Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen! UD 18.3.

14.12.2017
  1. #1
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen! UD 18.3.

    Ich habe morgen Vormittag Mitarbeitergespräch (eine Art Beurteilung mit Standortbestimmung, Rücklick auf das vergangene Jahr, "Ziele" für das kommende Jahr) mit meinen Chefs .
    Dazu soll ich mir zu ein paar Fragen Gedanken machen:

    1. Für was aus dem Jahr 2008 würden Sie gerne Lob einfordern?
    2. Nennen Sie 5 Gründe, warum Sie gerne zur Arbeit kommen.
    3. Wo sehen Sie in Zukunft Entwicklungsbedarf für sich und das Team?

    Zur kurzen Erläuterung: Ich bin bei der Bank, war bis Juni 08 in Elternzeit, habe zwei Monate Einarbeitungszeit gehabt, also ab September war ich wieder richtig dabei.
    Anfang November hatte ich meinen Unfall und bin seitdem krankgeschrieben. Im Endeffekt geht es also um einen Zeitraum von zwei Monaten...
    Joa, und irgendwie bin ich mir noch recht unsicher, was ich da sagen soll.
    Was wären denn eure Antworten (wenn es um EURE Arbeit ginge/ evtl. Ideen für mich)?
    Lasst doch mal bitte hören!

    Danke!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Ich schreib euch mal bisherigen meine Gedanken (was nicht heißt dass ich das SO sagen würde) dazu:

    1. Ich will mir kein Lob "einfordern". Wenn meine Vorgesetzten nichts sehen für was sie loben wollen, dann eben nicht.
    Aber sagen "bitte lobe mich für xy" find ich persönlich doof.

    2.
    - ich bin in meiner Arbeit sehr erfolgreich
    - Arbeit mit den Kunden macht mir Spaß
    - nette Kollegen
    - Arbeit ist sehr abwechslungsreich
    - ?

    3. Wenn ich sage, dass ICH Entwicklungsbedarf habe, sage ich damit nicht gleichzeitig, dass ich irgendwo schlecht bin?
    Da ich ja gleichzeitig beurteilt werden soll, wäre das vielleicht nicht so schlau, oder?
    Genauso will ich ja niemanden aus dem Team irgendwie anschwärzen...


    Wie ihr seht, ich hab noch viele Fragezeichen im Kopf...

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Schade dass es morgen schon is, ich hab meinen Bogen aus dem Beurteilungsgespräch im Büro liegen, also jetzt kaum Tipps für dich.

  4. #4
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Ja, ich weiß ich bin spät dran...

  5. #5
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Bei uns gibt es halt nen Bogen mit so Skala. da muss man sich selbst einschätzen udn der Teamleiter macht das auch und dann wird drüber gesprochen. Ist natürlich für so eine kurze Zeit sehr schwierig.

  6. #6
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Ja genau so ist es bei uns auch. Bei uns gibt es fünf Kästchen und eben viel "Freitext".
    Ich finde eben nur die Fragen, zu denen ich mir Gedanken machen soll, sehr komisch formuliert.

    Ich will und werde mir kein Lob "einfordern". Ist das nicht Aufgabe der Teamleitung zu sehen, wofür man jemanden lobt?
    Wenn er nach "Stärken" gefragt hätte - ok. Aber so?

    Wenn ich sage ich habe Entwicklungsbedarf bei XY, heißt das doch auch gleichzeitig, dass ich in dem Thema kein "sehr gut" oder "gut" bekommen kann, oder nicht?

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Ich finde dass du dir zum ersten Punkt definitiv etwas überlegen solltest - da wird keine Bescheidenheit abgefragt - sondern eine Selbsteinschätzung
    lg
    teddine

  8. #8
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Zitat Zitat von teddine Beitrag anzeigen
    Ich finde dass du dir zum ersten Punkt definitiv etwas überlegen solltest - da wird keine Bescheidenheit abgefragt - sondern eine Selbsteinschätzung
    lg
    teddine
    Es ist nicht so, dass ich nichts wüsste für was sie mich loben könnten.
    Da fällt mir so einiges ein!

    Es geht mir auch nicht um Bescheidenheit, sondern darum, dass ich mich in keinster Weise motiviert fühle oder mich freue, wenn ICH sage wofür man mich loben soll!

  9. #9
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Ich stell mir das so vor:

    Ich: Ich möchte mir Lob einfordern für xy.
    Mein Chef: Frau R. xy haben Sie aber toll gemacht!

    Wofür das Ganze? DAS kann man sich auch sparen, finde ich!

  10. #10
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mitarbeitergespräch - Brauche eure Ideen!

    Nein, aber es ist doch auch so, das die einiges nicht mitbekommen. Das kannst du da ansprechen. bezüglich Freitext und Entwicklungsmöglichkeiten: da steht bei mir nun z.B. Stärke im anaylytischen Denken, weitere Projektarbeiten und Multiplikatorfunktion. Vielleicht findest du ja was ähnlich passendes bei dir?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche kreative Ideen für Verpackung
    Von Jules im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 7
  2. war probestecken -... na ja- brauche Ideen - mit Bildern
    Von Xantia im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 7
  3. Ich brauche gute Ideen!!!!!!
    Von Naddel2302 im Forum Ihr Blumenstrauß
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige