Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Thema: ⫸ Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

14.12.2017
  1. #31
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Es wird auf jeden Fall ganz schön mädchenhaft :-). Nicht nur, versteht sich :-).


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Inaktiv
    Alter
    40
    Beiträge
    168
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen

    @ Miwi, bei Dir warte ich auch noch auf die Idee des Jahrhunderts !
    Na und ich erst!! :-)

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen

    Mit Airbrush hast Du ja offensichtlich auch gestartet und Deine tausend Hobbys schreien doch auch mal nach DEM Durchbruch!!!
    Wenn so ein Tag nicht nur 24 h hätte, wäre ich da bestimmt schon lange auf einem grünen Zweig. Momentan bin ich ganz groß ins Strickpüppchen-Geschäft eingestiegen

  3. #33
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Off-Topic:

    Angie, wie heißt denn von dir genannter Friseursalon *neugierigbin*

  4. #34
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen
    Es wird auf jeden Fall ganz schön mädchenhaft :-). Nicht nur, versteht sich :-).

    Das klingt ja super...ich versuch am Dienstag mal bissel zu kitzeln

  5. #35
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Darf ich mal ganz doof fragen, warum du "die Sache", auf die ich auch gespannt bin , nicht erstmal ohne Markennamen probierst? Die Kosten klingen ja doch wahnsinnig hoch und es gibt doch sooo viele, die Selbstgemachtes im Kleingewerbe verkaufen, die haben das doch sicher nicht alle ausgegeben?
    Das kann man doch dann immer noch machen, wenn es gut läuft und man das Ganze dann im großen Stil aufziehen will, oder hab ich einen Denkfehler?

  6. #36
    Inaktiv
    Alter
    40
    Beiträge
    168
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Danie, du hast prinzipiell recht. Klingt als Außenstehender absolut vernünftig. Das Problem ist nur, dass das nicht geht, wenn man so enthusiastisch ist wie das Seesternchen (und ich ). Dann will man das gleich "richtig" machen.

  7. #37
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Klar Danie, das würde ich auch - mir ging es da wirklich um DEN Namen, und sollte mir noch was passendes einfallen, würde ich den Aufwand gerne betreiben. Ich denke, dass es verkaufsmäßig schon einen Unterschied gemacht hätte. Und einfach so darf ich ja das, was ich gerne auf den Sachen drauf gehabt hätte, nicht benutzen.
    Ich kann ja jetzt auch sagen, was ich gerne gehabt hätte. Viele werden sich jetzt an den Kopf klatschen und denken "hätte ich ihr gleich sagen können, dass das nicht geht" und ich muß gestehen, dass ich NICHT daran gedacht habe, dass sich ein Star wie DIE sämtliche Kategorien wg. Merchandising schützen lässt.

    Ich hätte gerne den Namen "Baby Gaga" gehabt. Hätte suuuuper für mein Vorhaben gepasst, wie das genau aussehen soll verrate ich auch noch nicht. Nur eben mädchenhaft. Und Baby Gaga hätte sich ausser auf Babyartikeln auch toll auf Umstands- und einfach Mamishirts gemacht, oder?? Naja, wiegesagt, das war wohl nichts...

    Ach ja, die Schwester von Lady Gaga ist auf die gleiche Idee gekommen (voll die Leuchte *gg*) - sie möchte als Baby Gaga Karriere machen.. Na dann, eine Kopie brauchen wir ja auf jeeeden Fall.

  8. #38
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Zitat Zitat von Miwi Beitrag anzeigen
    Danie, du hast prinzipiell recht. Klingt als Außenstehender absolut vernünftig. Das Problem ist nur, dass das nicht geht, wenn man so enthusiastisch ist wie das Seesternchen (und ich ). Dann will man das gleich "richtig" machen.

    RICHTIIIIIIG

  9. #39
    Inaktiv
    Alter
    40
    Beiträge
    168
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen
    Klar Danie, das würde ich auch - mir ging es da wirklich um DEN Namen, und sollte mir noch was passendes einfallen, würde ich den Aufwand gerne betreiben. Ich denke, dass es verkaufsmäßig schon einen Unterschied gemacht hätte. Und einfach so darf ich ja das, was ich gerne auf den Sachen drauf gehabt hätte, nicht benutzen.
    Ich kann ja jetzt auch sagen, was ich gerne gehabt hätte. Viele werden sich jetzt an den Kopf klatschen und denken "hätte ich ihr gleich sagen können, dass das nicht geht" und ich muß gestehen, dass ich NICHT daran gedacht habe, dass sich ein Star wie DIE sämtliche Kategorien wg. Merchandising schützen lässt.

    Ich hätte gerne den Namen "Baby Gaga" gehabt. Hätte suuuuper für mein Vorhaben gepasst, wie das genau aussehen soll verrate ich auch noch nicht. Nur eben mädchenhaft. Und Baby Gaga hätte sich ausser auf Babyartikeln auch toll auf Umstands- und einfach Mamishirts gemacht, oder?? Naja, wiegesagt, das war wohl nichts...
    Cooler Name!!! Schade, dass das nicht geht, aber da sind Probleme sicherlich vorprogrammiert.

  10. #40
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Markenrecht - kennt sich jemand bissl aus?

    Ja, mit der möchte ich mich ungern anlegen, die macht mir eh Angst (wenn jemand die Videos mit Beyoncè kennt.. uaaahhh..)

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kennt sich jemand aus mit Cyclotest 2 plus?
    Von Melli1980 im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 0
  2. dt. Rentenversicherung - kennt sich jemand aus?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 12
  3. Kennt sich jemand etwas im Mietrecht aus?
    Von Fishbone im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 7
  4. Kündigungs-/Mietrecht, kennt sich jemand aus?
    Von Linea im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 17
  5. Kennt sich jemand mit Ü-Ei Figuren aus?
    Von Zuckerschnecke im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige