Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: ⫸ wie und wo qualifiziertes personal finden?

16.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ wie und wo qualifiziertes personal finden?

    hallo zusammen

    einige haben mit bekommen, dass ich momentan in der praxis meines vaters aushelfe, weil er keine zahnarzthelferin findet.
    es ist wie verhext. die schwangere helferin hat ein bv. vom amt kam nichts gescheites. über die kzv auch nicht.
    entweder wurde kurz vorher doch abgesagt oder die bewerberinnen können erst in 4-8wochen anfangen.

    gibts im netz noch seiten, wo man nach personal suchen oder eine stelle ausschreiben kann?

    es ist zum verzweifeln.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.782
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Soviel zu Deutschlands Arbeitslosenquote. ^^

    Viel fällt mir nicht mehr ein. Hat er es schon mal bei privaten Arbeitsvermittlern versucht ?

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    das problem kenn ich von hier auch. qualifiziertes fachpersonal, das dann auch noch so arbeitet ist nur schwer zu finden. hab leider auch keinen tip für dich

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    @rondriana. da sagste was!
    wir haben es erst auch nicht fassen können.
    manche tun echt alles, um keinen job zu kriegen. von ungepflegt bis "ich will eigentlich nicht, aber das amt schickt mich trotzdem" war alles dabei.

    private vermittler hat er noch nicht angefragt. einfach da anrufen, nehme ich an?

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen, aber bei diesen Personen:
    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    ...bis "ich will eigentlich nicht, aber das amt schickt mich trotzdem" ...
    kann dein Vater ruhig das Arbeitsamt informieren. Die sind für solche Meldungen sehr dankbar

    Und wenn ihr in einer Tageszeitung inseriert? Vielleicht findet sich dann jemand, der gewillt ist zu arbeiten.

    LG Eli

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    monster.de fällt mir spontan ein. oder halt selber inserieren, dann melden sich (hoffentlich) nur welche die auch wirklich wollen!!

    das doofe ist ja das man sich bewerben MUSS wenn das AA die stelle weitergibt, egal ob schon besetzt oder nicht. sonst gibts evtl abzug.

  7. #7
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Zitat Zitat von Cheyni Beitrag anzeigen

    das doofe ist ja das man sich bewerben MUSS wenn das AA die stelle weitergibt, egal ob schon besetzt oder nicht. sonst gibts evtl abzug.
    Ich hab den Satz jetzt zig mal gelesen...entweder versteh ich es falsch oder du meinst was ganz anderes oder oder oder...

    Aber was ist daran doof, dass man sich bewerben MUSS?
    Entweder ich suche Arbeit und das dringend oder eben nicht. Und wenn man bei einem Vorstellungsgespraech absichtlich die schlechte Seite von sich zeigt oder sonstwas macht, um die Stelle bloss nicht zu bekommen, weil sie einem aus irgendeinem Grund nicht passt...ja, sorry, da fass ich mir in der momentanen Wirtschaftslage doch noch mehr an den Kopf.

    Ist doch egal, was es vorerst ist. Wenn sie unbesetzt ist, super...aber hauptsache Arbeit und wenn es nur solange ist bis man Glueck hat und was anderes findet, wenn man denn moechte.

    Mich aergert diese "Ich muss mich bewerben, weil ich sonst kein Geld mehr von Arbeitsamt bekomme."-Einstellung masslos...

    Nicki, ich hoffe, dein Vater findet bald jemanden...einen Tipp hab ich nicht so richtig. Zeitungsanzeigen, lokale Blaetter, Monster...usw.
    und hoffen, dass der/die richtige dabei ist.

  8. #8
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Ich würde auch monster.de sagen. Oder mal in der Zeitung inserieren, habt ihr das schon?
    Was ist denn kvz? Gibt es eine spezialisierte Personalvermittlung für die Berufssparte bei euch?

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Ich hab den Satz jetzt zig mal gelesen...entweder versteh ich es falsch oder du meinst was ganz anderes oder oder oder...

    Aber was ist daran doof, dass man sich bewerben MUSS?
    Entweder ich suche Arbeit und das dringend oder eben nicht. Und wenn man bei einem Vorstellungsgespraech absichtlich die schlechte Seite von sich zeigt oder sonstwas macht, um die Stelle bloss nicht zu bekommen, weil sie einem aus irgendeinem Grund nicht passt...ja, sorry, da fass ich mir in der momentanen Wirtschaftslage doch noch mehr an den Kopf.

    Ist doch egal, was es vorerst ist. Wenn sie unbesetzt ist, super...aber hauptsache Arbeit und wenn es nur solange ist bis man Glueck hat und was anderes findet, wenn man denn moechte.

    Mich aergert diese "Ich muss mich bewerben, weil ich sonst kein Geld mehr von Arbeitsamt bekomme."-Einstellung masslos...

    Nicki, ich hoffe, dein Vater findet bald jemanden...einen Tipp hab ich nicht so richtig. Zeitungsanzeigen, lokale Blaetter, Monster...usw.
    und hoffen, dass der/die richtige dabei ist.
    Claudi, ich stimme Dir voll und ganz zu! Und das sowohl als Privatperson, als auch als "eine vom Amt".

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie und wo qualifiziertes personal finden?

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen
    Claudi, ich stimme Dir voll und ganz zu! Und das sowohl als Privatperson, als auch als "eine vom Amt".
    Schwierig finde ich in diesem Zusammenhang, dass man dann, wenn der Job wieder "ausläuft" mit diesem Gehalt eingestuft wird bzw. sich auch bewerben muss, wenn man da dann viel weniger verdient als vorher und sich das Arbeitslosengeld (das zukünftige) dann danach bemisst. Sowas kann ja auch ein Existenzproblem hervor rufen. Ich finde, das ist nicht außer Acht zu lassen. Mir wollte das Amt unbedingt einen Job vermitteln während meiner 6 Wochen Sommerferien (mein Vertrag lief aus, dann biste über die Ferien arbeitslos bis der neue startet). Das habe ich z. B. auch nicht eingesehen, denn ich kann ja nur während der Ferien Urlaub machen und man hätte sich rund um die Uhr in Bereitschaft halten müssen. Ich hatte längst meine Festanstellung nach den Sommerferien. Ist also auch nicht immer alles über einen Kamm zu scheren.
    Davon ab- wer der z. B. studiert hat und sagen wir mal 1800 Euro ausbezahlt hatte- nimmt eine Stelle an wo er dann 700 Euro hat. Wer kann davon dann seinen gewohnten Lebensunterhalt bestreiten?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baufinanzierung- Wie finden wir den richtigen Anbieter?*Update: Finanzierung steht
    Von klingham76 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  2. Fotograf finden....
    Von marigold im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 9
  3. Wunschkennzeichen, wie finden ?
    Von linchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 23
  4. Wo könnte ich dieses Teil finden???
    Von Mella-h im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 4
  5. Wie und Wo einen guten DJ finden?
    Von Vegas im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige