Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ⫸ Eheringe aus Edelstahl?

14.12.2017
  1. #11
    Junior Mitglied Avatar von Bellissima
    Beiträge
    318
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallöchen!

    Ich finde Edelstahl auch wunderschön für Schmuck. Mein Verlobungsring ist ein sog. Spannring aus Edelstahl mit einem Brillanten. Aber als \"billig\" würde ich den jetzt nicht bezeichnen! 8o

    Ich trage ihn jetzt seit 31.10.2004 jeden Tag und er hat noch überhaupt keine Abnützungsspuren, was mich selber überrascht hat. Ich finde das Material sehr angenehm auf der Haut.

    Unsere Eheringe werden aber teils aus Platin, teils aus Titan sein.

    Wenn ihr euch in das Material verliebt hat und keine größeren Gewichtsschwankungen zu erwarten sind (ausgen. Schwangerschaft *g*), dann sehe ich nichts was dagegen spricht! Nichts muß, alles kann!

    LG von Isabella


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard

    Wow, so viele Antworten! Schön!
    Ich muss mich aber da wegen der Allergiefrage noch mal schlau machen. Bin irgendwie hochgradig Chrom-Nickel allergisch. Irgendwie finde ich im Netz aber auch keine Infos. Dachte da steht mal irgendwo eine pro und contra Liste über mögliche Ringmaterialien, aber nix da! Mensch, da steht doch sonst immer alles! *schmoll*

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard



    also wir haben uns Ringe aus Edelstahl gekauft, es sollten Freundschaftsringe sein, als Zeichen dass wir uns verbunden sehen,

    ich habe meinen Ring seit einem dreivierteljahr und er sieht nach wie vor toll aus, wir haben uns also entschieden solche Edelstahlringe auch als Trauringe sprich Eheringe zu nehmen, ich selbst trage nur silberschmuck, mein Schatz gar keinen ausser einer Uhr, die auch aus Stahl ist.

    ob er sich in der Grösse ändern lässt hatte ich gar nicht bedacht.

    ich zweifel trage ich ihn an der Kette um den Hals und wenn er dann wieder passt habe ich mein Altgewicht wieder...sag ich jetzt spontan

    ich kann den ring aus stahl nur empfehlen...bisher habe ich nur komplimente bekommen, einen tollen ring zu haben, der zu mir passt und das wollte ich so auch haben..

  4. #14
    älg
    Gast

    Standard

    Wir haben auch welche aus Edelstahl genommen.
    Eigentlich wollten wir Weissgold, aber die in unserer Preisklasse verlieren ihre Farbe sehr schnell und werden leicht gelblich. (Kann auch bei teureren Ringen passieren)
    Dann wurde uns Edelstahl vorgeschlagen. Also ich finde nicht, dass man so schnell sieht, dass es Edelstahl ist. Und wenn doch? Ist mir eigentlich egal. Wir nehmen sie übrigens mattiert.

    Das mit den Weiten wurde uns auch gesagt und die Erfahrung des Juweliers ist, dass nicht jeder die Ringe ändern lassen muss und wenn dann eher die Männer (warum auch immer). Frauen haben natürlich oft in der Schwangerschaft Probleme, aber das geht ja vorbei.

    Günstig sind die Ringe, weil Edelstahl als Rohmaterial viel viel günstiger ist, als gold, platin, etc., sonst könnte man sich auch keine Edelstahlküchenschränke leisten... Teurer wird es dann erst mit Steinen...

    Ich füge mal ein Bild von meinem Ring ein. Es ist der oberste. (Das Bild ist von bunz.de). Schatz hat den gleichen nur ohne Stein.

    lg
    älg

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Original von Smiley:
    Ich fand die eigentlich auch super. Aber man erkennt wohl an der Farbe, dass sie aus Edelstahl sind und jeder weiss, sie sind eben nicht aus Gold oder etwas anderes.
    Gruß, Smiley

    Wir haben kuerzlich zusammen gesessen, ein Freund, der in seiner ersten Ausbildung Goldschmied gelernt hat, und ich.

    Unsere Eheringe sind aus Platin, ich habe noch einen Silberring und mein Freund hatte einen Edelstahlring.
    Wir haben sie nebeneinander gelegt, und sogar mein Freund der Goldschmied konnte nicht sicher sagen was welches Material ist..... Der Unterschied ist wirklich minimal.


    Original von Bellissima:
    Wenn ihr euch in das Material verliebt hat und keine größeren Gewichtsschwankungen zu erwarten sind (ausgen. Schwangerschaft *g*), dann sehe ich nichts was dagegen spricht!
    Das kann man ja leider vorher nicht sagen, ob Gewichtsschwankungen \"zu erwarten\" sind, oder nicht.
    Haende veraendern sich mit dem Alter, z.B. durch Wassereinlagerungen, Knoechelschwellungen.. etc. da hat meine Mutter sogar schon Probleme, und sie ist ansonsten sehr schlank.

    Gruessle,

    Juule

  6. #16
    Zebra
    Gast

    Standard

    mir ist die Farbe des Edelstahls einfach zu kalt.....es sind so ein kaltes Silber....
    Für Modeschmuck okay.....aber für die Ehe gefällt es mir nicht....eben weil die Farbe zu kalt ist......
    ich hoffe du verstehst was ich meine.....

    Zebra

  7. #17
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    frag mal catotje. ich meine, die hätten auch edelstahlringe gehabt.

  8. #18
    Junior Newbie
    Beiträge
    80
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Loonaluca,

    wir haben für das Standesamt Edelstahlringe oder Silberringe gesucht, da wir die eigentlichen Eheringe erst in der Kirche aufstecken wollen.... :p .

    Jedenfalls haben wir und für Silber entschieden WEIL wir eine Gravur haben wollten. Bei Edelstahl ist das kaum möglich, da zu hart, wurde uns gesagt.

    Bei Silber haben ich allerdings keine Ahnung, wie es da mit Nickel aussieht (für Deinen Fall).

    LG Tamarah

  9. #19
    Junior Newbie
    Beiträge
    80
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ... was war das denn für ein blöder Smilie (der erste...) - den wollte ich gar nicht...... sieht total blöd aus mit der Zunge...... sorry, hat keine Bedeutung!

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard

    Tsss, dachte schon, dass du mir hier die Zunge raussteckst! Nee...;o)))
    Wir haben ja noch ein bisschen Zeit, aber ich denke, Edelstahl fällt doch erstmal flach. Wir sind beide ziemliche Allergiker und eine Gravur hätte ich natürlich auch gern....

    Danke für eure Antworten!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. unsere Eheringe
    Von Mutzelmaus79 im Forum Eheringe
    Antworten: 1
  2. Eheringe sehen schon so zerkratzt und glanzlos aus
    Von Melinchen im Forum Eheringe
    Antworten: 9
  3. Antworten: 7
  4. Unsere Eheringe aus weißgold
    Von sare im Forum Eheringe
    Antworten: 11
  5. Unsere Eheringe
    Von Sonnenkind im Forum Eheringe
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige