Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: ⫸ Mein Mann hat heute seinen 1. Arbeitstag...

13.12.2017
  1. #21
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Wie schön, dass alles so gut gelaufen ist. Der Kommentar vom Seniorchef lässt ja wirklich keine Wünsche offen
    und an die Fahrerei wird Karsten sich sicher noch gewöhnen... vielleicht besteht ja die Chance mit Öffis zu fahren - dann dauert's zwar auch lang, aber er kann während der Fahrt ein bisschen lesen o.ä.

    LG auch an Karsten
    Corinna


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Naja, das klingt aber doch schonmal gut.
    Mich hätte aber das Aufregen über die Fahrtzeit auch geärgert - so sind se, die Männer! Meiner wär genauso gewesen.....erstmal den Haken am Glück suchen.

    Schön, dass es ihm dennoch gefallen hat und die Aussage des Seniors klingt ja wirklich ganz zuversichtlich!

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Miri,
    Und wie ist es so nach ein paar Tagen???
    Immer noch zufrieden??
    wWegen dem Meckern zum Fahren am besten einfach ignorieren, er wird sich dran gewöhnen(müssen).
    Jens fährt auch jeden Tag ne halbe Stunde.
    Lg
    Danny

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo Danny,

    jetzt regt er sich darüber auf, dass es keinen zweiten Kühlschrank für Lebensmittel gibt, nur einen, in dem sowohl Laborarbeiten als auch Lebensmittel gekühlt werden sollen. Nun nimmt er keine Joghurts mit, weil er sie nicht dort hinein stellen will.

    Das mit dem Kühlschrank finde ich allerdings auch seltsam, schließlich war der Senior-Chef auch Innungsmeister, da müsste er wissen, dass man die Dinge getrennt kühlen muss.

    Viele Grüße,
    Miri

  5. #25
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo Miri!

    Ich möchte weder Dir noch Karsten zu nahe treten. Aber er soll mal im Hinterkopf behalten, dass er jetzt lange arbeitslos war und dass er Frau und Kind Zuhause hat. Das Berufsleben ist sicher nicht immer ein Zuckerschlecken und es gibt immer Dinge, die einen stören. Aber manchmal sollte man einfach die Zähne zusammen beissen und nichts sagen.

    LG
    Marijana

  6. #26
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von catotje
    Hallo Danny,

    jetzt regt er sich darüber auf, dass es keinen zweiten Kühlschrank für Lebensmittel gibt, nur einen, in dem sowohl Laborarbeiten als auch Lebensmittel gekühlt werden sollen. Nun nimmt er keine Joghurts mit, weil er sie nicht dort hinein stellen will.

    Das mit dem Kühlschrank finde ich allerdings auch seltsam, schließlich war der Senior-Chef auch Innungsmeister, da müsste er wissen, dass man die Dinge getrennt kühlen muss.

    Viele Grüße,
    Miri
    Das mit dem Kühlschrank kann ich nur zu gut verstehen!
    Es hört sich vielleicht für andere Leute kleinkariert an, darauf zu achten, aber schließlich werden in so einem Dentallabor-Kühlschrank ja z.T. hochgiftige Materialien aufbewahrt, die durchaus schädliche Stoffe ausdampfen, die dann in die dort deponierten Lebensmittel übergehen können - mal vom schlechten Beigeschmack (z.B. nach Kuststoff *örgs*) ganz abgesehen.
    In so einem Fall würde ich auch davon absehen, mir etwas zu essen mitzunehmen, das gekühlt werden muss - oder mir eben eine kleine Kühlbox zum Mitnehmen dafür anschaffen.

    LG,
    Petra (die auch eine arbeitslose Zahntechnikerin ist)

  7. #27
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Liebe Miri,

    ich bin auch eher der meinung, dein mann soll sich freuen nach so langer zeit der arbeitslosigkeit endlich wieder einen job gefunden zu haben.
    das mit der fahrzeit ist zwar ärgerlich, aber andererseits gibt es zig leute die länger fahren, bzw. doppelte haushaltsführung machen müssen weil in ihrer gegend einfach keine jobs vorhanden sind... die sind dann die ganze woche von ihren familien getrennt... also lieber so...
    und das mit dem kühlschrank...
    hm, anfangs würd ich mich da wohl noch zurückhalten. kann ja nicht sein, dass ein neuer gleich zum ansprüche stellen anfängt... lieber eine kühlbox zulegen, wo er seine jogurts reinstellt...

    er soll sich bitte mal klar werden dass er eine frau und kinder zuhause hat, da sollte man doch auch mal ein paar nicht so tolle aspekte in kauf nehmen...

    sorry für die deutlichen worte, aber ich versteh ehrlich gesagt nicht, wie jemand nach so kurzer zeit schon wieder am mekern sein kann....

    alles gute für dich
    lg manu

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wow,

    ich hatte den Kommentar von Miri so nicht gelesen.

    Er kann doch meckern worüber er will, solange er täglich fein ins Büro fährt und seinen Job macht und diesen behalten kann.

    Was ärgert Euch der Kommentar von Karsten, den Miri hier kundtut. Seit mir nicht böse, aber jeder kommt wohl hierher um Dampf abzulassen und das tut Miri auch.

    Ich glaube jedoch das er es so gar nicht meint. Natürlich fällt doch jedem der irgendwo neu anfängt das eine oder andere auf, was eben so nicht gehört, warum sollte man das im Privatleben nicht sagen.

    Dankbar sein einen Job zu haben wegen Frau und Kinder

    naja ich hatte nicht wirklich den Eindruck er wüßte das nicht oder strenge sich nicht an einen guten, gutbezahlten Job in seiner Branche zu bekommen und auch ohne der Argumente von showtime, in keinem Labor würde ich mit den Materialien mein Essen aufbewahren.

    ich glaube ihr nehmt den/die Kommentar/e von Miri bitter ernst und die sind glaube ich jedenfalls nciht so gemeint.


    @Miri

    ich wünsche Deinem Karsten eine ganz erfolgreiche Zeit. Möge dieses Arbeitsverhältnis bis in die Rententage erhalten bleiben. Er wird sich schon mit dem einen oder anderen Abfinden und irgendwann eine Lösung dazu haben...

    liebe Grüße

  9. #29
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo!

    @ Marijana & showtime

    Also ihr habt in gewisser Weise schon Recht. Ich rege mich ja gerade darüber auf, dass er schon wieder meckert! :-x Ich finde nämlich, er soll froh sein, dass er einen so guten Job gefunden hat und jetzt mal schön den Ball flach halten.

    @ laluna

    Ich meinte es aber so, wie Du es verstanden hast! Denn ich rege mich ja über Karsten auf (siehe oben), dass er sich aufregt!

    Ich gehe aber davon aus, dass er seinen Job gut macht und im Labor nicht meckert, sondern nur bei mir! ;-) Und das auch nur, wenn ich ihn frage, wie es ihm Labor war. Von selbst erzählt er nämlich gar nichts - worüber ich mich auch schon wieder aufregen könnte!

    Männer!

    Groetjes,
    Miri

  10. #30
    Newbie Avatar von Tan-S
    Alter
    41
    Beiträge
    101
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Miri,

    ich habe erst jetzt hier reingeguckt: Glückwunsch, dass Dein Mann einen Job hat und er scheint ihm ja zu gefallen, was ja auch sehr wichtig ist. Ich drücke Euch die Daumen, dass er sich dort richtig einarbeitet und weiterhin viel Spaß an der Arbeit hat.
    Übrigens für ihn zum Aufmuntern: mein Mann fährt täglich 1-1,5 Std. zur Arbeit; irgendwann gewöhnt man sich dran.

    LG

    Tan-S

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute ist mein 1. Arbeitstag - UD 08.05.: Probezeit geschafft
    Von Krümelchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 36
  2. mein mann hat mir auf den kopf gehauen ;-)
    Von virgin im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige