Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: ⫸ Ringe selbst schmieden?

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.340
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Ringe selbst schmieden?

    Hallo zusammen,

    ich hoffe das Thema gibts nicht schon irgendwo, sonst einfach verschieben.
    Also, wir würden gerne unsere Trauringe selbst schmieden. Haben auch schon einen Termin in einer Goldschmiede ( am 22.11. ). Ich finde es einfach sehr romantisch und ein tolles Gefühl den Ring meines Mannes selbst gemacht zu haben
    Nun hab ich schon mit mehreren Leuten gesprochen, die das auch gemacht haben und doch viel negatives gehört. Eine Kollegin hat sogar noch kurz vor der Hochzeit "fertige" Ringe gekauft, da ihre so schrecklich aussahen.
    Ich würde nun interessieren, wie eure Erfahrungen waren und ob ihr mit euren selbstgemachten Ringen noch immer zufrieden seit ?

    Grüßle MELI


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Hallo Meli,http://www.couchwives.de/unsere-eher...acht-3828.html (Wer von euch hat einen Trauringkurs gemacht?)

    dazu gibt es schon einige Threads! Schau mal diesen hier zum Beispiel: http://www.couchwives.de/unsere-eheringe/3828-euch-hat-trauringkurs-gemacht.html

    Wir haben sehr, sehr gute Erfahrungen mit dem Selberschmieden gemacht und würden es auch immer wieder so machen!

    Wenn Du noch was wissen möchtest, kannst Du Dich gerne melden!

    LG,
    Melanie

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Huhu,

    wir haben auch selber geschmiedet, fanden es super toll und würden es imemr wieder so machen.

    Ich hatte den Ring in der Zwischenzeit einmal beim Aufpolieren, und nach der Geburt vom Kleinen hab ich mir innen einen kleinen Diamanten einsetzen lassen. Keiner der Goldschmiede hat bemerkt, dass der Ring selbstgeschmiedet ist, also scheint er sich qualitativ auch nicht zu unterscheiden. Darüberhinaus betreut euch auch ein richtiger Goldschmied bei jedem Handgriff.

    Wenn es trotzdem so wäre, wäre es mir aber auch relativ wurscht, schliesslich haben wir die Ringe selber gemacht, was mir mehr bedeuten würde als ein paar Unebenheiten.

    LG

  4. #4
    aufsteigender Junior Avatar von Magenta
    Ort
    Schwetzingen
    Beiträge
    569
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    eine freundin von mir hat auch die ringe selbst geschmiedet. sie sahen gut aus- bevor sie getragen wurden. nach 3 wochen waren sie schon total verbollert. und in diesen 3 wochen waren sie in den flitterwochen, also nix mit hausarbeit. angeblich war das material palladium. naja, uns hats jedenfalls dazu bewogen unsere ringe beim juwelier zu kaufen.

  5. #5
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Guten Morgen Meli,

    also wir haben unsere RInge auch selber geschmiedet und sind total glücklich damit Es war ein ganz toller Tag und wir konnten unsere Ringe so gestalten, wie wir wollten. Bei jedem Handgriff hat eine erfahrene Schmiedin darauf geachtet, dass wir auch alles richtig machen. Was die Qualität betrifft, sieht man überhaupt keine Unterschiede zu gekauften Ringen.
    Ich trage meinen jetzt zwar noch nicht sooo lange, aber dafür nehme ich ihn nie ab. Er hat das Salzwasser und den Sand in den Flitterwochen bestens überstanden und auch alle Haushaltstätigkeiten. Ich habe keine auffälligen Macken drin und auch sonst ist noch nichts passiert. Auch der Stein sitzt bombenfest. Bei meinem Mann ist auch noch keine Macke drin und das, obwohl er ihn manchmal im Schmiedebetrieb trägt (wenn er ihn vergisst ab zunehmen).
    Ich höre hier auch zum ersten Mal davon, dass die Ringe nicht so gut sind.

    Ich würde es jedem empfehlen!

    Liebe Grüße
    Spring

  6. #6
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Zitat Zitat von Magenta Beitrag anzeigen
    eine freundin von mir hat auch die ringe selbst geschmiedet. sie sahen gut aus- bevor sie getragen wurden. nach 3 wochen waren sie schon total verbollert. und in diesen 3 wochen waren sie in den flitterwochen, also nix mit hausarbeit. angeblich war das material palladium. naja, uns hats jedenfalls dazu bewogen unsere ringe beim juwelier zu kaufen.
    Es kommt darauf an welchen Goldgehalt deren Ringe haben. 750er Gold oder noch höher ist sehr, sehr viel weicher und demnach auch anfälliger für Kratzer oder Dellen! Gold in Verbindung mit Palladium ist eigentlich gut, soweit ich weiß. Das macht das Gold härter! Ach ja, Ringe nur aus Palladium gibts nicht!

    LG,
    Mel

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Also, wir haben auch selbstgeschmiedet und ich empfehle das auch jedem weiter! Es macht total viel Spaß, wird professionell überwacht und das Ergebnis ist echt der Wahnsinn. Hätte nie gedacht, dass ich so was Tolles selber schmieden kann!!!! Hab bisher auch noch nie etwas Negatives gehört. Macken bekommt jeder Ring, der regelmäßig getragen wird und es gehört in meinen Augen auch dazu! So ein Ring steht ja auch irgendwie für die Ehe, die auch hier und dort Macken bekommt...

  8. #8
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Zitat Zitat von *Mel* Beitrag anzeigen
    Es kommt darauf an welchen Goldgehalt deren Ringe haben. 750er Gold oder noch höher ist sehr, sehr viel weicher und demnach auch anfälliger für Kratzer oder Dellen!
    LG,
    Mel
    Wir haben 750er Gold und, wie oben bereits erwähnt, haben wir keine Probleme mit auffälligen Dellen.

    @Ballerina: waren wir nicht sogar beide bei Kargus?

  9. #9
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    @Spring: Ist doch prima! Ich meinte ja nur, daß je höher der Goldgehalt ist, desto anfälliger können die Ringe sein!

    Bei K. in Nbg. hatten wir uns übrigens auch beraten lassen und uns waren die zu unflexibel und alles lief darauf hinaus, möglichst viel Gold zu verkaufen. Deren Vorstellungen paßten einfach nicht zu unseren. Wir wollten Ringe in 585er Gold und relativ schmal. Laut Goldschmiede K. nicht möglich, da sie nur 750er Gold benutzen und der Ring wäre dafür auch viel zu dünn! Das war uns doch etwas suspekt und so haben wir einen Privatkurs bei einer Goldschmiedin gemacht und sind super zufrieden mit dem Ergebnis!

    Ach ja, bei K. hat man uns auch nicht wirklich Auskunft darüber gegeben welche Qualität von Steinen eingefaßt werden können. Da kam nur zur Antwort, daß das eine sehr gute Qualität sei! ?)

    Letztendlich haben wir uns gut informiert und ich habe mir in meinen Ring 5 Steinchen (TW vvsi) einfassen lassen.

    LG,
    Mel

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.340
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ringe selbst schmieden?

    Zitat Zitat von Spring Beitrag anzeigen
    @Ballerina: waren wir nicht sogar beide bei Kargus?

    HUHU,

    genau bei denen haben wir auch unseren Termin. Am 4.9. haben wir unser Vorgespräch. Ich denke wir werden uns einfach mal von denen beraten lassen und dann können wir ja immer noch entscheiden.
    Bin aber schonmal froh, dass doch überwiegend positive Antworten gekommen sind. Es ist doch irgendwie wirklich was besonderes, die Ringe selbst herzustellen.
    Grüßle und danke. MELI

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Ringe komplett selber gießen und schmieden
    Von Renate im Forum Suche noch ...
    Antworten: 6
  2. Perlensterne selbst gemacht
    Von Anika im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 24
  3. ringe selbst gestalten!?
    Von Angelika_79 im Forum Eheringe
    Antworten: 4
  4. Versucht es selbst!
    Von -Vera- im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige