Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ⫸ Bitte schnelle Hilfe bei Kündigung Arbeitsvertag "geringf. Beschäftigung"

13.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ Bitte schnelle Hilfe bei Kündigung Arbeitsvertag "geringf. Beschäftigung"

    Hallöchen!

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Meine Mama hat gestern einen Arbeitsvertag über eine geringfügige Beschäftigung (erstmal 6 Tage Einarbeitung) unterschrieben. Leider, denn eigentlich möchte sie diesen Job nicht antreten, weil es Ihr überhaupt nicht liegt. Sie war gestern nur irgendwie total überrumpelt.

    Das Arbeitsverhältnis beginnt erst morgen, denn da wäre ihr erster Arbeitstag.

    Unter der Klausel Kündigung steht "Die Kündigung dieses Vertages finden §§ 620, 621, 624 ff.BGB Anwendung. Die Kündigung dieses Vertragsverhältnisses ist von beiden Seiten zum nächsten Werktag zulässig".

    Ich habe schon etwas quergelesen, aber richtig schlau bin ich nicht geworden.

    Kann sie heute zu morgen noch kündigen, oder erst morgen zum Ablauf des Tages? Muss sie da nochmal erscheinen?

    Oder kann evtl. einfach vom Vertrag zurücktreten, oder so?

    Reicht das per Fax?

    Danke schonmal!

    LG Melli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Newbie Avatar von Das-Schneckchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    109
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bitte schnelle Hilfe bei Kündigung Arbeitsvertag "geringf. Beschäftigung"

    Eigentlich kann man jeden Vertrag innerhalb der Probezeit von heute auf morgen ohne Angabe von Gründen kündigen. Natürlich sollte die Schriftform gewahrt werden. Ich würde die Kündigung aber fairnesshalber heute noch beim Arbeitgeber abgeben, da dieser sich sonst morgen auf deine Mutter "einstellt".

Ähnliche Themen

  1. schwerer Unfall bei "Wetten, dass...?!" Eben Update bei "heute"
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 124
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. Bitte um schnelle Hilfe bei Teefrage
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 34
  4. Fieber! Schnelle Hilfe bitte!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  5. Hilfe bei "Namensanalyse"
    Von Tine im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige