Bei mir gab es auch tolle Sachen:

- Von meinem Mann einen Duft (den ER ohne Hilfe ausgesucht hat, und ich finde ihn nicht mal sehr schrecklich ), ein Laptopcase und ein "Spendengeschenk" von Plan (ein Baby-Nothilfeset für die Philippinen, hat mir gleich die Tränen in die Augen getrieben ).
- Von den Schwiegereltern ein Gelish-Set für die Nägel.
- Von meinen Eltern einen Schlafanzug und einen sehr großzügigen Geldbetrag (Papa bekam eine Lebensversicherung ausgezahlt und hat jeder Tochter feierlich einen Umschlag überreicht mit der Auflage, etwas schönes zu kaufen, was man sich ansonsten nicht geleistet hätte . Bei uns wird es vermutlich ein neuer Kühlschrank werden, zwar in erster Linie doch praktisch, aber wir werden echt Spaß dran haben denke ich)
- Von meinen Kindern wirklich rührende selbstgebastelte Dinge - und Janna hat jedem von uns auch ein paar Münzen eingepackt, damit wir auch weiterhin schöne Geschenke für sie kaufen können .
- Vom familieninternen Wichtel einen ganz ganz tollen genähten Loop von Dawanda und Ohrstecker (blöderweise ist mir das eine Ohrloch zugewachsen...)