Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Eisbombe, Hochzeitstorte, Dessertbuffet???

18.12.2017
  1. #1
    Junior Newbie Avatar von Sabina1982
    Ort
    Westhofen
    Beiträge
    60
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Wir haben ein kleines Problemchen:

    Eigentlich sollte unsere HZ-Feier schon so um 15 Uhr beginnen mit Kaffee und Kuchen etc.
    Jetzt beginnt sie aber erst ab 18 Uhr nach einigen Änderungen, ist mir eigentlich auch lieber so. So um ca 19 Uhr bis 20 Uhr wird dann das Buffet eröffnet. Bei unserem Buffetaragement ist ein Dessertbuffet sowie um Mitternacht eine Eistorte dabei. Nur wollen wir unsere Hochzeitstorte auch um Mitternacht kommen lassen da Kaffee und Kuchen ja ausfällt. Nur wird das doch alles viel zu viel oder?
    Um Mitternacht Torte und Eisbombe zusammen und dann das Dessertbuffet weglassen? Oder die Eisbombe nach dem Buffet? Obwohl, das Buffet bleibt ja den ganzen Abend stehen......
    wir wissen es einfach nicht genau

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße Sabina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    hm ich würd ne kleine eisbombe zum dessertbuffet nehmen, wenn dann sich alle geholt haben, sollen die den rest in die kühle tun. und um 12 kommt eure torte schön mit wunderkerzen, rest büffet geht eh noch und die sollen auch das eis nochmal rausholen

    lg sabine

  3. #3
    Newbie
    Beiträge
    104
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Beides nachts wird sicher zuviel. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass nachts kaum einer Appetit auf Süßes hat. Ich zum Beispiel kann nachts kein Stück Torte mehr essen, da geht nur was Deftiges ;-)
    Also eins von beiden wird sicher reichen. Ich würde dann die Torte nehmen und die Eisbombe weglassen. Soviel schaffen die Leute bestimmt gar nicht 8o

    Gruß, Smiley

  4. #4
    Senior Newbie
    Alter
    40
    Beiträge
    199
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir hatten eine Eistorte als Hochzeitstorte, hab sie mal als Bild angehängt. Wär das was für euch? War wunderschön und bei der Hitze, die wir hatten, haben da viele etwas gegessen, die vom normalen Kuchen wohl nichts mehr geschafft hätten.

  5. #5
    Junibraut
    Gast

    Standard

    Ich glaube, ich würde die Eisbombe weglassen (oder Vorschlag Schwarze Braut)- sonst wird es echt zuviel!

  6. #6
    Senior Newbie
    Alter
    40
    Beiträge
    199
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ach ja, wir hatten ein Menü mit normalem Dessert zum Nachtisch, das war aber kein Buffet und daher auch nicht zuviel.
    Ich hätte nachts nicht mehr was Herzhaftes heruntergekriegt, aber ich glaube, da gibt es auch regionale Gepflogenheiten.

  7. #7
    Junior Newbie Avatar von Sabina1982
    Ort
    Westhofen
    Beiträge
    60
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich glaube ich lasse die Eisbombe wirklich weg so viel kann ja kaum einer essen.
    Die Hochzeitstorte wird 4-stöckig sein und für 50 Gäste ist das mehr als ausreichend meint unser Konditor.
    Noch ne Frage: Mein Schatz meint es würde nicht reichen nur mit einem Stück HZ-Torte pro Gast zu rechnen. Ich meine aber es ist normal das jeder Gast nur ein Stück von der Torte bekommt. Ich selber würde auf ner anderen HZ nie ein 2. verlangen das macht man doch nicht oder?
    Wie denkt ihr?

    Lieben Gruß Sabina

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Sabina,

    bei unserer Hochzeit letztes Jahr hatten wir abends die Hochzeitstorte und ein Dessertbuffet. Das hat vollkommen gereicht!!! Ich denke, die Eisbombe könnte zuviel sein und am Ende bleibt dann sehr viel übrig.

    Liebe Grüße,
    angelina

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitstorte
    Von Gitte75 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 34
  2. Hochzeitstorte !!!!
    Von sabsi0312 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 26
  3. Hochzeitstorte VOX 09.01.07
    Von ~Julchen~ im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 3
  4. Hochzeitstorte
    Von Elaxxx im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  5. Unsere Hochzeitstorte!
    Von Maike im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige