Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Hilfe - Initiativbewerbung

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Hilfe - Initiativbewerbung

    Hallo!

    Einige von euch haben ja mitbekommen das ich nach langem Suchen endlich einen neuen Job gefunden habe. Nun ja, was soll ich sagen...ich bereue es trotz Mobbing meiner alten Chefin das ich von dort weggegangen bin. In meiner neuen Arbeitsstelle wurde mir sehr viel versprochen, ein tolles Aufgabengebiet versprochen. Jetzt sitze ich seit knapp 3 Monaten hier und darf nichts außer kopieren, Telefonzentrale bedienen und Rechnungen in Ordnern ablegen. Mein Chef hat sich entschieden das diese Aufgaben völlig ausreichend sind. Dazu kommt noch das ich jeden Monat auf mein Gehalt warten muss. Laut Vertrag soll es am letzten Tag im MOnat überwiesen werden. Hab ja auch kein Problem damit das es mal später wird, allerdings habe ich bis gerade eben noch immer nichts auf dem Konto gehabt. Letzten Monat hab ich es sogar erst zum 15. bekommen.
    Naja, lange Rede kurzer Sinn. Ich möchte mein Glück erneut versuchen und ein paar Initiativbewerbungen verschicken. Leider habe ich keine Idee was man da so schreibt als Einleitung.
    Wär super wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    Vielen lieben Dank und LG,
    Tine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ach Tine... vom Regen in die Traufe.

    Ich kann leider so gar nichts sagen.
    Vielleicht erstmal im I-Net nach Anzeigen schauen, was wo gesucht wird. Dann entsprechende Firmen heraussuchen und eben aus dem Bauch heraus "sich selbst verkaufen"

    mehr fällt mir im Moment leider nicht ein

    *offtopic*
    leider bist du am Samstag nicht dabei - sonst könnten wir das anhand einiger Beispiele vielleicht direkt besprechen
    *offtopic ende*

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    hallo tine,
    schade daß dein neuer job auch nicht so toll ist. ich kenne das mit den versprechungen ja nur zu gut.
    ich hab keine tips für dich aber ich würd mal im internet schauen oder vorher bei den firmen anrufen.

    schade ist wirklich daß du sa nicht dabei bist.
    lg taina

  4. #4
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Hi Tine,

    oh je, das tut mir leid zu hören, das es dir in deinem neuen Job nicht besser geht. Schade, ich hatte gehofft, das du jetzt mehr Glück hast.
    leider hab ich mit Initiativbewerbungen nicht so sehr die Erfahrung, ich hab mich meist auf ausgeschriebene Stellen in den Tageszeitungen beworben, oder halt im I-Net bei der AA und sonstigen Jobbörsen geschaut.

    Wenn ich das so höre, hoffe ich das es bei meinem neuen Job nicht auch noch schlechter läuft als beim letzten (als hätte ich da bis jetzt nicht schon Angst genug davor).

    Auch wenns sich's wiederholt, finde es auch sehr schade das du SA nicht dabei bist.
    Ich drück dich und drück dir die Daumen das du eine Lösung findest.

    LG
    Christine

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    HI Tine,

    das ist jetzt aber richtig blöd. Bei Bewerbungen kann ich leider überhaupt nicht helfen, drücke dir aber alle Daumen!

    lg
    Steffi

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Lieben Dank ihr drei. Ich hatte auch gehofft das es hier besser wird.
    Aber mein Chef behandelt mich teilweise echt wie den letzten Dreck. Wenn er schlechte Laune hat (und das hat er ca. 3 mal die Woche) werd ich von morgens bis abends angebrüllt obwohl ich mit der Sache über die er sich ärgert nicht mal annähernd was zu tun hatte.

    Ich find's auch total schade das ich am Samstag nicht kann. Ich freu mich dafür umso mehr auf unser Weihnachtstreffen.

    @Krümelchen: Ich hoffe sehr das dir dein neuer Job Spaß macht.

    LG,
    Tine

  7. #7
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Na das nenn ich mal richtig blöd. Das könnte ich hassen, wenn der Chef schlecht gelaunt ist, kriegen es die mitarbeiter ab, so was, da könnte mir grad wieder der Kragen platzen wenn ich so was lese. Echt mies.
    Tut mir echt leid, das ich dir da auch keinen besseren Tipp geben kann, aber einfach überall bewerben und irgendwann klappt es dann. Und so lange halt Zähne zusammen beißen und durch.

    Oh ja auf unser Weihnachtstreffen freu ich mich auch, müssen dann aber schauen.

    Hoffe auch das der neue Job Spaß macht und es nicht noch schlechter wird wie das letzte mal. Aber ich sag mir immer wieder, wenn ich in so eine Phase komme "positiv denken" auch wenn es verdammt schwer fällt.

    Lg
    Christine

  8. #8
    aufsteigender Junior Avatar von Leandra
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Alter
    36
    Beiträge
    648
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Tine!

    ich hoffe Du hast meine PN bekommen und sie hilft dir ein bisschen weiter!!
    Ich drück Dir ganz fest die Daumen dass Du bald was anderes findest!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

  9. #9
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hi Tine,

    also erstmal tut's mir echt leid für dich.

    Zum Thema Initiativbewerbung gibt es verschied. Möglichkeiten. Einmal sind solche Flyer recht beliebt also ein gefaltetes DIN A4 Blat mit ner Kurzbewerbung drauf. Die finde ich aber nur für den direkten Kontakt auf Jobmessen o.a. gut, nicht zum postalischen Verschicken.

    Die Zweite Sache ist, dass du dich vorher gut über die Firma informieren solltest, was macht sie, was ist ihre Ideologie, wo könnte der passende Arbeitsbereich sein, warum sollten sie dich einstellen.

    Dann schreibst du relativ gleich wie wenn du dich auf ne Stelle bewirbst ein anschreiben, lässt aber da die gesammelten Informationen einfliesen.
    Anbei kommen natürlich auch dein Lebenslauf und die letzten Zeugnisse.

    Versuchen kannst du es auf jeden Fall, auch wenn meine Erfahrungen zum Thema Initiativbewerbung nicht so gut waren. Es ist halt leider so, dass wenn eine Firma sucht sie eigentlich auch (zumindest auf ihrer Webseite) Anzeigen hat!

    Ich wünsch dir viel erfolg!

    LG Fee

  10. #10
    Neuling
    Alter
    35
    Beiträge
    39
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    also mein Mann hat letztes Jahr auch ziemlich viele Initiativbewerbungen geschrieben. Da er vorher einen Kurs übers richtige bewerben hatte, war es gar nicht so schwer, diese Bewerbungen zu schreiben...

    Es gibt halt nur ein paar Unterschiede zu einer "richtigen" Bewerbung:

    Das Anschreiben ist im Prinzip das gleiche wie bei einer anderen Bewerbung auch, nur dass man sich halt nicht auf eine ausgeschriebene Stelle bewirbt sondern schreibt, dass man eine Stelle in einem bestimmten Beruf sucht.

    Da keine Zeugnisse angehangen werden, schreibt man noch etwas über seine Ausbildung...

    Dann kommt noch ein Lebenslauf, auf den aber kein Foto geklebt, sondern gedruckt wird.

    Das ganze wird dann gefalten und in einen normalen Briefumschlag gesteckt... mein Mann hat ca. 100 solcher Bewerbungen geschrieben und damit sogar eine neue Stelle gefunden.

    Zu einem möglichen Vorstellungsgespräch nimmt man dann natürlich eine komplette Bewerbungsmappe mit.

    Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte...

    LG, jessimaus

Ähnliche Themen

  1. Zu Hülf! Initiativbewerbung- das Anschreiben macht mich wahnsinnig!
    Von loonaluca im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  2. DRINGEND Hilfe bei Initiativbewerbung benötigt
    Von connychaos im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 11
  3. Tips für Initiativbewerbung
    Von Aennche im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige