Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 8 von 33 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 323

Thema: ⫸ Jobsuche beendet S.11

14.12.2017
  1. #71
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Mach dir vor einem Gespräch Notizen, was du alles Fragen möchtest. Einfach ein paar Stichworte aufschreiben und das Blatt, wenn du dann Fragen kannst rausholen und abarbeiten. Dann kannst du vor Nervosität nichts vergessen
    Nein, bitte kein loses Blatt, das da während des Gesprächs irgendwo aus der Tasche hervorgekruschtelt wird!
    Nimm Dir einen Block, schreib Dir alle Fragen auf und leg den von Anfang an mit auf den Tisch. Dann kannst Du Dir auch gleich ein paar Notizen machen und musst Dir nicht alles merken.
    Die Seiten anschließend raustrennen und in den Ordner, wo Du Deine ganzen Bewerbungsschreiben drin hast, zu dem jeweiligen Vorgang mit dazu einheften. Dann hast Du zu den ganzen Bewerbungsaktionen eine ordentliche Ablage.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #72
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    @Sylvia: Das ist doch mal ein konstruktiver Vorschlag. Alle die, die hier nichts Konstruktives beitragen wollen, sondern diesen Thread nur nutzen, um LM klein und sich selbst ein bisschen größer zu machen und der Welt völlig sinnfrei ihre "Meinung" mitzuteilen, können sich da mal ein Beispiel dran nehmen, finde ich.

  3. #73
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    @Sylvia: Das ist doch mal ein konstruktiver Vorschlag. Alle die, die hier nichts Konstruktives beitragen wollen, sondern diesen Thread nur nutzen, um LM klein und sich selbst ein bisschen größer zu machen und der Welt völlig sinnfrei ihre "Meinung" mitzuteilen, können sich da mal ein Beispiel dran nehmen, finde ich.

    Ellen, dass hast Du gut gesagt! Ich finde es auch nicht okay das LM immer wieder so hart angegangen wird. Konstruktive Kritik ist was anderes!
    Alles andere finde ich überflüssig und ziemlich unfair, weil man es ihr immer und immer wieder "aufs Brot schmiert!"


    LG,
    Dani

  4. #74
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Danke Ellen!
    Besonders das mit dem kleiner machen und sich ein bisschen grösser hast du gut gesagt!

  5. #75
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Hallo,
    wollt euch schnell noch was zeigen, bevor ich zur Arbeit gehe und kein Internet habe. Habe gestern Abend von der Chefin persönlich eine Mail bekommen von der Firma und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Schaut mal: (Sorry, die Schriftzeichen bekomme ich leider nicht weg, sonst ist der Text eilweise weg)

    [FONT='Arial Black','sans-serif']ich hoffe es geht Ihnen gut. Wir sollten uns auf jeden Fall noch einmal persönlich treffen, um alle Ihre Fragen zu beantworten. [/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']Ein gültiges Gehaltsangebot mache ich Ihnen nach dem Gespräch, da ich Sie nach der langen Zeit nicht mehr gut genug in Erinnerung habe. [/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']Für die freiwerdende Stelle hatte ich ein Gehalt von ¤ 1600 geplant, diese Zahl soll Ihnen aber nur als Anhaltspunkt dienen. Faktoren, wie Sprachkenntnisse, wie schnell Sie sich in dem Aufgabengebiet zurechtfinden und wie selbständig und fehlerfrei Sie arbeiten, sind für mich von Bedeutung. Diese Faktoren kann ich spätestens nach einem Jahr der Zusammenarbeit beurteilen und bei Zufriedenheit eine entsprechende Gehaltserhöhung vornehmen. Manchmal ziehe ich eine Beurteilung auch vor und nehme eine Gehaltserhöhung im Anschluß an die Probezeit vor.[/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif'] [/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']Ihr Aufgabengebiet können wir gemeinsam festlegen, im Großen und Ganzen handelt es sich um organisatorische und administrative Tätigkeiten im Vertrieb und Logistik. Bei entsprechender Neigung können in unserem kleinen Betrieb, die Arbeitsgebiete auch verschoben werden. Flexibilität verschafft in unserer Branche Vorteile.[/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif'] [/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']Da ich vorgestern erst nachts aus Brasilien ankam, habe ich für die restliche Woche und Wochenende kaum Termine geplant und könnte auch abends oder am Samstag und Sonntag ein Treffen mit Ihnen vereinbaren. Bitte rufen Sie mich doch kurz an unter handy ... oder mailen mir zurück, diese Mailadresse rufe ich praktisch stündlich ab.[/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif'] [/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']Auf jeden Fall freue ich mich, von Ihnen zu hören und verbleibe,[/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif']mit freundlichen Grüßen[/font][FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]
    [FONT='Arial Black','sans-serif'][/font]

  6. #76
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Zitat Zitat von Löwenmädchen Beitrag anzeigen
    Ihr Aufgabengebiet können wir gemeinsam festlegen, im Großen und Ganzen handelt es sich um organisatorische und administrative Tätigkeiten im Vertrieb und Logistik. Bei entsprechender Neigung können in unserem kleinen Betrieb, die Arbeitsgebiete auch verschoben werden. Flexibilität verschafft in unserer Branche Vorteile
    Letztlich musst Du es selbst entscheiden. Mir stößt der obige Absatz ein bisschen auf. Auf der webseite hatte ich gelesen, dass die Firma 10 feste und ein paar freie Mitarbeiter beschäftigt. So eine kleine Firma heißt natürlich auch immer, dass irgendwie jeder alles macht - so würde ich den Hinweis auf "Arbeitsgebiete können verschoben werden" entsprechend deuten. Organisatorische und admin. Aufgaben im Vertrieb - kann halt auch heißen, dass Du Päckchen packst. Auch der Satz "Flexibilität verschafft Vorteile" geht für mich in diese Richtung.
    Da wäre ich sehr vorsichtig, wenn es kein klar definiertes Aufgabengebiet gibt.

    Grüße
    Sylvia

  7. #77
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Huhu,

    Also von der Sache her, hört sich das für dich ja erstmal nicht negativ an.

    Wenn der Laden etwas kleiner ist, dann sind sie vielleicht wirklich in der Lage dich flexibel einzusetzen. Wenn sie momentan expandieren, und deshalb Leute suchen, wäre es auch nachvollziehbar wenn man deinen Aufgabenbereich dann im Detail mit dir zusammen absteckt.

    Käme es denn gehaltsmässig für dich in Frage, oder liegt der Einstieg unter deinem Limit?

    Ich würde den Probearbeitstag erstmal wahrnehmen, mir selber ein Bild machen und schauen was ich für ein Gefühl bei der Sache habe. Anschliessend würde ich wohl entscheiden was ich jetzt machen würde.

    LG,

    Juule

  8. #78
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Hallo Löwenmädchen,

    also, ich gehe davon aus dass der Job noch nicht ganz vom Tisch ist, oder?

    Ich würde an deiner Stelle das Angebot der Chefin annehmen und nochmal persönlich mit ihr sprechen. Dann einen Probearbeitstag machen, da siehst du am besten was für Aufgaben konkret anfallen. Ich schätze das wie sylvia ein, jeder macht alles. Was aber durchaus positiv ist finde ich. Ich freu mich, wenn ich ab und an mal Päckchen packe oder Ablage machen kann. Aber halt nicht 8h am Tag Päckchen packen, dafür bin ich mir zu Schade und du hast auch mehr auf dem Kasten.
    Grundsätzlich finde ich die 1.600 jetzt ok, zumal sie ja sagt dass eine Gehaltsanpassung folg(en kann). So wars bei mir jetzt auch, ich bin niedriger eingestiegen und nach 6 Monaten hab ich mit unserem Personaler verhandelt, ihm gesagt was ich nun eigetnlich alles mache, wofür ich Verantwortung trage und dafür mehr Geld verlangt. Und bekommen.
    Ich sehe dich also in 1 Jahr bei den 1.800.

    Was du dir grundsätzlich überlegen musst ist "wohin bringt dich der Job?". Angenommen deine Tätigkeiten haben nun den Schwerpunkt im Einzelhandel und nciht mehr im Büro, dann sehe ich schwarz dafür dass du in wasweißichwievielen Jahren einen Bürojob finden kannst.

    Ich drücke dir die Daumen weiterhin.

    Suki

  9. #79
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Jetzt hat mich die Frau heute sogar angerufen. Ich hab gesagt ich möchte heute Aben mit meinem Mann noch drüber sprechen und sag ihr dann bescheid. Ich stehe gerade echt zwischen den Stühlen. Ich weiß halt nicht, wie es später sein wird mit weiterkommen.
    Sie ha mir am Telefon gesagt, dass ein sehr großes Aufgabengebiet wartet, eine andere in meinem Alter hört in der Firma auf (warum auch immer???) und sie sucht jemanden für diese Stelle, administrativ und auch Messen organisieren, Logistik, Sektretariat und Dispo.
    Die Frau wollte mich schon fast überreden, anzufangen. Sie sind nicht gerade ein großes Unternehmen. Ich weiß es gerade echt nicht, ich weiß nicht was ich machen soll...

  10. #80
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorstellungsgespräch UD 19.10.

    Ich würde da einfach mal reinschnuppern, eine Probetag machen, sie scheint dich ja zu wollen, sonst würde sie ja nicht hinterhermailen und telefonieren.

    trau dich

Seite 8 von 33 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Etwas frech - Beendet!
    Von Linea im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 319
  2. Jobsuche beendet yeahhhhh
    Von Rose im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 75
  3. neuer JOB/Jobsuche
    Von glück2008 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige