Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


+ Antworten
Seite 4 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 322

Thema: ⫸ Was gibt es bei euch zu Essen am Hlg. Abend und an den beiden Feiertagen?

13.12.2017
  1. #31
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    So meine Mutter hat am Samstag mitgeteilt, dass es Reh gibt. Zum Kaffee machen wir Schokofondue.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    An Heilig Abend kommen mein Schwiepa und Schwager und das hab ich mir zum Essen gedacht:

    Vorspeise: Markklößchensuppe (oder wahlweise Käse-Lauch-Cremesuppe; das steht noch nicht ganz fest)

    Hauptspeise: Rinderbraten mit selbstgemachten Semmelknödeln und Rotkohl

    Nachspeise: Advents-Tiramisu

    Am 1. Weihnachtstag sind wir bei meinen Eltern, was es da zu Essen gibt, weiß ich noch nicht, aber es wird bestimmt was leckeres sein *freu*

    LG
    Christine

  3. #33
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Daniga
    Zitat Zitat von surfmaus79

    Was sind denn Schlesische Bratwürste??? Schmecken die nach Zimt??? Oder was ist das????

    LG
    surfmaus79
    Hallo Surfmaus !

    Hmm, nee, nach Zimt schmecken die nicht, aber sie sind wohl schon irgendwie besonders gewürzt (aber schmecken nicht nach Weihnachten ! ).
    Warum es die dann nur zu Weihnachten gibt versteh ich bis heute nicht, aber muß ich ja auch nicht...ich esse einfach...
    Schmecken wir gut geräucherte Würstchen würd ich mal sagen.
    Kennst Du so Pfefferbeißer ? So ähnlich...aber eben mehr wie ein Wiener aussehend..... (dämliche Beschreibung, oder ? ?

    LG
    Daniga
    Danke Daniga! Ich habe heute erst Deine Beschreibung gelesen... Aber vorstellen kann ich sie mir nicht! Sehen aus wie Wiener und schmecken wie Pfefferbeißer??? Komische Mischung

    Werden die dann in heißes Wasser heiß gemacht, oder auf Sauerkraut??)

    LG
    surfmaus79

  4. #34
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir essen jedes Jahr dasselbe an Hl. Abend: Lendchen in Weißwein-Rahm mit Champignons und gefüllte Pute mit Kartoofelbrei, Blaukraut und Spätzle. Nur Vor- und Nachspeise wechseln.

    Am 1. Feiertag gibt es Raclette und der zweite steht noch nicht fest.

    LG

    Amelie

  5. #35
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Bei uns scheint es jetzt auch festzustehen: Wir werden mit meinem Schwager und meiner Schwägerin ein kleines Buffet für die Schwiegis und uns machen. Meine Ideen bisher:
    - Platte mit Fisch/Schinken usw
    - Käseplatte
    - Minitartes mit Lauch und Ziegenkäse
    - Feldsalat mit irgendeinem leckeren Dressing
    - vielleicht auch Kartoffelsalat, aber eine Version ohne Mayo
    - kleine Fleischbällchen
    - Brotkorb mit vielen leckeren Sachen

    Sonst weiß ich noch nicht so genau. Falls ihr Ideen habt, her damit!
    Zum Nachtisch wird es wohl Marzipanparfait geben und dazu geschmorte Apfelscheiben oder Orangenfilets. Oder beides. ?)

  6. #36
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard

    ich finde pfannkuchen mit lachs und meerrettich-dill füllung super lecker !
    und dann in kleine stücke schneiden, sieht auch schön aus, super kalt zu essen und gut vorzubereiten !

  7. #37
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ja, das klingt wirklich gut! Notiere ich mir mal.

  8. #38
    McPom
    Gast

    Standard

    Da Heilig Abend für meinen Vater viel Arbeit bedeutet (und damit auch für meine Mutter) käme was aufwändiges bei uns gar nicht in Frage. Also gibts bei meinen Eltern mittags Nudeln mit Tomatensoße und abends Würstchen und kleine Frikadellen mit Kartoffel-/Nudelsalat.

    An einem Tag - meist der 2. Weihnachtsfeiertag - trifft sich die ganze Familie (sofern vor Ort) und wir gehen Essen, am anderen Feiertag gibts was festliches zu Hause - meist Wild von den Jägern, die in den Kirchwäldern jagen.

    Tobias

  9. #39
    Koryphäe Avatar von Daniga
    Alter
    39
    Beiträge
    5.943
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von surfmaus79
    Zitat Zitat von Daniga
    Zitat Zitat von surfmaus79

    Was sind denn Schlesische Bratwürste??? Schmecken die nach Zimt??? Oder was ist das????

    LG
    surfmaus79
    Hallo Surfmaus !

    Hmm, nee, nach Zimt schmecken die nicht, aber sie sind wohl schon irgendwie besonders gewürzt (aber schmecken nicht nach Weihnachten ! ).
    Warum es die dann nur zu Weihnachten gibt versteh ich bis heute nicht, aber muß ich ja auch nicht...ich esse einfach...
    Schmecken wir gut geräucherte Würstchen würd ich mal sagen.
    Kennst Du so Pfefferbeißer ? So ähnlich...aber eben mehr wie ein Wiener aussehend..... (dämliche Beschreibung, oder ? ?

    LG
    Daniga
    Danke Daniga! Ich habe heute erst Deine Beschreibung gelesen... Aber vorstellen kann ich sie mir nicht! Sehen aus wie Wiener und schmecken wie Pfefferbeißer??? Komische Mischung

    Werden die dann in heißes Wasser heiß gemacht, oder auf Sauerkraut??)

    LG
    surfmaus79
    Soll ich Dir ein Exemplar zuschicken ???

    Die Würstchen werden dann in die Soße getan und dadrin warmgemacht.
    Ich kann das irgendwie nicht anders beschreiben, aber Du bist herzlich eingeladen und kannst gerne mitessen... ;-)

    LG
    Daniga

  10. #40
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Bei meinen Eltern gibts traditionell Bauernbratwürste mit Soße und Kartoffelsalat.

    Bei meinen Schwiegis gibts wahrscheinlich Schweinesteaks oder Braten mit Knödeln und Salat. Zum Nachtisch dann Zimteissterne

+ Antworten
Seite 4 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstgemachtes zu Ostern - was gibt es bei Euch?
    Von Anni im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 34
  2. Welche Konsequenzen gibt es bei euch?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 75
  3. Hochzeit: Was gabs bei Euch zu Essen?
    Von Suki im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige