Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Brautkleid probieren obwohl man schon verheiratet ist?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nee, sowas macht man nur einmal im Leben!

    35 71,43%
  • Klar, warum nicht. Mit ein paar Freundinnen wäre es sicher lustig.

    14 28,57%
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: ⫸ Zum Brautkleid probieren obwohl schon verheiratet

12.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ Zum Brautkleid probieren obwohl schon verheiratet

    Hi,
    eine Freundin von mir hat mir mal erzählt das sie, obwohl sie zu der Zeit Single war, in einen Brautkleidladen war um Kleider zu probieren.

    Neulich habe ich mir überlegt wie es wohl wäre jetzt als verheiratete Frau Kleider anprobieren zu gehen. Ob es wohl das gleiche Gefühl ist wie vor der Hochzeit?! Und es war ja ein sooo tolles Gefühl so ein Kleid zu tragen.

    Was meint ihr:
    Nee, sowas macht man nur einmal im Leben!
    oder
    Klar, warum nicht. Mit ein paar Freundinnen wäre es sicher lustig.

    Bin gespannt auf eure Meinung!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard

    Ich würd´s machen... warum nicht?
    Vielleicht würd ich mich aber nicht ZU sehr betüddeln lassen, da hätt ich dann doch ein schlechtes Gewissen...

    Neulich haben Trine und ich bei ner Shoppingtour angefangen, ganz pompöse Ballkleider auszuprobieren. DAS war ein Spaß :-D

  3. #3
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Wir kielerinen, haben auch schon gesagt, dass wir noch mal los ziehen und Kleider probieren!

    LG Fee

  4. #4
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Nee, ich finde das macht man nur einmal im Leben. Ich fände es nicht richtig, jetzt nochmal dahn zu fahren. Es wäre eh nicht das selbe: das Gefühl das richtige Kleid zu finden, die Vorfreude, das Kribbeln... das alles wäre ja eh nicht mehr da.

    Und ein Brautkleid anziehen ohne Heiratsabsichten bringt Unglück

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  5. #5
    Zebra
    Gast

    Standard

    Ich würde da lieber mal tolle Abendkleider probieren gehen.
    Brautkleider wohl nicht mehr!

  6. #6
    aufsteigender Junior Avatar von Briddiebritt
    Ort
    Hamburg
    Alter
    46
    Beiträge
    645
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    Brautkleider anprobieren würde ich wohl nicht mehr.
    Schöner als meins kann doch eh keins sein.

    Aber so richtig aufwändige Abend- und Ballkleider? Das wäre mal schon verlockend.

    Liebe Grüße
    Britta

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Ich habe so mit 18 oder 19, also noch lange keine Rede von Hochzeit war, aus Spaß mit ein paar Freundinnen Brautkleider anprobiert, einfach um mal zu sehen wie ds so ist. Und ich muss sagen als ich letztes Jahr MEIN Kleid aussuchen war, war das Gefühl einfach besser, weil es ernster war. Und seit meiner Hochzeit habe ich irgendwie auch gar kein großes Interesse mehr an Brautkleidern, also ich geiere nicht mehr jeder neuen Kollektion hinterher, verschlinge unzählige Kataloge und Zeitschriften usw. Das ist irgendwie alles mit dem Kauf des eigenen Kleides verlorengegangen. Daher denke ich, dass ich jetzt auch eher der Typ für ein ausgefallenes Abendkleid oder für ausgefallene Theaterkostüme oder so wäre.

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Nee, ich würds auch nicht machen! Mich hat es zwar schon unzählige Male auf die Probe gestellt, wenn ich an einem Laden vorbei kam....bin aber stark geblieben!!! Vorallem im Dezember habe ich noch mal wehmütig gedacht: Hmm...normalerweise wärst du jetzt mit deiner Mom ein Kleid kaufen gegangen....

    ...Und nu bin ich froh, dass ich noch kein Kleid anprobiert habe und mir dieses Ereignis für ´den Richtigen´aufgehoben habe...

    LG, Miriam

  9. #9
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Ich habe MEIN KLEID gefunden, es am schönsten Tag im Leben getragen und das war´s. Nach der Hochzeit will ich kein anderes Brautkleid mehr anziehen. Frag mich nicht warum. Ich kann es nicht erklären. Meins soll eben das letzte Brautkleid gewesen sein, welches ich getragen habe.
    Aber Abendkleider, Ballkleider etc. würde ich auch anprobieren, ohne dass ich eins brauche.

    LG
    Marijana

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Ich glaube ich würde auch lieber Ballkleider anprobieren, obwohl es mich auch schon gekribbelt hat...

    LG
    Tanja

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe wegen Dampfgarer - will heute probieren...
    Von surfmaus79 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 10
  2. Antworten: 32
  3. Verliebt, Verlobt, VERHEIRATET **UD: 3. HZ-Tag!!**
    Von susette im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 45
  4. Freund der Freundin einladen, obwohl wir ihn nicht kennen?
    Von Andrea im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige