Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Mein Kleid möchte jemand anziehen der Größer ist als ich?!

14.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Leute,

    ich hätte jemanden, der mir mein Kleid nach meiner Hochzeit abkaufen möchte ABER das Problem ist, dass ich nur 1,55 klein bin. Die Person ist ca. 10-15cm größer.

    Kann man es irgendwie so ändern, dass man das Kleid zwar auf meine Länge kürzt aber irgendwo noch diese maximalen 15 cm versteckt?

    Meine Bekannte (Brautladenbesitzerin) meint es geht nicht. Ist auch einleuchtend wie sie es mir erklärt hat. Wenn man es unten abschneidet, dann ist es ja weg. Wenn man es um die Taille ändert, kann man zwar etwas verstecken, aber wenn man es rauslässt, sind ja lauter Löcher im Kleid.

    Die Käuferin hat bei einer neutralen Schneiderin angerufen und diese hat gemeint das es geht?!

    Tsja also jetzt weiß ich auch net. Ich gehe nun auch mal eher davon aus, dass es nicht geht oder was sagt ihr dazu? Ich mein wie können so unterschiedliche Meinungen entstehen, bei sowas kann es entweder gehen oder nicht.

    Gruß
    Meli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Mh, also ich kenne mich da nicht aus, denke aber auch nicht dass es gehen wird. Man könnte höchstens den Saum des Kleides statt abzuschneiden nur umnähen und später wieder \"runterlassen\", aber da ist die Frage wie das ausschaut? Ich würde einfach auch mal bei einer Schneiderin nachfragen, am besten mit dem Kleid zusammen wenn das geht. Ansonsten mit einem Foto oder so des Kleides.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Miss-Kelly,

    ich hatte mein Brautkleid ja nur ausgeliehen und da wurde das so gemacht(es wurde unten am Saum umgenäht und bei der Taille etwas, so das es nach der Hochzeit wieder rausgelassen werden konnten, weil es könnte ja noch eine Braut kommen die das Kleid möchte und größer ist als ich .
    Es kommt ja auch drauf an wie das Kleid geschnitten ist .

    Ich würde einfach mal bei einer Schneiderin nachfragen.

    LG
    Butzemaus

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Mir fällt gerade noch ein, dass das mit dem Umnähen wahrscheinlich nur bei einem Kleid funktioniert, das unten \"glatt\" ist, also keine Stickerei oder Rosen oder \"Wellen\" oder so was hat. Weil das würde man ja sonst einfach \"umklappen\" und keiner würde es mehr sehen.

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also würde es evtl. aber doch gehen? Weil die Käuferin hat auch gemeint, dass die Läden, die die Kleider ausleihen teilweise die Kleider wieder rauslassen können.

    Schön, also jetzt versteh ich auch nix mehr. Am besten muss ich dann warten bis ich direkt im Brautladen stehe und die Schneiderin vor mir.

    Und meint ihr, dass es nicht blöd ausschaut, wenn man es unten umklappt wenn man ein glattes Kleid unten hat? Ich mache das manchmal bei Hosen so, aber bei einen Brautkleid fällt das doch arg auf oder nicht?

  6. #6
    Sunshine
    Gast

    Standard

    Miss Kelly, mit umklappen wird hier wohl nicht \"umschlagen\" sondern komplett umnaehen gemeint sein. Wie gesagt, wenn kein Muster drauf ist, duerfte es dann nicht auffallen.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Jacky
    Ort
    Stade
    Alter
    36
    Beiträge
    1.562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Einzige Möglichkeit wäre, wenn das Kleid unten umgenäht wird OHNE den Saum abzuschneiden. Dann kann man dass nach der Hochzeit wieder auslassen.

    LG Biene_Maja

  8. #8
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ja ja das ist mir schon klar, dass es dann angenäht wird :-) ich klebe es halt immer an bei Hosen *ggg* Sorry ich hab mich echt sau doof ausgedrückt... hab jetzt erst nochmal gelesen. Ich mein natürlich nicht umklappen sondern wirklich nach innen umschlagen und dann wird es festgenäht, was ich sonst immer bei hosen mit Klebeband mache :-)

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Hm, also wenn ich mein Kleid nur geliehen hätte (auch 1,55m), dann hätte die Schneiderin es mir so hochgerafft.... nicht unten umgeklappt....
    Deshalb hab ich es auch gekauft, weil es gerafft einfach nicht mein Kleid war.
    Aber einfach unten einnähen? Dann sieht man doch auch die Stiche, oder?
    Ich kann auch nochmal meine Mama fragen, die ist auch Schneiderin.

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von Gudgi:
    Aber einfach unten einnähen? Dann sieht man doch auch die Stiche, oder?
    Ich kann auch nochmal meine Mama fragen, die ist auch Schneiderin.
    Genau das denke ich mir auch!!! Dann sieht man die Stiche und das wäre für die andere Braut auch nicht schön!

    Echt du bist auch nur 1,55.Wahnsinn auch mal jemand der so klein ist wie ich :-)

Ähnliche Themen

  1. Schwarzes Kleid zum Standesamt?UD 18.03-Ich hab mein Kleid
    Von Tanzboje im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 23
  2. Antworten: 54
  3. Kann ich das als TZ anziehen?? Up: für anderes entschieden
    Von seestern im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 102
  4. Mein Kleid - ist der Reifrock zu klein??
    Von Schneckle im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 38
  5. welches kleid?? - UPDATE - ich hab mein kleid!!
    Von virgin im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 102

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige