Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ ich habe ein Angebot bekommen ...

16.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ ich habe ein Angebot bekommen ...

    ich fange mal von vorne an.
    Seid Anfang Januar bin ich in einer Zeitarbeitsfirma angestellt. (nur weil meine Freundin dort arbeitet sonst hätte ich noch nicht angefangen zu arbeiten) Ich habe dort ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis, da ich ja noch in Elternzeit bin und im früheren Wohnort eine Festanstellung - werde dort aber nicht mehr arbeiten können da ich pro Strecke knapp 300km zu fahren hätte. Ich arbeite als Aushilfskraft in Hotel als Köchin und Servicekraft. Es macht mir riesig spaß. Das gute momentan ist ich kann arbeiten muß aber nicht. Also wenn wir am Wochenende mal was vor haben kann ich ruhig nein sagen denn ich bekomme nur das ausgezahlt was ich auch wirklich gearbeitet habe.
    Ich kann das momentan sehr gut mit dem Familienleben vereinbaren.

    Nun war ich gestern wieder in meinem "Stammhotel" arbeiten. Am Ende hat der Küchenchef mit mir gesprochen. Er würde mich gerne fest einstellen da er so zufrieden mit mir ist. Er sagt es gibt selten so engagierte Aushilfen. Er würde mir wie gesagt eine fest Anstellung geben. Nur kann ich das nicht mit meinem Familien leben vereinbaren . Ich müßte in 3 Schichten arbeiten bis in die Nacht hinein und viele viele Überstunden machen. Halt so wie es in der Gastronomie üblich ist.

    Ich entscheide mich gerne für die Familie, ich finde es momentan auch super zu arbeiten aber trotzdem zeit für alles zu haben. Aber das ist halt wirklich ein super Angebot.

    Es fühlt sich sehr gut für mein Ego an .

    Ich weiß gar nicht was ich von euch hören möchte, denn es ist klar das ich das Angebot nicht annehmen kann. Aber ich wollte das mal loswerden ...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Junior Mitglied
    Ort
    an der Nordsee, bei Husum
    Alter
    37
    Beiträge
    347
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Das ist ein schönes Lob und ich kann verstehen, dass es dir gut tut!
    Aber gerade Schichtdienst ist natürlich immer schwierig zu vereinbaren. Gibt es auch nicht die Möglichkeit nur eine halbe Stelle o.ä. zu machen?
    Ich kenne das Problem auch ein bißchen, ich arbeite im Textileinzelhandel und da ist der Samstag ja immer der stärkste Verkaufstag.

    LG Birte

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Leider werden da keine Teilzeitkräfte eingestellt nur Vollzeit. Wie auch in den meisten Hotels die ich kenne

  4. #4
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Hallo Doro,

    ist doch ein tolles Lob für dich!
    Kann aber deine Entscheidung sehr gut verstehen!
    Meine Entscheidung würde wohl auch immer so ausfallen,wenn ich nicht auf das Geld angewiesen wäre.
    Darfst du denn in dem Arbeitsverhältnis so bleiben,wie es momentan besteht?

    LG
    Ute

  5. #5
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser mutigen aber in meinen Augen goldrichtigen Entscheidung!

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Grandios, wenn man vom Chef so ein tolles Lob und Anerkennung bekommt. Ich kann gut verstehen, dass es mit Familie schwer zu vereinbaren ist.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  7. #7
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Das ist echt Balsam für die Seele.

    Tolles Lob!

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Theoretisch könnte ich bei meiner Arbeit wieder anfangen, aber ich werde zum End der Elternzeit einen Aufhebungsvertrag unterschreiben. Das haben wir so ausgemacht als feststand das mein Mann hier arbeit hat und wir hierher ziehen. Von meinem Arbeitgeben habe ich das OK bekommen für die geringfügige Beschäftigung also wäre es für die Zeit OK. Und wenn die Elternzeit vorbei ist kann ich den Vertrag bei der Zeitarbeitsfirma jeder Zeit aufstocken wenn ich das möchte. Ich kann dort rein theoretisch sogar als Vollzeit kraft anfangen aber das möchte ich nicht denn das wäre dann nur ausbeute, denn dort bekommt man sehr wenig Gehalt. Es lohnt sich für mich jetzt nur da ich keine Abzüge habe.
    Mein Mann findet es toll wie ich das jetzt mache. Es ist immer einer von uns zu Hause bei den Kindern, daher müßen wir Riona noch nichtmal früher wie geplant in die Krippe stecken.

  9. #9
    Frischling
    Beiträge
    3
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Ich würde es auch so beibehalten wie es jetzt ist. Es wäre sicher sehr stressig für dich, Vollzeit zu arbeiten und dir dann noch immer Sorgen zu machen, dass du nicht genug Zeit mit der Familie verbringst... solange sind das finanziell wuppen lässt, belass es doch bei dem kleinen Job..

  10. #10
    Inaktiv
    Beiträge
    48
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ich habe ein Angebot bekommen ...

    Hallo Schaf,
    ich denke auch dass du die richtige Entscheidung getroffen hast. Denn sobald du Vollzeit arbeiten würdest, wärst du nicht mehr so glücklich.
    Egal mit wem ich rede, alle sind in Stress und unglücklich, bleib du wenigstens glücklich :*

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bekommen ein neues Auto
    Von best02 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 8
  2. Ich habe ein Grieskorn am Auge, wie finde ich Kosmetikerin??
    Von surfmaus79 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  3. Ich habe auch noch ein Rahmenproblem...
    Von Lisa2005 im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 13
  4. * Habe keinen Antrag bekommen - jetzt schon ;) *
    Von *Mel* im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige