Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: ⫸ Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

18.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Wow, Maja, die is aber schon echt groß!
    Wie groß habt ihr die Pflanzen gekauft?

    Unsere scheint dazu im Vergleich gar nich zu wachsen....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    @Maja: das ist richtig hübsch geworden bei Euch. Gefällt mir gut. Ich dachte Herbergii ist so ziemlich der robusteste Kirschlorbeer, aber vielleicht will er ja wirklich einfach in Ruhe anwachsen.

    @Bewässerungsschlauch: wurde uns von div. Baumschulen auch empfohlen.

    @Blühhecke: finde ich schön, aber wir haben wenig Platz im Garten, deshalb ist mir eine immergrüne Hecke die nicht zu breit wächst am liebsten.

  3. #33
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Wow, Maja, die is aber schon echt groß!
    Wie groß habt ihr die Pflanzen gekauft?

    Unsere scheint dazu im Vergleich gar nich zu wachsen....
    Wir haben die Größe 80-100 cm genommen. Die Hecke ist, weil wir keinen Zaun haben, gleichzeitig "Weglaufbarriere" für unsere Kinder. Klappt ganz gut.

  4. #34
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Zitat Zitat von ~Julchen~ Beitrag anzeigen
    @Maja: das ist richtig hübsch geworden bei Euch. Gefällt mir gut. Ich dachte Herbergii ist so ziemlich der robusteste Kirschlorbeer, aber vielleicht will er ja wirklich einfach in Ruhe anwachsen.
    Danke, es fehlen aber noch Blumen und Bäume. Bisher haben wir nur rasen und Hecke und ein paar Sonnenblumen. Bäume kommen im Herbst, Blumen nächstes Frühjahr.

    Sorte: Ja, darum haben wir auch Herbergii gewählt. Wir warten nun gespannt den ersten Winter ab.

  5. #35
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Ah, okay. Unsere waren beim Kauf nur ca 40cm hoch und sind jetzt nach 2 Jahren ca so hoch wie eure.

  6. #36
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    wir haben ja ein "gebrauchtes" haus mit Garten gekauft anfangs wollte ich auch alle gifitgen Pflanzen raus haben, aber als ich dann mal genauer gelesen habe fiehl mir auf das echt viel dabei ist, nun müssen die kinder halt lernen das das ein no go ist, Gabriel macht da gut mit aber samuelder steckt echt alles in den mund...naja da muss man halt aufpassen bei 12,5 Ar garten wächst an jder ecke was.

    Aber zum eigentlichn thema wir wollen auch eine richtige hecke bisher haben wir keien direkten nachbarn aber das wird sich wohl irgendwann ändern.

    welche hecke könnt ihr empfehlen die recht schnell dicht und hoch wird aber nicht so oft geschnitten werden muss???(mein mann hast hecke schneiden)

    @maja schönes Häuschen habt ihr.

  7. #37
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Katja, sowas gibt es nicht. Dicht werden die Hecken durch die Verzweigungen die entstehen, wenn die Hecke geschnitten wird. Einmal im Jahr wird sich Dein Mann doch aber aufraffen können, oder?

    Die Säulen Thuja muss nicht geschnitten werden, aber wächst halt nicht so schnell und die sind auch relativ teuer in der Anschaffung. Wenn Ihr die gut bewässert und düngt, dann solltet Ihr auch relativ schnell eine schöne Hecke haben. Aber 5 Jahre musst Du den einfach geben.

    Normale Thuja sollte 2x im Jahr schnitten werden.

    Auch bei Hecken gibt es eben keine eierlegenden Wollmilchsau ...

  8. #38
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    ja 2 mal im jahr ist kein Thema nur mehr halt nicht unsere eiben im graten wachsen echt wie der teufel......

  9. #39
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Wir haben Efeu. Etwas ungewöhnlich vielleicht, aber jetzt wo alles zuwächst, finde ich es sehr schön.
    Kosten: Null, Pflegeaufwand: auch quasi null, immergrün auch im Winter, blickdicht, platzsparend, da nichts in die Breite geht, jetzt nach 4 Jahren ist alles zu 3/4 zugewachsen, muß man kaum gießen.
    Für mich ist das die eierlegende Wollmilchsau *g*

    lg Sweety

  10. #40
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Blickdichte Hecke - was nimmt man da? Wann und wie am besten pflanzen?

    Sweety, aber da habt Ihr sicher eine sehr stabile Stütze für den Efeu, oder? Wenn nicht sogar ne Wand. Und von einer Wand bekommst du Efeu nur mit neuem Putz runter.

    Der Efeu wächst aber auch einfach weiter und wenn Du da mal irgendwann keinen Bock mehr drauf hast, dann hift nur noch der Bagger ;-)
    Sonst ist Efeu cool. Vor allem für olle Ecken.

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
  2. Hilfe: Viel zu viele Teesorten und wie am Besten organisieren
    Von Fee im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 26
  3. Wo kauft man am besten Stick-Zubehör?
    Von SpeedyGonzales im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 2
  4. Wie kann man am besten Geld anlegen?
    Von Ein-Gast im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige