Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ⫸ Wo finde ich einen Job...

11.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Janine, meine Schwester z.B. hatte nun ein gutes halbes Jahr lang immense Probleme eine Lehrstelle zu finden. und sie hat sich nicht nur für eine Branche entschieden....
    Leider ist auch das nicht einfach.
    Aber um die Zeit bis zum nächsten Ausbildungsstart zu überbrücken, bewirbt sie sich jetzt für Praktika. Oftmals sind diese ja auch mit der Option auf eine spätere Lehrstelle.
    Wäre das vielleicht übergangsweise was für ihn?
    Klar, Praktikas werden gering bis gar nicht bezahlt, aber Firmen sehen es als Referenz immer lieber, als wenn man bis zum Aubildungs-/Job-Beginn gar nichts gemacht hat.

    Viel Glück für ihn!

    LG, rocca


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Huhu,

    Zuerstmal BW muss einem liegen...ist nicht jedermanns Sache sich da auf eine laengere Zeit zu verpflichten, auch wenn es dort jobmaessig relativ sicher ist.

    Als ungebundener Mann sollte es wohl einfacher sein Stellen zu finden...Problem liegt halt wirklich an ihm.

    Ich denke, Praktika zur Ueberbrueckung bis naechstes Jahr ist das sinnvollste, wobei er sich eigentlich jetzt schon bei Firmen vorstellen sollte, um die Moeglichkeit auf einen Ausbildungsplatz zu bekommen....

    Vielleicht reicht auch erstmal eine einfache Teilzeittaetigkeit auf 400 Euro Basis, um zumindest in die Naehe einer Ausbildung zu kommen....kann man ja alles dann im Laufe klaeren...

    Ohne Ausbildung ist es zwar schwer Arbeit zu finden, aber unmoeglich ist es nicht....und heutzutage ist es selbst mit Ausbildung keine Selbstverstaendlichkeit mehr ueberhaupt danach arbeiten zu duerfen.

    Ich denke, wenn er es richtig anpackt, zur Not ueber Beziehungen (ist ja nicht verwerflich), schafft er es auch ins Berufsleben...

    Gruss,
    claudi

  3. #13
    aufsteigendes Mitglied Avatar von sweetheart82
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ja nur was ihm fehlt ist irgendwie der Ruck...wenn ihr wisst, was ich meine...er bildet sich immer ein, es fliegt ihm alles zu...was mich tierisch ärgert...

    LG
    Janine

  4. #14
    Maexchen
    Gast

    Standard

    ...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Ich habe einen neuen Job !!!!
    Von Melanie1110 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 15
  2. Ich hab endlich wieder einen Job - aber irgendwie...
    Von scathach im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 18
  3. Evtl. hab ich einen Job... Update: Vorstellungsgespräch
    Von Vegas im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige