da bei uns die auswahl nicht so groß war, haben wir die weine, den schnaps und das bier einzeln aufgezählt und dann halt die üblichen nicht alkoholischen getränke.