Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Gehört der Gottesdienst zu Weihnachten?

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Unbedingt! Und zwar, weil mir die Religion wichtig ist.

    22 56,41%
  • Muss nicht sein, kann aber.

    2 5,13%
  • Das eine Mal im Jahr muss ich da auch nicht hin.

    8 20,51%
  • Weihnachtsgottesdienst finde ich schön, aber sonst hab ich mit der Kirche nix anne Mütze.

    2 5,13%
  • Nichts davon, sondern ....

    7 17,95%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: ⫸ Weihnachten in die Kirche?

11.12.2017
  1. #31
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Zitat Zitat von Tanja Beitrag anzeigen
    Zwei ***** , ein Gedanke
    und da warens drei


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    und da warens drei
    Neee - vier!

  3. #33
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Jaaa, Karneval gibt es hier einen total tollen Kindergottesdienst wo alle verkleidet sind.Zudem hat Fastnacht ja auch etwas mit der Kirche zu tun, finde ich also nicht so abwegig. Fuer die Kids ist es toll und nicht so steif.

  4. #34
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Ahaa, alles klar, danke für die Aufklärung!
    Kriegt der Pfarrer dann auch nen zünftigen Ein- und Ausmarsch gespielt?

  5. #35
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Nee, aber ne rote Nase hat er! Dieses Jahr waren zudem gaaanz viele mit Helium befuellte Luftballons in der Kirche. fuer jedes Kind einer. Diese wurden nach dem Gottesdienst gemeinsam in die Luft gelassen und an jeder Karte war ein Wunsch an Gott gerichtet, sowie ein gemaltes Bild des Kindes (mussten wir selber befestigen).

  6. #36
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Zitat Zitat von kerstin i norge Beitrag anzeigen
    @Indra

    ich hab (und die Pfarrerin bestimmt auch nicht, von der die Worte stammen) auch nicht vor die Kirche abzuschaffen. Aber wenn man jahrelang in der Dienstleistung gearbeitet hat, wo es alleine dienstplantechnisch kaum möglich war sonntags in die Kirche zu gehen, geschweige denn an hohen Feiertagen - war es einfach ein gutes Gefühl mal bestätigt zu bekommen - vom Bodenpersonal des Herren- dass ich mir kein schlechtes Gewissen einreden lassen muss - auch vom Bodenpersonal- weil ich es nicht schaffe in die Kirche zu kommen. Und bei Schneegestöber und/oderGlatteis und 30 km pro Strecke- da gedenke ich lieber dem Herrn und Christi Geburt zu Hause, als dass ich auf dem Weg zur-oder von der Kirche weg noch einen Unfall riskiere. Wir haben auch viele Jahre zu Weihnachten auf den Gräbern von Freunden und Verwandten Lichter aufgestellt am Heiligen Abend -wenn wir da zufällig mit der Familie meines Mannes in Grimstad gefeiert haben. Das fiel dieses Jahr komplett flach. Bei nem halben Meter Schnee war es ganz einfach unmöglich, sich auf dem Friedhof zu bewegen, geschweige denn die Gräber zu finden.

    lg

    Kerstin
    Hallo Kerstin,

    auch wenn ich nicht glaube, das du mich falsch verstanden hast, möchte ich noch einmal sagen: meine Antwort auf deinen Beitrag war weder Kritik an deinen Worten (oder der Pfarrerin) noch an deinem Handeln (ich glaube nicht, das irgendjemand, der in seinem Leben die Michel-aus-Lönneberger-Geschichte gesehen hat, wo sich der Junge mit dem blutvergifteten Knecht Alfred durch die klirrende Kälte und die Schneemassen auf in die Stadt macht, um den armen Kranken zum Arzt zu bringen, käme auf die Idee freiwillig einen Fuß in diese Wetterlage zu setzen, sondern am heimichen Kamin zu bleiben)

    Mein Denkanstoß ging nur in die Richtung, das es auch die Lehre der Kirche sei, das man an jedem Ort an Gott glauben kann oder glauben praktizieren kann. (Quasi deckungsgleich mit deiner Pfarrerin)

    Persönlich glaube ich nur, das, wenn es die Institution Kirche nicht gäbe, könnten wir auch nichts vom christlichen Gott wissen, denn wer hat heutzutage noch eine Bibel daheim? oder liest gar darin?
    Das erste könne wohl noch einige bejahen, aber bei der zweiten Frage sieht es wohl eher schlecht aus.
    Religionsunterricht allein vermittelt nicht den Glauben an etwas, sondern, das es Glauben gibt. Wird doch aber schnell nach Schulschluß oder-abschluß wieder vergessen.

    Aber grundsätzlich kann jeder dort an das glauben, was er/sie mag und für richtig hält - solange er glücklich damit ist und friedlich dabei bleibt.

    lg

  7. #37
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Zitat Zitat von blackdoro Beitrag anzeigen
    Da ich mit Kirche sonst nichts am Hut habe, wurde ich es reine Heuchelei finden, dann zu Weihnachten zu gehen. Also nein, ich gehe nicht.
    *unterschreib*

  8. #38
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    48
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen

    Persönlich glaube ich nur, das, wenn es die Institution Kirche nicht gäbe, könnten wir auch nichts vom christlichen Gott wissen, denn wer hat heutzutage noch eine Bibel daheim? oder liest gar darin?
    Das erste könne wohl noch einige bejahen, aber bei der zweiten Frage sieht es wohl eher schlecht aus.
    Religionsunterricht allein vermittelt nicht den Glauben an etwas, sondern, das es Glauben gibt. Wird doch aber schnell nach Schulschluß oder-abschluß wieder vergessen.

    DAS denke ich auch. Mir geht die Kirchensteuer ganz schön auf den Zwirn, weil es nicht gerade wenig ist und dass der Pfarrer dann in 80% der Fälle, die ich ihn treffe, davon rumheult, dass er noch mehr Geld braucht. Und dass in der Kirche oft der erhobene Zeigefinger benutzt wird anstatt die Anwesenden in ihrem Leben zu unterstützen. (Am schlimmsten finde ich die Pfarrer, die selbst an Weihnachten noch meckern, dass ja die Kirche doch nur wegen WEihnachten voll sei. Hab ich aber lange nicht gehört.)

    Wie dem auch sei, brauchen wir die Kirche und die Lehre, die sie weitergibt. Ich halte das für den Glauben, für's Seelenheil und für die Tradition wichtig und freue mich, dass viele das genauso sehen.

  9. #39
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Mir ist das ganz wichtig an Weihnachten zur Kirche zu gehen.

    Ich gehe sowieso öfter, weil ich auch in einem christlichen Chor singe, an Gott glaube und es mir absolut wichtig ist...

    War am 4. Advent in einem Singe-Gottesdienst mit unserem Chor, war an Heiligabend in der Christmette mit meinem Mann in meiner Heimatgemeinde und am 1. Feiertag wieder mit meinem Chor...

  10. #40
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weihnachten in die Kirche?

    Wir waren dieses Jahr nicht an Heiligabend sondern am ersten Weihnachtsfeiertag im Gottesdienst. Die Christmette war fuer unsere Soehne von der Uhrzeit zu spaet. Mein Mann ist nicht getauft und nicht glaeubig, aber er kommt dennoch hin und wieder mit, wenn ich (unregelmaessig) mit den Kindern sonn- oder feiertags in den Gottesdienst gehe. An Weihnachten war es fuer ihn da auch ganz selbstverstaendlich, dass er mit dabei ist.

    LG
    Claudia

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Dokumente für die Kirche
    Von Tanzboje im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  2. Das ist die Kirche...
    Von Sabsi im Forum Location
    Antworten: 3
  3. Lieder für die Kirche??
    Von milkamaus83 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 7
  4. Kosten für die Kirche??
    Von Tine im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 7
  5. Einzug in die Kirche
    Von Leandra im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige