Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 186

Thema: ⫸ Berufliche Schritte für die Zukunft

16.12.2017
  1. #81
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    da muß ich aber schon sehr gut drauf sein....
    und das klappt noch nicht bei der Arbeit

    deshalb finde ich es so großartig daß du beim Arbeiten SO wirkst,
    beneidenswert und wirklich super.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #82
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Es hilft dabei sehr, dass es mir sehr gut an der Arbeit gefällt . Ich werde sehen, dass ich mich nach ein paar Jahren auf die Terminalpflege mit Kursen spezialisieren werde.

    Und Dein Avatarphoto sieht übrigens richtig cool aus Tara

    knuddel
    lg
    Kerstin

  3. #83
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    das meine ich. Du gehst mit der Einstellung "ich will das tun" dort hin...
    die finde ich so erstrebenswert, weil sie das Leben schöner macht da komm ich auhc noch hin
    aber dir sieht man die Lebensfreude einfach so an und das finde ich so klasse.

    Das ist ein aktuelles Bild, ich hab wohl ziemlich zugelegt, aber ab dem Zeitpunkt dann beschlossen daß ich doch mit Farbe, Friseur und Kleidchen noch was retten kann... der Weg zum neuen selbstbewußtsein...
    Brustraus, Schultern zurück und...atmen

  4. #84
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Selbstbewusstsein ist was ganz wichtiges und Selbstliebe. Wie sollen andere einen lieben können, wenn man es selbst nicht kann? Meine Mutti sagte immer "Brust raus, Po rein"

    Und sicher kommst Du auch dahin. Solche Ziele sich selbst zu setzen sind wichtig und noch wichtiger : sie sich positiv zu setzen. Du sagst "ich komm da noch hin" - damit bist Du schon fast im Ziel *knuddel*

    lg
    Kerstin

  5. #85
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    So, hab heute die Realkompetenz Beurteilung hinter mich gebracht. Kann besonders im Kommunikationsfeld die meisten Unterrichtsstunden streichen (wenn ich will). Das was hauptsächlich an Fachwissen fehlt sind Krankheitsbilder, Medikamente und Gesetze
    Bin froh dass es so gut geklappt hat.

    lg
    Kerstin

  6. #86
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Seit ein paar Wochen arbeite ich in einer anderen Abteilung, in der Demenzabteilung. Ist sehr interessant und sehr anstrengend. Man ist halt anders erschöpft, als z.B. mit den Patienten, die eher bettlägrig sind. Man ist vom Kopf her halt ziemlich leer, wenn man Feierabend hat. Denn bei einigen Patienten kommt halt krankheitsbedingt die Frage 150 mal hintereinander. Aber es macht viel Spass und ich könnte mir gut vorstellen, in Kombination mit einer anderen Abteilung auch auf einer Demenzabteilung fest zu arbeiten. 100% nein, da verneige ich mich in tiefster Ehrfurcht vor ein paar Kolleginnen, die auf dieser Abteilung seit 22 Jahren !!! 100% arbeiten.

    Morgen ist dort mein letzter Tag. Da nehme ich mein Poffertjes Eisen mit und backe zusammen mit den Patienten Munker (Poffertjes). Ab Samstag bin ich dann 60% Ferienaushilfe auf der alten Abteilung. Hab jetzt auch meine erste Lohnabrechnung für die Aushilfsstunden (also nicht Praktika) bekommen. ca 21 Euro Bruttolohn als Assistentin, wenn Wochenende-und Abendzuschlag noch dazukommen, sind es bis zu 32 Euro.

    lg
    Kerstin

  7. #87
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Das finde ich wirklich bewunderswert, dass Du das gerne machst. Ich finde den Umgang mit alten Menschen, ganz besonders mit dementen, schwierig. Und ich habe da nicht so viel Geduld wie mit meinen Kindern. Ich würde nicht den ganzen Arbeitstag 150 mal die gleiche Frage beantworten können. Davon ab sind manche alten Menschen ja auch sehr boshaft und gewalttätig. Nicht jede Omi ist lieb. Mir hat mal eine Oma beim Füttern erst gesagt, dass ich immer so lieb bin, dann kurz danach hat sie mir so in die Hand gebissen, dass ich schon mit viel Kraft ihr Gebiss auseinander hebeln musste, damit ich meine Hand wieder herausbekam. Das ist nicht meins. Aber toll, dass Du das kannst!

  8. #88
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    ...bei mir ist es genau umgekehrt Gerbera Ich hab mit den alten Menschen mehr Geduld als mit Kindern

    Aber Du hast recht. Abhängig von der Demenzkrankheit kann auch viel Aggressivität mit vorkommen. Oder Wutausbrüche, weil ganz einfach das Unverständnis da ist, warum man z.B. in der Demenzabteilung ist. Da gibt es Patienten, die an manchen Tagen nicht nur 150 mal fragen, warum sie jetzt nicht nach Hause gehen dürfen, sondern die deswegen auch sehr unhöflich, zickig, wütend werden.
    Aber ich sehe es ganz einfach so : Sie haben eine Krankheit, die sich so äussern kann. (ok, es gibt auch Leute, die ohne die Krankheit giftig sind, aber die kann man überall finden). Bei solchen Sachen geht es bei mir ins eine Ohr rein, aus dem anderen raus. Klar, keiner hat Lust getreten, gebissen, bespukt etc zu werden, was theoretisch auch vorkommen kann. Da ist es dann gut zu wissen, dass man Kollegen hat, die einen detailliert über die einzelnen Patienten informieren ,damit man eventuell vorgewarnt ist. Wird auch dokumentarisch festgehalten, damit Kollegen und die Heimleitung informiert sind.

    lg
    Kerstin

  9. #89
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Dafür riechen Kinder häufig besser als einige alte Leute . Ich glaube, das ist bei mir auch ein großer Faktor. Ich habe große Probleme wenn Leute unappetitlich essen oder riechen (dabei denke ich nicht unbedingt an eine volle Windel, wobei ich das auch finde, aber z. B. manchmal riechen Leute, die bestimmte Krankheiten haben (z. B. Magenkrebs fällt mir jetzt ein) komisch). Alleine schon wenn die Heizung auf Hochtouren laufen muss und kein Fenster aufgemacht werden darf, weil es dann zieht....

  10. #90
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Schritte für die Zukunft

    Da kann man mich geruchstechnisch mittlerweile nicht mehr schocken

    Aber das mit der Heizung stimmt. Als ich anfing, im tiefsten Winter, mit megatrockener Luft und hohen Temperaturen, da musste ich die Lippenpomade konstant auf die Lippen pinseln. Mittlerweile bin ich dran gewöhnt. Wir sind halt "Gewohnheitstiere"


Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungewisse Zukunft
    Von Löwenmädchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 89
  2. Berufliche Wiedereingliederung nach Arbeitsunfähigkeit??
    Von *chen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 38
  3. Berufliche Pläne für die Zukunft
    Von Kerstin i Norge im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige