Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 104

Thema: ⫸ Zurück in den Beruf...geschafft!!!!

18.12.2017
  1. #61
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    Hallo Tiffi,

    "Nachfassbrief" verstehe ich als eine schriftliche Nachfrage, wie der Sachstand hinsichtlich der Entscheidung ist, oder?

    Ich würde es eher nicht machen - es sei denn, du hast über einen sehr langen Zeitraum nichts gehört.

    Viel Glück weiterhin!

    Katja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    Hallo,

    einen "Nachfassbrief" schreibt man 1-3 Tage nach einem Vorstellungsgespräch hauptsächlich mit dem Inhalt sich nochmals für das Gespräch zu bedanken und halt nochmal Interesse an der Stelle zu bekunden.

    LG tiffi

  3. #63
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    Zitat Zitat von Tiffi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einen "Nachfassbrief" schreibt man 1-3 Tage nach einem Vorstellungsgespräch hauptsächlich mit dem Inhalt sich nochmals für das Gespräch zu bedanken und halt nochmal Interesse an der Stelle zu bekunden.

    LG tiffi
    Huhu,

    nee, würde ich persönlich nicht machen, kann für mich unter Umständen nen Beigeschmack zum "anbiedern" haben.

    In meiner Firma wird die Entscheidung beim Abteilungsleiter gefällt, würde ich so eine mail an die Personalabteilung schicken, würde die z.B. gar nicht beim Entscheidungsträger ankommen.

    Wenn man mir sagen würde, man meldet sich "unaufgefordert" heisst das für mich erst mal Geduld zu bewahren...

    Ich wünsch die ganz viel Glück!!!!


    LG,

    Juule

  4. #64
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    @Juule: Angekommen wäre dêr Brief/die mail schon, da es außer dem GF nur 6 Angestellte gibt. Ich hab mich dann gestern auch dagegen entschieden, denn ich hätte nichts nachzureichen gehabt und es wäre wohl nur bei "anbiedern" geblieben. Das ist nicht mein Ding ;-) Mal sehen, man wollte sich diese Woche auf jeden Fall melden...

    @all: Neuigkeiten gibt es jetzt auch von Firma 1 - hab heute einen Anruf bekommen und bin für Freitag nun zu einem zweiten Gespräch eingeladen.

    Dann habe ich gerade auch noch eine Bewerbung abgegeben für eine 30Stunden-Stelle im Ort, zwar nur befristet als Elternzeitvertretung, aber von den sonstigen Konditionen einfach traumhaft. Da sich bisher nur welche von außerhalb beworben haben, sind meine Chancen nicht so schlecht...

    Hach, ich hoffe dass die ganzen Bemühungen irgendwo zum Erfolg führen werden...

    LG tiffi

  5. #65
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    Drück dir die Daumen!

    LG Corinna

  6. #66
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    Zitat Zitat von Tiffi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    einen "Nachfassbrief" schreibt man 1-3 Tage nach einem Vorstellungsgespräch hauptsächlich mit dem Inhalt sich nochmals für das Gespräch zu bedanken und halt nochmal Interesse an der Stelle zu bekunden.

    LG tiffi
    Ich bin zwar Personalerin aber kannte bisher den Begriff "Nachfassbrief" nicht. Wenn Du wirklich ein Feedback geben willst schreib dann ruf kurz an.

    Generell würde ich aber sagen das so ein Brief eher "nervig" ist. Also Deine Entscheidung ihn nicht zu schreiben war schon richtig.

    Drück Dir weiterhin die Daumen!

    LG Sandra

  7. #67
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...Nachfassbrief?

    So mal wieder ein kleines update:

    Heute habe ich mein zweites Gespräch bei Fa. 1. Bin mal gespannt und hoffe eine klare Aussage zu bekommen ob oder ob nicht, wann etc...

    Sonst habe ich von meinem letzten Gespräch in EF noch nichts weiter gehört.

    Bei der letzten Bewerbung, die ich abgegeben habe, scheint die Stelle von "vorbesetzt" gewesen zu sein. Eine Bekannte von mir hat erzählt, sie hätte von der Stelle auf Zuruf gehört und sich beworben. Hmm. Eingeladen war sie auch noch nicht, aber ich schätze mal die Ausschreibung war nur formal. Superärgerlich soetwas, aber soll läuft es nun mal...

    Dies waren aber definitiv meine letzten Bewerbungen. Sollte alles nicht fruchten, dann werd ich mich selbständig machen. Die Idee besteht schon länger und eine Partnerin gäbe es auch schon.

    LG tiffi

  8. #68
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...weiter gehts

    hallo tiffi

    aus eigener erfahrung weiß ich wie nervig diese ganze sucherei ist. ich versuche seit juli eine beschäftigung für die restliche elternzeit zu finden.
    fehlanzeige.
    hier ist es sogar so, dass sich die meisten firmen überhaupt nicht melden....... auch nicht im sinne von "leider konnten wir sie nicht berücksichtigen".

    ansonsten ist man auf qualifizierte mütter, die aber nur 30 h arbeiten wollen und dürfen nicht eingestellt. bzw. mit wurde auch schon gesagt, dass tz nicht erwünscht sei.

    insofern - toi, toi, toi.

    lg conny

  9. #69
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...weiter gehts

    Hallo,

    mal wieder ein paar Neuigkeiten, wenn auch nichts positives ;-(

    Aus EF habe ich eine Absage erhalten. Einerseits sehr schade, da es eine tolle Stelle gewesen wäre, andererseits hab ich es nicht so schlimm entfunden, denn durch die Fahrtzeit hätte ich Paul an einigen Tagen in der Woche sicher gar nicht gesehen..

    In Fa. 1 war ich zu meinem zweiten Gespräch und es gibt eig. nichts Neues. Es ging nur darum die Frau vom GF kennen zu lernen. Man hat sich noch nicht entschieden ob man die Stelle überhaupt neu besetzt (hatte ich das Gefühl), denn der jetztige Inhaber ist immernoch nicht gekündigt und man geht von Jahresende aus. Man wollte sich Ende dieser Woche bei mir wieder melden, aber ich rechne mal eher nicht damit.

    Auf meine letzte Bewerbung (30Stunden-Stelle) setz ich jetzt noch ein bißchen Hoffnung, aber da habe ich noch gar nichts gehört. Nicht mal eine Eingangsbestätigung.

    ES ist einfach NERVIG diese Warterei!!!!!!!! Leider rückt nun die Arbeitslosigkeit immer näher (1.11.) und das ist frustrierend.

    @Conny: Ich drück dir die Daumen das du vorübergehend etwas findest. Wann kannst du denn zu deinem alten AG zurück?

    LG tiffi

  10. #70
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zurück in den Beruf...weiter gehts

    @ tiffi

    keine ahnung, der rechtsanspruch nach der elternzeit bezieht sich ja auch nur auf eine volle stelle - soweit ich weiß.

    lg conny

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @danilein-Alles Gute für den Halbmarathon, Up: geschafft!
    Von Melli78 im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 35
  2. Antworten: 46
  3. Zurück aus dem Urlaub und sooo viel geschafft!!
    Von melian im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  4. Wir sind zurück aus den Flitterwochen!
    Von Schelmin im Forum Flitterwochen
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige