Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

15.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Blödes Titelthema aber ich weiß nicht wie ich es anders Formulieren soll.

    Ich war vor meiner Schwangerschaft mit 40 Std/Woche angestellt.
    Nun gehe ich ab Mai 35 Std arbeiten. Ich dachte, mein Gehalt wird dementscprechend auch gekürzt. Was mir eigentlich logisch erscheint.

    Heute meinte meine Kollegin zu mir, das man mit 35 std noch immer als Vollzeitkraft zählt, somit DARF der Lohn ncht gekürzt werden. Ich MUSS mit 35 Std den gleichen Lohn bekommen wie mit 40 Std. Wir bekommen keinen Stundenlohn sondern jeden Monat Festgehalt.

    Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Sie meint, sie hat es im Internet gelesen, weiß aber nicht mehr, wo. Weiß von euch jemand was davon oder kann mir einen Link sagen, wo ich genaueres nachlesen kann? (ich bin zu blöd für google )

    LG


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Ich hatte einen Vertrag über 35 Stunden und habe auf 40 aufgestockt. Dafür bekam ich dann entsprechend mehr Geld, als Zulage getrennt vergütet. Als ich dann wieder zurück auf 35 bin, wurde die Zulage gestrichen, ich konnte aber eine kleine Gehaltserhöhung rausschlagen, so dass ich mehr hatte als vor der 40-Stunden-Regelung, aber eben weniger als bei 40 Stunden Arbeit. Das war nun eine andere Situation, aber ich fänd es eigentlich nur logisch, wenn man für 5 STunden/Woche weniger Arbeit auch anteilig weniger Gehalt bekommt. Stell Dich doch darauf ein und wenn es anders kommt, ist es umso mehr ein Grund zur Freude

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Das Festgehalt bekommst du für 40 Arbeitsstunden. Wenn du also "nur" 35 Std. arbeiten gehst bekommst du auch nur das anteilmäßige Gehalt. Wenn das so einfach wäre, würden doch alle nur noch 35 Std. arbeiten gehen

    Kann es sein, dass deine Kollegin das mit dem Urlaubsanspruch durcheinander wirft? Der darf dir nämlich nicht reduziert werden, wenn du weiterhin an 5 Tagen in der Woche arbeiten gehst.

  4. #4
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    "bei vollem Lohnausgleich" nennen Sie das glaube ich. Weniger arbeiten, weniger Lohn. Ist ja eigentlich auch logisch. Vielleicht hats die Kollegin tatsächlich mit dem Urlaubsanspruch verwechselt wie Eli sagt.

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Danke für eure Antworten.
    Wie schon gesagt, ich finde es auch rein logisch, das ich bei weniger Arbeit, weniger Geld bekomme. Aber sie war Felsenfest der Überzeugung, das es so ist, das man eben das gleiche Gehalt behält. Ich habe sie auch gefragt, warum sie dann 40 Std arbeitet, wenn sie doch für 35 das gleiche bekommt... Keine Antwort! Sie sagt "doch das ist so, glaubs mir, lass dich nicht mit weniger Abspeisen..."

    Ich habe sie gebeten, dass sie mir den Link raussucht und mir zukommen läßt. Bin gespannt.
    Ich denke auch, das sie es mit dem Urlaubsanspruch verwechselt.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Ach ja, hat jemand eine Ahnung, wo man schauen kann, wieviel man in welcher Region ungefähr verdienen sollte/könnte?
    Ich habe mal eine Seite gefunden, wo ich es nachlesen konnte, aber ich finde sie nicht mehr. Ich weiß das ich mit meiner Qualifizierung zu wenig verdiene, möchte nun mit meiner Chefin "in Verhandlung" treten und ihr etwas vorlegen... Vielleicht geht sie ja drauf ein und ich bekomme wenigstens einen Kleine Lohnerhöhung :-)

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    @sabsi, ich schließe mich den anderen an. Ich habe vor meiner ersten SS ein Festgehalt für 40 Stunden und später dann auf 25-Stunden Basis exakt runtergerechnet weniger. Sicher wird deine Kollegin das verwechseln.

  8. #8
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Maßgeblich ist das was in deinem Arbeitsvertrag geregelt ist, und nicht was irgendwo steht :-)

  9. #9
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Sabsi, ruf deine zuständige KZV an, die müssten die Tabellen haben und dir auch dein derzeitiges "tarifliches" (Vollzeit-) Gehalt nennen können.

    Lg

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geringeren Lohn bei Stundenkürzung?

    Hui, das wäre schön u ich würd es dir wünschen!

    Ich bin vorher auch Vollzeit arbeiten gegangen und jetzt gehe ich 32 Std./Woche. Bekomme auch nur anteilig das Gehalt!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bei Aushilfsjob gleicher Stdlohn als bei Festanstellung?
    Von Melinchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 2
  2. schwerer Unfall bei "Wetten, dass...?!" Eben Update bei "heute"
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 124
  3. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  4. Ab 1.7.wieder in Lohn und Brot - kl.Zwischenbilanz
    Von Molly25 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 70
  5. 10 % Rabatt bei Fotobuch.de bei Nutzung neuer Software
    Von blackdoro im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige