Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: ⫸ Frage zu Weinmengen

13.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von Nadja Beitrag anzeigen
    Das ist doch nicht wirklich euer Ernst, oder?!
    das habe ich mir auch gedacht!

    da kann der wein noch so gut schmecken, aber das damit verbundene klischee soll meiner hochzeit nicht anhaften.

    auch wenn man "privat" diesen wein immer wieder trinkt, für die hochzeit wünscht man sich doch wirklich was anderes, eben auch was besseres!!!

    und beim winzer gibt es übrigens auch günstige und gute weine, wenn man ein bißchen sucht.

    die "halbtrocken"-entscheidung solltet ihr auch mal überdenken, da gebe ich ellen recht.

    lg
    chiara


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von Nadja Beitrag anzeigen
    Das ist doch nicht wirklich euer Ernst, oder?!
    Eigentlich schon. Aldi heißt ja nicht gleich, dass er schlecht ist, oder?
    Außerdem hab ich, glaub ich, keine Lust da wieder von vorne zu verkosten. Bei 2 bis3 Flaschen Wein pro Woche, haben wir langsam nen Alkoholproblem.

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Seid ihr euch mit dem halbtrockenen echt sicher? Wir hatten neben mehreren trockenen Weinen auch einen halbtrockenen weißen angeboten - weggegangen ist davon eine Flasche bei 100 Gästen. Ich kenne auch sonst niemanden, der halbtrockenen Wein trinkt. Ihr kennt eure Gäste natürlich am besten, aber wenn ihr deren Weinvorlieben nicht kennt, würde ich nicht unbedingt halbtrockenen kaufen. ?) Lieber einen trockenen, der vielleicht nicht megatrocken ist.

    Oder ihr bietet einen trockenen weißen, einen trockenen roten und einen halbtrockenen Rosé an?
    Naja, wir trinken halt am allerliebsten lieblichen Wein und das wollen wir unseren Gästen nicht antun, daher halt der Kompromiss halbtrockener...
    Der Trockene würde bei uns dann definitiv nicht leer werden.


    Was hattet ihr denn für eine Weinauswahl?
    Wir waren schon auf diversen Hochzeiten, wo Hauswein rot & weiß gereicht wurde

    LG Jule

  3. #13
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    [quote=JuleMaeuschen;657826

    Mmmh, Ok, wieder nen Punkt mehr: Sektgläser "vermessen".
    Da werden wir aber wohl 3 Kisten nehmen, das sollte lange.

    LG Jule[/quote]

    dann sitzt ihr aber schnell auf dem trockenen!

    ehrlich, ich würde mit 0,5 l / person rechnen. wenn was übrig bleibt: freut euch einfach drüber! das nächste sylvester kommt bestimmt.

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von JuleMaeuschen Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon. Aldi heißt ja nicht gleich, dass er schlecht ist, oder?
    Außerdem hab ich, glaub ich, keine Lust da wieder von vorne zu verkosten. Bei 2 bis3 Flaschen Wein pro Woche, haben wir langsam nen Alkoholproblem.

    LG Jule
    beim winzer müsst ihr ja nicht gleich eine flasche kaufen, sondern könnt ein glas probieren, und das dann auch noch kostenlos ;-)

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von -Chiara- Beitrag anzeigen
    beim winzer müsst ihr ja nicht gleich eine flasche kaufen, sondern könnt ein glas probieren, und das dann auch noch kostenlos ;-)
    Kannst du uns nen Winzer im Großraum München empfehlen?

    LG Jule

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von JuleMaeuschen Beitrag anzeigen
    Was hattet ihr denn für eine Weinauswahl?
    Wir waren schon auf diversen Hochzeiten, wo Hauswein rot & weiß gereicht wurde

    LG Jule
    Ohje, wir hatten verschiedene Weißweine, verschiedene Rotweine, nen Rose und nen Weißherbst. Aber, wie gesagt, wir wohnen in ner Weinregion.

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von -Chiara- Beitrag anzeigen
    dann sitzt ihr aber schnell auf dem trockenen!

    ehrlich, ich würde mit 0,5 l / person rechnen. wenn was übrig bleibt: freut euch einfach drüber! das nächste sylvester kommt bestimmt.
    So viel Sekt pro Person? Dann wären wohl eher 6 Kisten angebracht? Wird Zeit, dass der im Angebot ist.
    Den kaufen wir definitiv im Supermarkt, weil ich ne bestimmte Sektsorte will.


    LG Jule

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von JuleMaeuschen Beitrag anzeigen
    Kannst du uns nen Winzer im Großraum München empfehlen?

    LG Jule
    "richtige" winzer kenne ich leider nur in trier.

    wir haben unseren wein letztendlich bei jacques weindepot gekauft, den gibts auch mehrfach in und um münchen herum.

    super beratung wirst du auch im kaufhof unten am marienplatz finden, diese weinabteilung dort wurde schon mehrfach ausgezeichnet.

    lg
    chiara

  9. #19
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    Zitat Zitat von JuleMaeuschen Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon. Aldi heißt ja nicht gleich, dass er schlecht ist, oder?
    Nicht unbedingt schlecht, aber für mehr als zum Kochen würd ich den nicht nehmen. Als Kind einer großen Weingegend ist es für mich einfach ein absolutes No-Go, Wein im Supermarkt zu kaufen (am besten noch in den neumodischen Tetra-Packs ).

    Wein trinken ist ein Lebensgefühl, es gibt nichts Genialeres als beim Winzer im Keller Wein zu probieren auf der Suche nach dem richtigen.
    So haben wir es bei unserer Hochzeit auch gemacht. Wir hatten einen Rotwein, einen Weißherbst und zwei Weißweine (trocken und halbtrocken) sorgfältig ausgewählt.

    Wenn ihr nicht so viel Wert auf den Wein legt, weil er einfach bei euch auch nicht häufig getrunken wird, solltet ihr nach jeweils einem guten Rot- und Weißwein Ausschau halten.

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage zu Weinmengen

    dann mache ich doch mal werbung für diesen tollen rotwein, der super zu fleischgerichten passt, bis jetzt waren ALLE begeistert:

    Jacques' Wein-Depot - Erst Probieren, dann Kaufen, Weine aus aller Welt - Chile

    (nach unten scrollen, dann kommt der wein!)

    2005 DE MARTINO - Legado Maipo Valley Familie De Martino, Winzer in Isla de Maipo Land/Region:Chile/Maipo Valley Farbe/Typus:mittelkräftiger Rotwein Rebsorte:Cabernet Sauvignon Trinkreife:jetzt und weitere 3-5 Jahre Trinktemperatur:16 °C

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige