Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Bezahlung - Brautkleid?

14.12.2017
  1. #1
    Newbie Avatar von filamu
    Alter
    38
    Beiträge
    140
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo ihr,

    hoffe mein thema is hier richtig

    ich hab gestern endlich mein traumkleid gefunden und natürlich sofort bezahlt. nu quält mich mein freund mit der frage, warum ich nicht fürs erste nur eine anzahlung geleistet hab? warum ich für ware zahle, die ich im endeffekt (noch) nicht habe.


    wie war das bei euch? gleich bezahlt? anzahlung?



    mfg,
    filamu


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo filamu,

    also ich habe das Kleid zu 50% sofort bezahlt. Den Rest werde ich zahlen wenn ich das Kleid abhole.

    Ich brauchte im Geschäft auch gar nicht nach einer Zahlungsart fragen. Mir wurde sofort angeboten erst eine Teilzahlung zu leisten und den Rest in Raten oder einer Summe zu zahlen.

    LG
    Sabine

  3. #3
    Tamara
    Gast

    Standard

    hallo filamu!

    normalerweise würd ich sagen ist eine anzahlung üblich und der rest dann wenn man das kleid abholt.
    wenn du aber eine bestätigung über die zahlung bekommen hast ist doch alles in ordnung, hauptsache du hast etwas in der hand!

    liebe grüße
    tamara

  4. #4
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir haben ca. 40% angezahlt. Wir werden dann mit dem Laden abrechnen, wenn wir alles haben (Anzug, Blumenkinderkleider usw.), weil wir noch Prozente bekommen...

    Ich hab noch das Glück, dass ich - sollte ich mich in ein anderes Kleid verlieben - mein Kleid zurückbringen kann und das Geld wieder bekomme. Aber ich glaube das ist so üblich.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Colle79
    Ort
    bei Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    1.930
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Ich habe 50 % angezahlt, den Rest plus Zubehör habe ich dann kurz vor der Hochzeit überwiesen (da hatte ich das Kleid schon abgeholt)

    Colle

  6. #6
    Rose
    Gast

    Standard

    ich wollte die hälfte anzahlen, das aäre auch ok gewesen,
    irgendwie hat die Kartenbuchung das dann aber doppelt verbucht, also war das kleid bezahlt und mir wars zu doof das Geld wieder zurück buchen zu lassen -
    hat auch so geklappt und ich hatte zumindest dIese Kosten aus dem Kopf

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Da wir alles komplett bezahlt haben, haben wir noch insgesamt 5 % Rabatt abziehen dürfen.
    Den Beleg hatten wir ja von der Überweisung und den Laden gibt es auch schon ewig, aber man hätte wohl auch Anzahlung und dann den Rest zahlen können.
    Aber ob das erst bei Abholung wäre, weiß ich nicht.

  8. #8
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    ich hab 500€ angezahlt, und den Rest als ich es abgeholt hab.

    lg
    Lu

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Angelove
    Alter
    35
    Beiträge
    1.507
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    HALLO !

    Ich habe das KLeid auch SOFORT bezahlt - und zwar alles !!!

    Es gab hier schonmal eine Braut, die ihr Kleid angezahlt hat , und wo das Kleid

    dann einfach weiterverkauft wurde, und sie ohne da stand - weiß leider nicht

    mehr, wer das war, aber ich würde auch auf jeden Fall gleich alles bezahlen, wenn

    ich nochmal die Wahl hätte !

    LG

    Danny

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Jacky
    Ort
    Stade
    Alter
    36
    Beiträge
    1.562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ich hab mein Kleid auch sofort bezahlt. Dafür habe ich 100 € Rabatt bekommen. Da ich ja ne Quittung habe, ist auch alles ok so.

    LG Biene_Maja

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Impfung Rotaviren - Bezahlung ?!
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  2. Bezahlung "Tagesmutter" - wieviel?
    Von Vivi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Angemessene Bezahlung Sekretärin
    Von teddine im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 67
  4. Babysitter - Bezahlung?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige