Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Frage an die Erzieherinnenn hier

15.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ Frage an die Erzieherinnenn hier

    Hallo ihr,

    ich hab eine Frage an euch:

    Darf eine Erzieherin mit 14 Kindern alleine an einer viel befahrenen Straße in einer größeren Ortschaft alleine laufen? Ich mach mir Sorgen da mein Mittlere jede Woche da mit dabei ist!

    Oder übertreib ich und mach mir umsonst Sorgen?

    Freu mich über ne Nachricht!

    Viele Grüße
    Sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Dürfen - keine Ahnung.
    Hier gehen meist zwei Elternteile mit, wenn die 25 Kinder das Grundstück verlassen. Und das mit zwei oder drei Erziehrinnen.

    Wie denken denn die anderen Eltern darüber (und dein Mann) und wieso ist eine Erzieherin überhaupt allein?

    lg, julla
    (die gleich zum Kindergarten fährt um die Kinder zur Kirche zu begleiten)

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Oh, ich sehe gerade auf dem Kalenderblatt von gestern folgenden Spruch:
    "Besorgnis ist ein Zeichen mangelnden Vertrauens" (Aha, nur wem soll man in deiner Situation vertrauen, dem eigenen Kind oder der Erzieherin?)
    Der Kalender ist übrigens so ein Tagesabreisskalender mit Zitaten von Jesper Juul.

  4. #4
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    BiBa dürfen weiß ich nicht, aber Sorgen würde ich mir auch machen. Wie alt sind die Kinder denn? Ich meine die Anzahl der Erzieher hängt auch von dem Alter ab.

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    dürfen weiß ich auch nicht, es gibt aber ja auch für jedes Bundesland einen anderen Betreuungsschlüssel. Ich weiß, dass in unserer Kita immer mind. zwei Erzieher mit einer Gruppe gehen. Einer läuft vorne und der andere treibt die Truppe von hinten an.

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Es gibt aber auch viele Kigas, wo eben nur eine Erzieherin pro Gruppe arbeitet. Die hat dann auch so knapp 20 Kinder. Weiß ich von einer Bekannten, die im Erzgebirge in einem Kiga ist. Die könnten ja sonst nie mal das Gelände verlassen.
    Von daher würde ich mich mal bei eurem Träger erkundigen, ob es so erlaubt ist. Wobei es nat. definitiv nicht schön ist. Braucht sie nur mal einem Kind bei irgendwas helfen müssen und schon ist der Rest quasi kurz ohne Aufsicht. Hm, optimal ist das wirklich nicht...

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Naja, ich würde das jetzt nicht so eng sehen denk ich.

    Wohin gehen sie denn da jede Woche? Ist es immer der gleiche Weg? Sind es nur die "Großen", die da unterwegs sind oder wie setzt sich die Truppe zusammen?

    14 Kinder, das sind 7 Pärchen (die laufen ja an der Hand). Finde ich jetzt nicht fahrlässig, mit denen loszumarschieren, zumal du auch schreibst "an der Straße entlanglaufen" und nicht, dass sie sie ohne Ampel überqueren müssen o.ä.?

  8. #8
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    14 Kinder, das sind 7 Pärchen (die laufen ja an der Hand). Finde ich jetzt nicht fahrlässig, mit denen loszumarschieren, zumal du auch schreibst "an der Straße entlanglaufen" und nicht, dass sie sie ohne Ampel überqueren müssen o.ä.?

    Seh ich auch so.

  9. #9
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Unsere KiGa-Gruppe war sogar auf dem Oktoberfest (!)
    Weiß jetzt nicht, wieviele Erzieherinnen genau dabei waren, aber ich würd mal sagen, zwei oder drei für 25 Kinder. Aber hallo - Oktoberfest! ;-) (plus der Weg dahin natürlich..)

  10. #10
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Erzieherinnenn hier

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Unsere KiGa-Gruppe war sogar auf dem Oktoberfest (!)
    Weiß jetzt nicht, wieviele Erzieherinnen genau dabei waren, aber ich würd mal sagen, zwei oder drei für 25 Kinder. Aber hallo - Oktoberfest! ;-) (plus der Weg dahin natürlich..)
    Hihi, da mag ich mir den Aufschrei in der hiesigen Elternschaft gar nicht vorstellen . Muss aber zugeben, dass ich es spontan auch "mutig" finde. Wobei es tatsächlich so ist: Sobald es eine wirkliche Herausforderung für die Kinder ist und man die vorher entsprechend brieft, spuren die tausend mal besser als normalerweise.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was war die dümmste Frage, die Euch jemals gestellt wurde?
    Von showtime im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 75
  2. Frage an die Bänker hier
    Von kerstin i norge im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 7
  3. Elektriker hier? Frage zum Anschluss eines Backofen
    Von catotje im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige