Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: ⫸ Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

13.12.2017
  1. #21
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

    eine Kündigung muß nur zugegangen sein, (einseitig empfangsbedürftige Willenserklärung)
    das erreichst du mit dem Einschreiben mit Rückschein.

    Wenn du den Nerv hast
    mach dir den Spaß,
    - gib sie ihm persönlich und wenn er den Empfang nicht quittieren will....

    - faxe sie ihm
    - schicke sie per post
    - schicke sie per einschreiben mit Rückschein,
    - lasse sie durch einen Boten zukommen....



    Ne ernsthaft:
    Versuche einen Zeugen zu finden, der dir bestätigen kann, das du sie abgegeben hast er sich erber weigerte sie zu quittieren und schicke sie mit Einschreiben mit Rückschein persönlcih zu seinen Händen.
    Dann hast du einen Beleg in Händen.

    Tüte die Kündigung im Beisein eines Zeugen ein.
    Meinetewegen beim Postbeamten und frage ihn ob Du seinen Namen notieren darfst, das du die Kündigung eintegütet und verschickt hast und nichts anderes.

    DANN hast du s wirklich 100% ig sicher.


    Zu den Fristen:
    Es gilt das was in deinem Arbeitsvertrag steht!
    Alles andere kann der dir mal im Mondschein begegnen

    Ansonsten zähl zusammen wieviel Urlaub dir noch zusteht und frage am besten schriftlich nach, du schlägst vor ihn zum Ende des Arbeitsverhältnisses zu nehmen,
    falls ihm dies nicht recht sein sollte bittest du um Vorschläge seinerseits wie der Urlaubsanspruch genommen werden kann.

    Bei so einem unmöglichen Subjekt würde ich nur noch schriftlich wichtige Dinge regeln, damit Du später einen Nachweis hast, WAS du alles versucht hast zu regeln.

    Ich freue mich sehr für dich eine neue Stelle zu haben, denn du hast mir bei jeder deiner Schilderungen unendlich leid getan!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

    hallo tine,
    erstmal glückwunsch zu dem neuen job?
    ist das jetzt die stelle in heidelberg oder wieder ne andere?
    ich würd auch ein einschreiben mit rückschein schicken.
    das ist doch echt ein a.....
    hoffe sehr daß es in deinem neuen job besser wird.
    lg taina

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

    Vielen lieben Dank euch allen.
    Er hat sich gestern noch mit seinem Anwalt besprochen. Ich habe ihn kurz vor Feierabend nochmal gefragt ob denn jetzt alles geklärt wäre und er sagte die Kündigung geht in Ordnung, ich hätte recht. Auf meine Bitte mir dann meine Bestätigung zu unterschreiben bekam ich die Antwort:"Dazu hab ich jetzt keine Lust und ausserdem hat meine Frau heut Geburtstag, ich wollte um 15 Uhr schon gehen!" Und dann hat er mir ganz frech ins Gesicht gelacht, hat sich umgedreht und ist gegangen.
    Meine Mama hat mir gestern für heute einen Termin bei einer neuen Ärztin im Ort gemacht und der schonmal vorab geschildert was Sache ist. Von alleine hätt ich mich wahrscheinlich aus lauter Angst nicht krankschreiben lassen. Jedenfalls war sie total geschockt als ich ihr alles erzählt habe und jetzt bin ich erstmal 2 Wochen krankgeschrieben. Wenn die Krankmeldung ausgelaufen ist soll ich nochmal vorbei kommen, dann krieg ich eine neue. Sie hat mir auch vorgeschlagen evtl. zu einem Psychologen zu gehen damit ich das besser verarbeiten kann und wieder etwas Selbstbewusstsein aufbaue. Und sie hat mir pflanzliches Baldrian verschrieben damit ich mal etwas zur Ruhe kommen kann.
    Im Moment habe ich nur Angst das er vielleicht mal bei mir daheim anruft oder vor der Tür steht. Aber die Ärtzin meinte ich soll am besten garnicht ans Telefon gehen wenn ich die Nummer nicht kenne und die Tür auch nicht aufmachen. Und ausserdem könnte ich ihn anzeigen wenn er eines von beidem macht.

    Meine KÜndigung schicke ich ihm heute nochmal per Einschreiben mit Rückschein. Darauf bin ich vorher garnicht gekommen.

    @taina: Nein, es ist nicht die Stelle in Heidelberg. Die haben mein Vorstellungsgespräch 6 mal verschoben und wollten sich im neuen Jahr nochmal melden, hat sich bisher nichts getan. Ich fang jetzt bei einer Zeitarbeitsfirma an und hoffe dann bei einer Firma fest übernommen zu werden.

    LG,
    Tine

  4. #24
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

    Glückwunsch zum neuen Job.

    Und allg. wollte ich nur mal erwähnen das Einschreiben mit /ohne Rückschein oder Einwurf oder was auch immer Einschreiben so auch nicht bestand hat. denn wer sagt das in den Briefumschlag wirklich ne "Kündigung" drin war? Böse Menschen würden behaupten der Umschlag sei leer gewesen. Nie was von Kündigung gelesen oder so. (Gab's alles schon mal) Aber gut ist es das es in Tine's Fall doch noch ein Happy End gibt. Jedenfalls wünsche ich es dir vom ganzen Herzen.

    LG René

  5. #25
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Sehr dringend - Kündigungsbestätigung????

    Hey Tine,

    schön das es sich doch noch zum Guten gewendet hat und deine Kündigung anerkannt wurde. Schade nur, das er sich immer noch weigert zu bestätigen, das er die Kündigung erhalten hat.
    Drücke dir für den nächsten Job ganz dolle die Daumen.

    Schön auch das du ne Ärztin gefunden hast, die dich die restliche Zeit noch krank schreibt, der hätte dir bestimmt die restliche Zeit noch mehr zur Hölle gemacht, obwohl es da ja kaum noch ne Steigerung gegeben hätte.

    Wünsch dir alles Gute.

    Lg
    Christine

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Sehr frühes zahnen?
    Von Zuckerschnecke im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  2. Sehr seltsamer '3. Zahn'
    Von tamborini im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 19
  3. Schon sehr lange her...
    Von Jasminnie im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige