Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Bambus

16.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Bambus

    Moin,
    habe gerade Bambus gekauft; das soll ein Sicht-/ Windschutz auf der Terasse werden. Aber nun die Frage: mache ich mir die Mühe und buddel eine Wurzelsperre ein (teuer und anstrengend, schaff ich wohl nicht allein) oder stell ich die Pflanzen in Kübel?
    Wie gross werden die dann?
    Ach ja, es ist eine Sorte, für die die Wurzelsperre empfohlen wird. Ausserdem stehen sie direkt an der Terasse, so dass Wurzeln auf Dauer sicher die Terassensteine zerstören würden.
    lg


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bambus

    Bambus würde ich auf jeden Fall, wenn er eingebuddelt wird, mit Wurzelsperre (oder mit Kübel) einpflanzen. (Wir versuchen gerade etwas bambusartiges loszuwerden, da es einfach nur wuchert und wuchert...).
    Deine Kübel-Variante hieße dann einfach überirdisch?

  3. #3
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    ohne wurzelsperre geht gar nicht. kübel: dann mußt du ihn wahrscheinlich im haus überwintern *denk* dafür wäre er "mobil" (also du kannst ihn dort hinschieben, wo du ihn haben willst). ich bin für einbuddeln und echt gute wurzelsperre

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    Laut meinen i-net Recherchen überwintern die mit der richtigen Decke auch im Kübel ohne Schaden zun nehmen.
    Das mit der Mobilität auf der Terasse ist gar nicht übel...
    Ausser: die Pflanzen machen sich bei Sturm selbständig, das wäre blöd.
    Die Kübellösung gefällt mir eigentlich ganz gut, nur bin ich nicht sicher, wie das Wachstum ist. Muss man die Sträucher dann umtopfen? Das wäre ganz schön schwierig bei der Grösse...
    Hm, muss mal Männe fragen und mal googeln, wo ich die Folie günstiger bekommen kann. Bei Obi sollten drei Meter über 20Euro kosten, wir bräuchten ja sicher zwei bis drei davon. Tipps?

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bambus

    Im Boden auf jeden Fall nur mit Wurzelsperre. Beim Pflanzen in den Kübel sollest du auch bedenken, wie gerne du gießt. Denn im Boden hätte er ja die "Grundwasseranbindung" und müsste weniger gegossen werden.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    So, Männe will buddeln und keine Kübel! Okay.
    Nun suche ich die Wurzelsperre und lese viele Tipps zu Bambus - aber wie tief werden die Wurzeln? Sind 60cm Folie ausreichend? 80? 100? Die Angabe habe ich bisher nirgendwo finden können. Habt ihr da Erfahrung/ Wissen?
    (es geht ja nicht nur um die Kosten, sondern auch um die Buddeltiefe...)

    Happy: giessen/ bewässern müssen wir hier eh ständig, anscheinend wohnen wir in einem Sandloch

  7. #7
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    ich weiß es leider nicht wie tief du buddeln musst.
    Zur Folie frage ich mich nur, ob das reicht als Schutz? Ich habe mal von Wurzelschutzplatten gehört.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    Fienchen, da steht aber immer, dass die für Bambus geeignet sei... (mach mich nicht schwach) und für den Preis erwarte ich da schon Undurchlässigkeit!

  9. #9
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    Zitat Zitat von julla Beitrag anzeigen
    Fienchen, da steht aber immer, dass die für Bambus geeignet sei... (mach mich nicht schwach) und für den Preis erwarte ich da schon Undurchlässigkeit!
    dann ist es doch gut! Lass dich von mir Halb-Ahnungslosen doch nicht verrückt machen ICH kannte bisher nur Platten, dass es auch Folie gibt ist mir neu. Also- don´t panic, du machst das schon richtig!

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bambus

    richtig?! Werden wir merken, wenn in ein paar Jahren die Terasse schwebt...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige