Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Thema: ⫸ Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen?

16.12.2017
  1. #21
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Danke erst mal für Eure Tipps, ich werde mir das anschauen, wo ich was bekomme. Es ist eben so, wie janina schreibt. Man fährt zig Stellen an und bekommt überall vielleicht eine Pflanze. Es scheinen wohl keine Standardpflanzen zu sein.

    @sille: Wie hast du denn letztendlich ein tolles Beet hinbekommen, wenn ohne Pflanzplan? Den habe ich jetzt auch nicht, weil das Beet dafür zu klein ist und ich kein schönes für Halbschattenstauden gefunden habe. Ja, ich will jetzt pflanzen. Früher habe ich es zeitlich nicht geschafft. Letztes WE war ich ja nicht da und nun ist alles vorbereitet und ich stelle fest, dass es so ein Problem ist, Pflanzen zu bekommen.

    Ich hatte mir rausgescuht:

    -Mahardscha-Malve
    -ZWergglockenblume
    -Staudengeranie/Storchenschnabel
    -Christrose
    -Zwerg-Sterndolde
    -Fingerkraut
    -Bunte Garten-Schafgarbe
    -Garten-Purpurglöckchen
    -Nepal-Fingerkraut


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    uih, das ist ja schon etwas ungewöhnliche Sachen dabei.
    Kann ich mir vorstellen, dass du das in den üblichen Pflanzencentern nicht findest, jedenfalls nicht alles.
    Vielleicht ist online dann doch eine gute Idee - ich glaub aber, in so gut sortierten Staudengärtnereien findest du auch einiges.
    Bei manchen Sachen kann dich Sille vielleicht noch beraten: ich habe z.B. festgestellt, dass einige Blumen sich einfach nicht wirklich halten, obwohl sie winterhart sein sollen. Rote Schafgarbe fand ich z.B. auch immer ganz toll, aber die wurde bei mir nie richtig was, wohingegen die gelbe immer toll geblühlt hat.
    Aber das mußt du vielleicht selbst probieren, ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg und hoffe, ich bekomme vielleicht sogar mal das Ergebnis zu sehen.

  3. #23
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp
    Gerne!

    Sille, ich kann mich über die Qualität dort wirklich nicht beschweren, wir haben auch Johannisbeeren, 'ne Felsenbirne und einiges an Zierpflanzen dort gekauft und waren immer zufrieden. Und unsere Heckenpflanzen waren allesamt größer als im Internet angegeben.

  4. #24
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    @andrea: HIhi, das habe ich auch gemerkt, dass das wohl nicht so die Standardsachen sind Da ich nicht viel Platz habe, aber gern immer etwas Blühendes haben möchte, habe ich nach Stauden gesucht, die lange blühen. Naja und gefallen sollten sie mir natürlich auch und das ist eben nicht so einfach.

    Ich habe jetzt bei Ahrens + Sieberz bestellt, weil ich dort die meisten der gesuchten Dinge gefunden habe. Ansonsten habe ich noch Gaissmeier und die von Caro empfohlene Gärtnerei ausgesucht.

    Ich habe 4 Arten bestellt und werde vielleicht noch mal zu Kölle fahren und dort 2 Sachen holen, die mir fehlen, die ich zwar auch bekommen hätte, aber 8 € Versand kämen ja auch noch hinzu.

    Also ganz vielen Dank für Eure Tipps, da ich das meiste nicht kannte.

    @caro: Deinen Link habe ich mir auch abgespeichert. Hätte ich mal vorher wissen sollen. Wir haben ja vor 4 Wochen eine Hibiscuhecke gesetzt, aber die Pflanzen waren deutlich mikriger. Falls eine nicht angeht, weiß ich, wo ich es versuchen kann.

  5. #25
    Frischling Avatar von janny
    Ort
    München
    Beiträge
    17
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Mein Mann hat zur Zeit total den Pflanzenfimmel, also genauer gesagt fleischfressende Pflanzen. Und er bestellt sich seine über ebay. Viele Anbieter sind die gleichen, z.B. das Sortiment an fleischfressenden Pflanzen bei Obi ist das gleiche wie auf ebay, weil das von dem gleichen Herrn stammt.

  6. #26
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    -Mahardscha-Malve - sehr schön, aber anfangs nur wenig winterhart!!! Dick einpacken bzw ausgraben
    -ZWergglockenblume - hat bei mir noch nie länger als eine Saison gehalten, aber sehr hübsch
    -Staudengeranie/Storchenschnabel - prima und unverwüstlich
    -Christrose - im Winter bin ich nicht draussen ;-)
    -Zwerg-Sterndolde- kenne ich (noch) nicht, klingt aber gut!
    -Fingerkraut - schon diverse Male erfroren. Scheint also auch nur bedingt winterhart
    -Bunte Garten-Schafgarbe - aus meiner bunten Scharfgabe ist nur noch rot übrig. hält sich er wacker.
    Mir fehlt in Deinem Bett ein Ruhepunkt für's Auge. Buchskugeln, Funkien (Hosta) oder Zwergkiefern.


    -Garten-Purpurglöckchen - schön, hab ich auch.
    -Nepal-Fingerkraut - siehe oben.

    Ich würde Dir gern noch Herbstanemonen ans Herz legen. Die sind so toll und pflegeleicht.

  7. #27
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen

    Ich würde Dir gern noch Herbstanemonen ans Herz legen. Die sind so toll und pflegeleicht.
    Und (vor allem in weiß) soooo schön!

    @ Sille: Ich weiß nicht, ob Du Dich noch dran erinnerst, aber ich hatte hier auch mal vor langer Zeit (wahrscheinlich ist das 3 oder 4 Jahre her) wegen einer blau blühenden Pflanze gefragt, was das überhaupt ist und ob sie ein- oder mehrjährig ist.
    Es war eine gefüllte blaue Glockenblume (so eine wie hier links auf dem Foto: http://green-24.de/forum/ftopic70701.html ), die seither jedes Jahr fleißig und wunderschön blüht und richtig groß geworden ist.
    Und ich liebe sie!

  8. #28
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Dann will ich auch so eine Glockenblume haben! Und na klar erinnere ich mich daran! Bei mir werden nur die hohen und die tauchen überall einfach so auf.

    Herbstanemone in weiß ist traumhaft! Dazu eine Hortensie (Annabell) und vielleicht eine grün/weiße Funikie, fertig ist das tolle Bett im Halbschatten ;-)

    Hab ich schon erzählt, dass ich demnächst ca 6 m neues Bett angelegen darf?

  9. #29
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen
    neues Bett angelegen darf?



    Was sagt da denn dein Mann dazu?





    Sille, bei mir dürftest du dich auch austoben!
    Hier wäre noch jede Menge anzulegen, aber ich hab weder Zeit, Nerven noch einen grünen Daumen dafür!

  10. #30
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo kaufe ich online gute Pflanzen? Welcher Online-Gartenanbieter ist zu empfehlen

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen
    Hab ich schon erzählt, dass ich demnächst ca 6 m neues Bett angelegen darf?
    Ein Bett?
    Willst Du Schlafmohn anpflanzen?

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 71
  2. Fotoabzüge online bestellen - welcher Anbieter?
    Von Maggie im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 13
  3. Wo finde ich gute Online-Raumplaner in 3d?
    Von Isabel im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige