Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: ⫸ Weihnachtsbäckerei

17.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Ich finde die Idee mit dem Teig einfrieren gar nicht so schlecht.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Zitat Zitat von Krümelchen Beitrag anzeigen
    Und wenn du vielleicht mit ner Freundin zusammentust, dann kann man immer abwechselnd backen und sich einer ums Baby kümmern, wer das nicht ne Alternative, dann könntest du das normale Pensum backen bzw. zum gewohnten Zeitpunkt anfangen.

    LG
    Christine
    Das ist ne gute Idee, können wir gleich einen Termin ausmachen?

    @Gini: Das mit dem Teig einfrieren finde ich auch eine gute Idee. Ansonsten sei einfach spontan. Teig ist ja normalerweise schnell zusammengerührt, kannst du ja abends machen und dann am nächsten Tag wenn euer Zwerg schläft oder von deinem Mann beschäftigt wird weiterverarbeiten. Und dann halt lieber einfache Rezepte machen die nach dem backen nicht noch aufwendig dekoriert werden müssen.

  3. #13
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Zitat Zitat von Kolibri Beitrag anzeigen
    Das ist ne gute Idee, können wir gleich einen Termin ausmachen?
    @Kolibri: Aber gerne doch, war sehr spassig letztes Jahr. Wann hast du Zeit (denk am Besten wär evtl. am WE, hab nicht mehr wirklich was an Urlaub übrig)?

    Sorry fürs OT *g*

    LG
    Christine

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Hallöle,

    also Luis ist ja Ende September 06 geboren und in diesem Jahr 2006 habe ich einfach einfache Sorten gebacken, die schnell gehen (Makronen, Mürbeteigplätzchen). Und so viele mussten es dann das Jahr auch nicht sein, denn wir sind teilweise gar nicht zum Essen gekommen, weil einfach viiiel schöner war, unser neues Familienmitglied zu betrachten etc. ! Ich denke, da kommt Dein Mann dieses Jahr auch mal mit weniger Plätzchen aus. Ansonsten ist ja auch noch die Familie da, die Backen kann. Und wenn er eh nicht da ist die Woche über, dann braucht er am Wochenende auch nicht so viele Plätzchen "frechgesagt" !

    LG Schäfi, die sich auch schon wieder total aufs Plätzchen backen freut!!!!!

  5. #15
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Also ich werde auch Mitte/Ende November mit dem Plätzchenbacken beginnen. Und ab 06.12. bin ich ja im Mutterschutz und dann werde ich hoffentlich auch noch Zeit dafür haben. Evtl. werde ich aber auch da erst mit dem Backen beginnen. Mal schauen, wies mir so geht.

    Tanja

  6. #16
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    So, gestern hab ich angefangen und Spritzgebäk gemacht, das ich heute noch in Schoki getunkt habe. Heute kamen dann noch Kokosmakronen, Mandelmakronen, Mürbchen, Vanillekipferl, Schüttellebkuchen und Schokocrossies dran. Wie hast Du es denn jetzt gemacht, Gini?

  7. #17
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Eigentlich wollte ich um den 1.Advent rum anfangen, aber das hat schaffe ich da nicht, wegen Weihnachtsmarkt und einigen anderen Sachen. Daher fange ich jetzt die Tage mit Weihnachtsputz und den Weihnachtsgardinen an.

    lg

    Kerstin

  8. #18
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Weihnachtsbäckerei

    Hallo zusammen,
    ich hab am Samstag schonmal 3 Sorten gebacken: schottische Butterplätzchen, Mandelmakronen, Florentiner... (Spritzgebäck ist meiner Mutter vorbehalten )

    Hier gibts ne RIESEN-Auswahl an Rezepten: Rezept-Kategorie: Plätzchen - Dr. Oetker Und bisher hatte ich noch kein schlechtes erwischt - ist eben von Dr. Oetker.

    Viel Spaß beim Backen!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige