Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Hallo,

    da nun sowohl Mann und Sohn erkrankt sind, musste ich notgedrungen auch von der Arbeit zu Hause bleiben.
    Da Fabian privat versichert ist, gelten für uns die Regelungen mit dem Kinderkrankengeld für jeweils 10 Tage innerhalb eines Kalenderjahres nicht.
    Auf der Arbeit sind zur Zeit alle, die sich mit solchen Fällen auskennen würden, in Urlaub.
    Kann mir jemand von Euch weiterhelfen?
    Vom Arzt habe ich eine Bescheinigung, dass ich wegen der Betreuung zu Hause bleiben musste. Wie wird das nun aber gehandhabt? Kann ich für diese Zeit unbezahlten Urlaub beantragen oder muss ich die Zeit einarbeiten oder meine regulären Urlaubstage einbringen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    LG Anja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    40
    Beiträge
    1.157
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Hallo Anja,

    Meo ist auch privat versichert.
    Ich habe für ihn immer einen Krankenschein und wurde von meinem Arbeitgeber freigestellt, bekomme die Tage also vom Gehalt abgezogen.

    lg & gute Besserung an Deine Männer!
    melli

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Ich weiß dass es Tarifverträge gibt, nach denen der Arbeitgeber dann leisten muss, wenn Kinderkranknengeld von der Krankenkasse (aus welchen Gründen auch imemr) nicht möglich ist. Ansonsten eben bezahlten oder unbezahlten urlaub.

    LG, Doro

    Und gute Besserung an deine Männer ;-)

  4. #4
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Super, vielen Dank für Eure Antworten!

    LG Anja

  5. #5
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Falls ich mich mal anhängen darf: Weiß jemand, wie das bei Lehrern läuft? Da hat man ja in dem Sinne keinen Urlaub. Müssen die einen dann unentgeltlich freistellen? Kriegt man dann von der KK Geld oder gar nicht? (Ich bin auf dem Gebiet echt noch völlig blank, wäre auch für einen Link zum Einlesen dankbar).

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Darf man nicht 10 Tage im Jahr Zuhause bleiben wenn das Kind krank ist und wird trotzdem bezahlt? Sowas gab es doch mal, oder?

    LLG

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    sunrise, aber nur wenn neben dem betreuenden elternteil auch das kind gesetzlich versichert ist. nicht wenn das kind privat versichert ist. zumindest dann nicht von der KK. im BGB steht irgendwo halt nur dass der arbeitgeber den arbeitnehmer dann freistellen muss, aber nix zum entgelt dabei...

  8. #8
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Also, im öffentlichen Dienst ist es so, dass man x Tage (weiß ich grade nicht) vom Dienst freigestellt wird für die Betreuung eines kranken Kindes, am Entgelt ändert sich da nix, soweit ich weiß..

    Du hast mich grade echt geschockt Doro - Niki ist privat versichert.

  9. #9
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?

    Laut TV-L werden 4 Tage noch bezahlt, danach wird man unentgeltlich freigestellt, bekommt die Tage also vom Gehalt abgezogen.

    @Judith: Stefan ist bislang ja noch nie zu Hause geblieben, von daher kann ich nur vermuten, dass es analog zu unserem Fall laufen würde.
    Wie Doro schon geschrieben hat, muss Dich der AG laut BGB von der Arbeit freistellen. Sind Kind und Eltern gesetzlich versichert, dann erfolgt eine Meldung an KK und Bezügestelle. Die Bezügestelle zieht Dir die Fehltage vom Gehalt ab, dafür gibt es Kinderkrankengeld von der KK.
    Ist das Kind privat versichert und Du gesetzlich, bekommst Du kein Kinderkrankengeld von Deiner Krankenkasse, höchstens wenn die private Versicherung des Kindes zahlt (was bei der Debeka (=typische Lehrerversicherung) nicht der Fall ist).
    In diesem Fall zahlt höchstens der Staat noch für ein paar Tage. Ob und wie lange, weiß ich leider nicht.

    Ich hoffe, ich war jetzt nicht wieder zu konfus in meinen Ausführungen.

    LG Anja

Ähnliche Themen

  1. Wie lange darf der Lieferdienst fürs Essen-Bringen brauchen?
    Von tauchmaus im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 14
  2. Wie lange bleibt ihr mit Kind zu Hause?
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige