute Katastrophe !!! Dort knubbeln sich die Touristen, und werden mit völlig überzogenen Preisen abgezockt (z.B.: 3 Eiskugeln 6 Euro !!!)
    An der Hauptstrasse rund um den Südzipfel tummeln sich abends die Nutten, was auch nicht besonders nett anzusehen ist.
    Alles in allem ist der Süden voll, laut und abgezockt.

    Schöner ist die Mitte bis hoch zum Norden. Da fangen dann auch langsam die Berge an, was dem See den besonderen Reiz verschafft.
    Wir waren in Toscolano/Maderno. Das ist ungefähr in der Mitte am Westufer.
    Dort ist es ganz anders als im Süden. Zwar nichts besonderes, aber wenigstens ist es dort zumindest ein bißchen italienisch. (Leider wird man überall auf deutsch angesprochen).

    Hübsch ist auch noch Limone. Dort ist zwar auch alles auf tourismus ausgerichtet, aber es hat doch noch einen gewissen Charme.

    Alles in allem ist der Gardasee sehr reizvoll. Vorrausgesetzt man hat ein dickes Portemonnaie, mag Reisebusse voll mit Rentnern, verstopfte Strassen (im Süden), Freizeitparks (auch im Süden), und man neigt nicht dazu sich abzocken zu lassen.

    Ich hoffe mein Einblick war nicht zu negativ, denn eine Reise ist der Gardasee in jedem Fall wert.
    Wobei eine Woche für den Anfang vollkommen ausreichend ist.

    LG Jingle

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Gardasee, hmmm, ist schon schön, der Norden allerdings eine deutsche Kolonie und eigentlich nur für Surfer/Mountainbiker/Bergsteiger interessant. Sonst würde ich eher in den Süden (z.B. Bardolino) schauen. Da kann man auch mal nen Tagesausflug nach Verona oder sogar nach Venedig machen. Touristisch sehr stark belastet ist der Lago aber rundrum. Und wenn Du Strandliegen willst, denk dran, daß der Norden von Surfern so überrannt wird, weil es dort so viel starken Wind hat.


    Sag mal, wäre es nicht auch eine Überlegung, vielleicht statt vier Stunden zum Gardasee sechs Stunden nach Kroatien zu fahren? Das ist Landschaftlich auch wundeschön, deutlich günstiger und nur zur Hauptsaison ähnlich überlaufen wie der Gardasee. Und man hat das Meer!

    Ach ja, zum Gardasee noch der Tipp: NICHT AN EINEM WOCHENENDE WO FEIERTAG IN BAYERN/ÖSILAND IST!!!!!

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Gardasee, hmmm, ist schon schön, der Norden allerdings eine deutsche Kolonie und eigentlich nur für Surfer/Mountainbiker/Bergsteiger interessant. Sonst würde ich eher in den Süden (z.B. Bardolino) schauen. Da kann man auch mal nen Tagesausflug nach Verona oder sogar nach Venedig machen. Touristisch sehr stark belastet ist der Lago aber rundrum. Und wenn Du Strandliegen willst, denk dran, daß der Norden von Surfern so überrannt wird, weil es dort so viel starken Wind hat.


    Sag mal, wäre es nicht auch eine Überlegung, vielleicht statt vier Stunden zum Gardasee sechs Stunden nach Kroatien zu fahren? Das ist Landschaftlich auch wundeschön, deutlich günstiger und nur zur Hauptsaison ähnlich überlaufen wie der Gardasee. Und man hat das Meer!

    Ach ja, zum Gardasee noch der Tipp: NICHT AN EINEM WOCHENENDE WO FEIERTAG IN BAYERN/ÖSILAND IST!!!!!

  6. #6
    Junior Mitglied Avatar von Nina
    Beiträge
    354
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo, also wir Tiroler fahren ja nur 2 Stunden bis zum Gardasee. War auch schon öfters da. Sprich in Bardolino und Lazise. Aber, ich finde dass der Gardasee zwar schön ist und es dort auch sehr romantisch ist, aber es ist einfach viel zu überteuert dort. Es ist wirklich schwierig ein Zimmer unter EUR 100,00 für eine Nacht zu finden! Und auch die Nebenkosten sind schweine teuer! Sprich das Essen gehen dort.

    Ja und ich als Tirolerin fahre schon gar nicht mehr gerne zum Gardasee, weil man dort an Feiertagen und an verlängerten Wochenenden sicherlich 5 Leute dort kennt.

    Aber wenn Ihr unbedingt zum Gardassee fahren wollt, dann kann ich Euch Limone empfehlen. Sehr romantisch, weniger Leute als in den anderen Örtchen und wunderschön!

    Schau mal hier rein: http://www.gardainforma.com/de/orte/limone.html

  7. #7
    Ex-Kaiserbraut
    Gast

    Standard

    Also wir hatten diesen September unseren ersten Hochzeitstag für drei Tage am Gardasee gefeiert und es hat uns super gefallen!
    Wir waren aber am Ostufer etwa in der Mitte des See und Mitte Sept. hatte es nicht mehr sehr viele Leute, was im Sommer aber wirklich schrecklich sein muss.

    Ein Hoteltipp ist vielleicht das Hotel Firenze in Assenza die Brenzone. Wir hatten dort mit einem Freedreams-Gutschein ca. 30 Euro pro Person/Tag (für HP) gezahlt und es ist ein sehr familiäres Ambiente.

    Aber was ihr euch sparen könnt, ist ein Ausflug nach Verona! Wir fanden die Stadt ziemlich dreckig und heruntergekommen und dort hatte es viele Leute...ausser der Arena gibt es nichts wirklich zu sehen und diese war bei uns wegen einem Pop-Konzert gesperrt.

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ach, ich fand Verona ganz nett. Wir konnten die Arena anschauen, den Balkon der Julia, was allerdings nicht so spannend war, und halt einfach ein bißchen Bummeln.

  9. #9
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Ich fand Padova sehr schön.

    Warum fahrt Ihr nicht gleich in die Toskana? Da ist es doch viel schöner als am Gardasee. Oder nach Sloweninen. Da wären wir dieses Jahr fast hingefahren, da gibt es auch Meer und ein paar Seen zum Baden und ich glaub sonst ist es auch wunderschön...

    guck mal hier: http://couchwives.de/apboard/thread.php?id=9196

    oder hier: http://couchwives.de/apboard/thread.php?id=6557

    Grüße
    Tanja

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Eben, Kroatien hatte ich auch schon vorgeschlagen.

    Wie lange wollt Ihr denn?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ferienwohnung am Gardasee gesucht
    Von Silvia im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 2
  2. Empfehlungen für den Gardasee
    Von Mella-h im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 5
  3. Wir fahren an den Gardasee! Update Fotos
    Von Sunny im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 32
  4. ARRIVEDERCI! Bin ab morgen zwei Wochen am Gardasee...
    Von Snukki im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige