Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ⫸ Beurteilung negativ - wie formulieren ???

16.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Beurteilung negativ - wie formulieren ???

    Hallo Mädels !

    Wie könnte man denn "nett" folgende Eigenschaften im Beruf umschreiben, also irgendwie so, dass es nicht so hart klingt....

    -jemand ist sehr selbstsicher und von sich überzeugt (was er macht ist richtig so ohne Frage)
    -kann keine Kritik annehmen
    -kann eigene Fehler nicht eingestehen
    -arbeitet schnell und husch, husch (aber nicht schlampig), so dass der Klient nicht im Vordergrund steht, sondern der Feierabend..
    -hat ein "großes Mundwerk"

    Kann mir da jemand helfen mit "umschreiben" ? Bin da nicht so geübt *hihi*

    Danke euch,

    LG, Mia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beurteilung negativ - wie formulieren ???

    Guck mal, Eli hatte in LMs Thread mal so eine Übersicht von Zeugnisformulierungen gepostet:
    http://couchwives.de/forum/beruf-kin...wischenzeugnis
    Vielleicht hilft dir das weiter?

    LG Corinna

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beurteilung negativ - wie formulieren ???

    Hm, ich glaube ich würde es irgendwie formulieren mit "sehr dynamischem Wesen" etc. Etwas Negatives darf man ja nicht hineinschreiben. Generell gilt auch: je knapper die Stellungnahme, desto eher weiss man, dass da etwas nicht gepasst hat.
    lg
    Karin

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beurteilung negativ - wie formulieren ???

    zusammenfassend fällt mir da ein

    "... verstand es stets, seine interessen in unserem unternehmen durchzusetzen"

    übersetzt:

    unangenehmer, kompromißunfähiger typ

    oder:

    "zeigt gesundes selbstvertrauen"

    übersetzt:

    "große klappe"

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beurteilung negativ - wie formulieren ???

    Hi Mädels !

    Ihr seid echt oberklasse !!!

    Vielen, vielen Dank !!!


    LG, MIa

Ähnliche Themen

  1. Kinder in der Bewerbung, wie formulieren?
    Von jumi im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  2. Vertrag- wie formulieren?
    Von Sydney im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 6
  3. Bewerbung! Wie formulieren?
    Von papagena im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige