Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

Thema: ⫸ Ich brauch eure Garten-Tipps!

14.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen
    @Rocca: einfach schnell wieder ausbuddeln, dann in einen Mörteleimer stecken und an selbiger Stelle wieder MIT Eimer einbuddeln. So kannst Du Deinen Olli pünktlich zu den ersten strengen Frösten reinstellen. Olli's vertragen bis -5°C. Bis dahin viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel gießen und viel düngen. Dann klappt das auch mit nem Olli. )
    Dankeschön für den Tip!
    Ich googel jetzt noch schnell nach "mörteleimer" und nehme mir das dann in den nächsten tagen mal vor!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Tipp gegen Quecke, Ackerwinde, Giersch laut diverser Gartenseiten: Weiße Wurzeln vollständig entfernen (wenn das in einem bestehenden Beet so leicht wäre), Erde mit Folie/Brettern bedecken, so dass die Wurzeln nicht ans Licht kommen und immer wieder ausrupfen, da so die Kraft zum Nachwachsen nachlassen soll.
    Wenn jemand damit erfolgreich war, bitte melden! In unserem Garten darf zur Zeit alles wuchern wie es will. Quecke breitet sich unbekämpft pro Jahr aber wohl bis zu einem Meter aus.

    Was bei uns super wächst und absolut pflegeleicht ist, sind Cocktailtomaten. Sie werden so schnell rot, dass ihnen auch Regen nichts anhat und man keinen Regenschutz braucht.

    An Gehölzern finde ich Hartriegel, Weigelie, Schneeball und Forythie sehr schön.
    Praktisch finde ich auch eine Felsenbirne, da man aus den Früchten leckere Marmelade kochen kann.

    Für unseren Großen haben wir viele Beeren im Garten gepflanzt: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Johannisbeeren.
    Und besonders gern ernten wir auch frisches Obst von den Bäumen. Hier verfügen wir glücklicherweise über einen alten Baumbestand.
    Für die beiden Jungs haben wir zur Geburt eine Süßkirsche und einen Pflaumenbaum gepflanzt. Die Süßkirsche hat im dritten Jahr bereits eine Handvoll Kirschen getragen und am Pflaumenbäumchen, das seit März unseren Garten bereichert, hängen immerhin schon 3 (!) Pflaumen. ;-)

    LG Anja

  3. #33
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    @rocca: Mörteleimer ist ein großer, stabiler Plastikeimer. Sille meint, dass Du Deinen Oleander einfach mit Topf einpflanzen sollst. So kannst Du ihn vor dem Winter ganz einfach wieder aus der Erde holen.

    LG Anja

  4. #34
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    bzgl. Oleander: die sollen sogar einmal Frost abbekommen, bevor man sie ins "Winterlager" stellt!!! Und dann nicht vergessen, sie auch im Winter regelmäßig zu gießen ... (so hab ich damals meine 3 wunderschönen Ollis nämlich umgebracht )

  5. #35
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Wow, so viele Tipps!

    Danke!

    Also, wenn ich nachher Zeit haben sollte (hoffe auf den Vormittagsschlaf meiner Kinder), stelle ich mal Bilder von unserem Garten rein und kopiere die vielen Tipps mal in eine Tabelle auf der ersten Seite. Der Übersicht wegen.

    Ihr seid wirklich die Besten und Schlausten!

    @ rocca: Sind in deinem Buch auch Bilder? Mein Problem ist ja zum Beispiel, dass ich gar nicht weiß, WAS da im Garten ist. Daher weiß ich auch nicht, welche Pflanzen der Giftig-Liste ich überhaupt habe.

    @ Sille: Danke für die besonders vielen Tipps! Hast du hier im Forum irgendwo Bilder deines Gartens drin? Die Größe ist ja fast so wie bei unserem Dschungel.

  6. #36
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Hallo ihr Gartenfreundinnen,
    ich kann Staudenpflanzen empfehlen. Also Sommerflieder, Weigelie, Blutjohannisbeere, Ranunkelstrauch ...
    Die sind sehr pflegeleicht und man braucht auch im Sommer so gut wie nie gießen.

    Lavendel steht bei mir zwischen den Rosen (soll Blattläuse fern halten).

    Frauenmantel kann ich auch empfehlen. Der breitet sich auch von allein aus. Bei dem schauen die Tautropfen auf den Blättern immer so toll aus.

    Sehr genügsam sind auch Felberich-Sorten. Ich habe Goldfelberich (gelb) und Schneefelberich (weiß). Die breiten sich auch aus und machen ein Beet zu.

    Storchenschnabel ist auch nahezu unverwüstlich.

    Dekorativ und praktisch zum Naschen sind Johannisbeeren oder Stachelbeeren am Stämmchen. Gibt ein gutes Bild im Garten ab, wenn auch was in die Höhe wächst.

    Bei www.zimmerschau.de kann man sich auch für Garten/Terrasse Anregungen holen.

    In Sitzplatznähe empfehle ich weiße Blüten. Die leuchten in der Abenddämmerung richtig, während andere Farben untergehen.

    Im Garten immer wieder die gleichen Pflanzen wiederholen lassen. Wirkt besser/großzügiger.

    Rindenmulch läßt ein Beet aufgeräumter wirken. Unterdrückt Unkrautwuchs und man braucht weniger gießen, da weniger verdunstet.

    Kleine Sitzgelegenheiten im Garten schaffen (nahe dem Sandkasten), eine Hängematte/Hängesessel, ein Sitzplatz in der Morgensonne (fürs Frühstück), einen wo man in der Mittagshitze Schatten hat...

    Im Herbst Frühjahrsblüher stecken. Sprich Tulpen, Osterglocken, Schneeglöckchen, Traubenhyazinthen. Ruhig viele an einer Stelle stecken, wirkt viel besser als hier mal ein Tülpchen und da mal eins. Gibt sogar im Pflanzenversandhandel fertige Pflanzschalen mit Frühjahrsblühern. Da sind dann mehrere verschiedene Sorten, die in Wuchshöhe/Farbe aufeinander abgestimmt sind, enthalten. Damit kann man nichts falsch machen, da die Papppflanzschale mit eingesetzt wird und dann verottet.

    Zur optischen Beruhigung auch Immergrüne Pflanzen in die Beete setzen (Buchs, Thujen...)

    So, das sind so meine Gedanken zu dem Thema.

  7. #37
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    @Angie-Sille hatte mal Fotos drin, aber die sind sicherlich weg.

    edit,nein hier ist eins: http://www.couchwives.de/bauen-wohne...fussboden.html

    Sille hat wirklich einen Bilderbuch-Garten!

    Was sie viel hat (und was ich ganz schick finde) sind viele von diesen weißen/hellgrauen Steinchen um die Büsche oder Pflanzen drumrum, ich denke das hält auch ne Menge Unkraut weg.

    LG Melli

  8. #38
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Wow, Silles Garten sieht ja wirklich toll aus!!!!!

    Unser wurde gestern komplett "ruiniert" und ist nur noch Baustelle. Der Gärtner meinte, wir müssen alles Gewachsene rausholen, den Boden aufbereiten und neu pflanzen. Uns so ist unser doch etwas hübsche Dschungel jetzt nur noch eine Grube.

    Aber da muss man wohl durch, bevor es mal schön wird.

    @ blugirl: Wow, das sind viele gute Tipps!!!!

    Danke!

  9. #39
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Angie, ja da hat der Gärtner mehr oder weiniger Recht. Aber wenn man alles alte rausholt, dann so finde ich geht viel von Charme verloren. Wir haben viele alte Bäume stehen lassen. Zur Bodenverbesserung kannst Du Dir von örtlichen Gärtner oder Biotonnenabholer Mutterboden liefern lassen. Pass aber auch auf, dass Du nicht haufenweise Unkraut bekommst.

    Ich habe ganz aktuelle Fotos von unsrem Garten.Felix wollte ne Fotosession machen ;-) Ich lad die morgen Vormittag mal hoch und dann zeig ich die.

    Bluegirls Tipps sind toll! Weiße blüten an der Terasse sehen super schön aus. Und dann in Kombination mit lila/rosa! ;-)

    LG Sille

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich brauch eure Garten-Tipps!

    Die waren ja am Samstag wie im Rausch. Ich hatte einige alte Bäume und Büsche ausgesucht, die stehen bleiben sollten, und dann war alles plötzlich weg. Im Moment bin ich wahnsinnig traurig, denn nun hat unser Garten gar keinen Charme mehr. Und wer weiß, wie lange es dauert, bis es wieder einigermaßen aussieht.

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich brauch mal eure Hilfe!
    Von EliSa im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 2
  2. Ich brauch mal eure Hilfe.... Upd. 16.04.
    Von Wildcat im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 56
  3. Ich brauch ne Brille - und eure Tips!
    Von Suki im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige