Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Jobchance-aber selbstständig

15.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Jobchance-aber selbstständig

    Ich habe heute das Angebot bekommen, eine Kinderspiel-und Bewegungsgruppe zu eröffnen. Sie soll auf dem Thema "Zirkus" aufgebaut werden. Klingt toll, ist auch gut durchdacht und das Thema würde bei Kindern bestimmt auch gut ankommen.
    Nun würde das aber auf Selbstständigen-Basis laufen. Räume muß ich selbst organisieren und auch die Kindergruppen füllen (also Kunden werben). Ich ha ja nun so Null Ahnung, was das Selbstständigsein angeht.
    Wer kann mir da Tips geben, was kommen wir laufende Kosten auf mich zu? Wie sieht damit den Steuern usw. aus?
    Bin im Moment grad hin-und hergerissen. Auf jeden Fall werd ich die Antworten auf meine Bewerbungen abwarten. Ich muß mich nicht sofort entscheiden.
    Aber deshalb will ich mich so gut es geht informieren.
    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Liebe Grüße
    Nicole


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    hi molly

    erkundige dich mal beim aa, ob es für dich kurse im angebot gibt, die z.b. den steuerkram mal anschneiden. dann kannst du in etwa absehen, ob es dir liegt oder du einen steuerberater brauchen wirst (kostet natürlich auch wieder) vielleicht stehen dir auch förderungen zu. bei der ihk gibts auch kurse für interessierte.
    als erstes kam mir jetzt in deinem fall die frage, wie es versicherungstechnisch aussieht, falls einem kind da was passiert. das muss im vorfeld unbedingt geklärt werden.
    am günstigsten wären sicherlich kostenlose räumlichkeiten in kitas oder schulen.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Hallo Nicole,

    hm, so ne Selbstständigkeit ist ja generell n ziemlicher Schritt. Das ist schon ne Menge Verantwortung die man da trägt, zumal du ja auch selber schauen musst wie du die Gruppen füllst, und sich die Idee auch längerfristig trägt und genügend Leute hat.
    Es ist halt ne relativ ungewöhnliche Idee, von der man schlecht abschätzen kann, ob sowas auf Dauer genügend Leute bringt, dass du davon auch leben kannst.

    Was das ganze drumherum anbelangt, also Abrechnungen, Vermarktung, Buchhaltung etc. ist sicher etwas wirtschaftliche Erfahrung nicht schlecht, ich weiss nicht inwiefern du da Erfahrung hast.

    Im Ganzen betrachtet, würde ich es einen ziemlich mutigen Schritt nennen, wenn du dich traust das anzugehen. Wenn du jetzt als backup einen zweiten Verdiener hättest, dann würde ich sagen du kannst es ja mal probieren, aber da du für deine beiden Mädels ja der Alleinversorger bist und alle privaten Kosten selber tragen musst, bin ich ehrlich gesagt etwas skeptisch.

    Liegt zum Grossteil daran, dass ich bei dem recht neuen und unbekannten Zirkusthema nicht wirklich davon ausgehen würde, dass es alle Leute so fasziniert, dass die Idee gleich richtig läuft.

    Liebe Grüssle!

  4. #4
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Hallo Nicole,

    also mit dem Hintergrund, dass du dort erst mal ganz neu anfängst, der Alleinverdiener bist und noch gar keine Existenz hast, würde ich dieses Risoko nicht eingehen.
    Andererseits hast du in dem anderen Thread über das Zirkusprojekt geschrieben, es fände nur einmal in der Woche statt, was sich für mich dann aber nur als "Nebengewrbe" anhört, oder?
    Das wird nun hier nicht so ganz klar, wie und was du da anstrebst?

    Auch bezüglich der Punkte, die ich im anderen Thread zu diesem Projekt geschrieben habe, würde ich darauf nicht meine Existenz aufbauen, da ich dies nicht für "langfristig" genug halte.

    LG Katrin

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Soweit ich weiß gibts für Existenzgründer ein Jahr lang oder einige Monate lang so eine monatliche Gründungsförderung wie ein kleines Gehalt, damit man die schwierige Anfangsphase überbrücken kann und das Risiko nicht zu groß ist. Vielleicht kannst du dich mal danach erkundigen. Dafür muss man zwar einen Businessplan vorlegen und so, aber darüber muss man sich ja eh Gedanken machen.

  6. #6
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Ich schließe mich Juule und Katrin an.

    Wenn als "Nebengewerbe" laufen könnte, wäre das ja für den Anfang eine Alternative, um zu sehen, ob das Thema überhaupt für Interesse sorgt. Die Frage ist ja auch nicht, ob wir da hingehen würden, sondern ob die Mütter in der Region, in die du ziehst daran Interesse haben. Aber voll in die Selbständigkeit ohne das ihr gesichert seid, würde ich dir nicht raten.

    LG Eli

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Sag mal Molly,

    hast du überhaupt eine Ausbildung, die in die Richtung Sport/Tanz/Bewegung geht? Ich finde das ehrlich gesagt immer ziemlich erschreckend, dass gerade in der Richtung die Qualifikation der Leute oft gar nicht interessiert. Ich würde mein Kind ja auch nicht zu einem Klavierlehrer schicken, nur weil der schonmal ein Notenblatt gesehen hat und zufällig Hänschen Klein spielen kann - jetzt mal etwas überspitzt gesagt.

    Ansonsten schließe ich mich den Fragen der Anderen an. Stellst du dir das als Haupt-Einnahmequelle vor? Wenn nein, wie willst du es dann mit einem anderen Job verbinden?

  8. #8
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Hallo Molly,

    erkundige Dich auch mal, wie Du Dich dann krankenversichern müsstest und wie hoch die Beiträge wären. Ich habe irgendwas im Kopf, dass man als Selbstständige recht hohe Beiträge zahlen muss. Nicht dass zum Schluss kaum was für Euch übrig bleibt.

    LG Anja

  9. #9
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jobchance-aber selbstständig

    Judith hat Recht, bist du Motopädin oder etwas vergleichbares?
    Denn mir wäre schon wichtig zu wissen, dass der Übungsleiter ( und auch das ist eine Ausbildung, z. B. für Tanz oder ähnliches ) das nicht nur aus Spaß an der Freude macht sondern fundiertes Wissen mitbringt, wie er mein Kind in speziellen Bereichen fordern und fördern kann, dass er gezielte Beobachten machen und verbalisieren kann und aufeinander aufbauende Einheiten abhält und nicht nur aneinandergereihte Spaßstunden.

    LG Katrin

Ähnliche Themen

  1. Selbstständig machen-Wie am besten vorgehen?
    Von klingham76 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 12
  2. Selbstständig bzw. kleines Gewerbe neben Hauptjob
    Von Michaela13 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 4
  3. Selbstständig als Einzelunternehmer? Erfahrungen+Tips?
    Von Schmetterling im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 16
  4. Jetzt aber...
    Von Vegas im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 14
  5. Heute U4, aber...
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige