Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: ⫸ sind krankenschwestern hier?

18.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ sind krankenschwestern hier?

    ich habe eine frage, was den umfang des aufgabenbereichs angeht!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    Hier

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    auch hier

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.340
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    Hier ist auch noch eine !!

  5. #5
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    *meld*

    Wie ist denn die Frage?

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    wie schön. ich brauche mal eure meinung. ich habe selbst mal im kh gearbeitet als pflegehelferin zwischen abi und ausbildung. ist schon ewig her. darum weiß ich nicht, ob ich auf dem richtige standpunkt beharre.

    bsp. ein patient kommt nach einem schweren unfall ins kh. beim unfall ist auch der zahnersatz beschädigt worden. kann man verlangen, dass ein zahnarzt gerufen wird, damit die prothese repariert werden kann? der patient konnte nicht richtig essen, hat nun schmerzen im mund.

    inwieweit gehören haare kämmen und essen vorbereiten (wie gesagt pat. (fast 80) schwer verletzt) zu den aufgaben einer krankenschwester? oder sind diese nur noch zur medizin. versorgung da?

    ich bin gespannt.

  7. #7
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    hier ist auch eine
    Um Himmels willen natürlich bin ich runherum für den Patienten zuständig
    Bei uns im Hospiz wird nicht nur Sterbebegleitung gemacht sondern selbstverständlich kommt auch ein Zahnarzt wenn es notwendig ist

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    Ich bin Zahnarzthelferin und kann dazu nur sagen, das meine Chefin schon des öfteren ind KH gerufen wurde. Egal ob Prothese kaputt, Druckstelle oder Zahnschmerzen!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    ich konnte das heute per telefon aus 200km entfernung klären. eine zahntechnik vorort hat sich gekümmert.
    morgen fahre ich in das krankenhaus (es betrifft meine oma) werde mal fragen, wo nun in den letzten 7tagen das problem lag. das ganze hat mich einen anruf aus der praxis gekostet, hat 3min gedauert. ich dachte, das wäre schon längst erledigt.

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: sind krankenschwestern hier?

    ich finde so einfach ist das mit dem zahnarzt nicht, in bezug darauf, das die prothese kaputt ist. denn logischerweise, bringt so eine reparatur auch kosten mit sich. ich weiss nun nicht ob deine oma noch selbst für sich entscheidet, oder ob sie einen betreuer hat. kommt der defekt der prothese vom unfall, trägt sicher deine oma/der betreuer oder eben die gegnerische unfallversicherung die kosten. ich würde da auch nur einen zahnarzt nach rücksprache mit den angehörigen holen. denn wenn mal kosten entstanden sind, und angehörige diese tragen müssen, obwohl sie es evtl nicht wollten, dann ist die luft auch dick.

    zum haare kämmen und essen vorbereiten, das ganz selbstverständliche aufgabe der betreuenden ks. wobei es da auch wiedre sein kann, das eine servicedame das essen rein stellt, und sich eben die ks einfach nicht kümmert, ob deine oma gut zum essen sitzt usw.

    mit der obigen formulierung ist das wie gesagt nicht ganz so einfach mit hüh oder hott zu beantworten.

    lg sabine

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sind hier Hundebesitzer?
    Von Julia im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 56
  2. Wir sind auch einmal weg....Update - sind wieder hier...
    Von surfmaus79 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 9
  3. Sind hier Stickerinnen?
    Von rasseengel im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 16
  4. Hier sind unsere Einladungen
    Von Melli78 im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 11
  5. Hier sind unsere.....
    Von LustigePetra im Forum Eheringe
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige