Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: ⫸ Berufliche Pläne für die Zukunft

13.12.2017
  1. #11
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Heute hab ich schonmal die Papiere vom Kurs erhalten. Am Donnerstag (wenn das Wetter es zulässt) bin ich in Grimstad und schau mal in die Bücher rein. Allerdings sehe ich in Sachen NAV etwas schwarz, jedenfalls nachdem ich teilweise durch die Websides geschaut habe. Naja, ein Versuch ist es wert, mehr als nein können sie ja nicht sagen.

    lg

    Kerstin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Heute hatte ich das Treffen mit der Gemeinde, weil ich ja ehrenamtlich gerne Guide für Flüchtlinge ein paar Stunden die Woche werden möchte. Und man war sehr glücklich für das Interesse. Da werde ich dann wohl nächste Woche mehr hören, eventuell hab ich eine Frau aus Afghanistan, die ich betreuen soll, oder auch jemanden aus Palestina. Mal schauen.

    In Sachen Unterrichtsbücher hat sich zeitlich nix ergeben - Kombination aus Grippe und keine Zeit.

    Aber sonst.....in Zukunft mit "vielleicht" Besuchsfamilie, 2 mal die Woche Norwegisch Kurs geben (zwei Ehepaare) und als Guide, hab ich schonmal einiges an Beschäftigung. Ich nutze halt jetzt die Zeit für solche Sachen und für die Weiterbildung so gut ich kann, denn vor 2010 wird es wohl nix mit der OP werden.
    Ich schreibe dieses WE einen Brief an NAV, wo ich sie a. auf dem laufenden halte bzw. OP und b. mit der Bitte um Coaching. Damit ich eventuell mir schonmal für die berufliche Zukunft nach der OP als Pflegemutter, im Gesundheitswesen oder wo auch immer die Weichen stellen kann und ich das Jahr zur Weiterbildung bestmöglich nutzen kann. Wir werden sehen

    lg
    Kerstin

  3. #13
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Heute kam ein Anruf von NAV. Also meine Sachbearbeiterin meint, ich wäre wohl nicht "krank genug" oder "mein beruflicher Hintergrund würde es nicht nötig machen"..........für eine Umschulung. Dachte ich mir schon, dass es nicht klappt, obwohl ich es gehofft hatte. Darauf hätte ich nämlich wirklich Lust gehabt. Aber sie hat mir für Mittwoch einen Termin gegeben. Dann können wir mal grob ansprechen, was-wie-wo für mich in Zukunft möglich wäre.

    Dann muss ich auch noch einen Trip nach Oslo planen. Bin zur Jahresversammlung des Verbandes für Schlafkrankheiten eingeladen worden und da ich mich für eventuelle Aufgaben zur Verfügung gestellt habe, möchte man mich gerne mal kennenlernen. Da geht es dann Ende April hin.

    lg

    Kerstin

  4. #14
    Jo!
    Jo! ist offline
    aufsteigender Junior Avatar von Jo!
    Ort
    Stirling, Schottland
    Beiträge
    518
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Ach schade, Kerstin. Hatte echt gehofft, dass das klappt. Privat haettest du auch keine Moeglichkeit dazu, oder?
    Aber das mit dem Verband fuer Schlafkrankheiten klingt aber spannend. Was genau waeren denn das fuer Aufgaben?

  5. #15
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Ich bin weiterhin am Lotto spielen..........vielleicht wird es ja noch.

    Ich hab schon hier bei einigen Treffen von lokalen Vereinen Vorträge über Schlafapné gehalten. Und da werden wir versuchen, irgendwas auszubauen. Da mein Fylke (wie Bundesland) keinen lokalen Verband hat, werde ich sozusagen als Delegat mit nach Oslo fahren. Und mal sehen, wie ich dann ehrenamtlich da auch was helfen kann. Ok, die Sachen die ich im Moment privat mache - Norwegisch Lehrerin (reicht gerade für den Diesel), Guide für Flüchtlinge (ehrenamtlich), Arbeit für den Verband (ehrenamtlich) und eventuell dann Besuchseltern (wird zwar mit einer kleinen Summe entgeltet, aber die wird dann für Eintrittsgelder etc genutzt)....sind eher ehrenamtlich und man wird bestimmt nicht reich davon. Aber mir ist es halt wichtig meine Zeit dann wenigstens teilweise nützlich zu verbringen und vielleicht jemand anderen damit helfen zu können. Vielleicht kann mir das eine oder andere ja in Zukunft mal neue Türen öffnen -wer weiss das schon im Voraus?

    Und wenn dann das Frühjahr anfängt und der Schnee weg ist, werde ich wieder verstärkt Sirup einkochen und auch sonst den Garten für Kräuter, Salate und Gemüse klar machen. Vielleicht kann ich ja was an die Touris verkaufen.

    lg

    Kerstin

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    Also Kerstin, das DIR langweilig werden sollte, das kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen! Ich wäre wahrscheinlich schon mit einem deiner Projekte ausgelastet und finde es immer bewunderswert, woher du die ganze Energie nimmst!

    LG, Penelope

  7. #17
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Berufliche Pläne für die Zukunft

    *lach*....Langweilig ist mir nie. Aber da wir sehr einsam wohnen und ich ja - durch die Krankschreibung- hauptsächlich alleine bin - hab ich eben auch das Bedürfnis rauszukommen, Menschen zu treffen, meinen Horizont zu erweitern etc. Ich liebe unsere Tiere und ja- unsere Hunde schlafen auch mit im Bett- aber auch wenn ich mich stundenlang mit ihnen unterhalte, ich kriege aber wenig Antwort. Und so versuche ich halt ein Bedürfnisse so auszuleben, dass eventuell noch jemand was davon hat.

    Energie...ja, das ist so eine Sache. Oft muss ich mich auch zu Sachen zwingen (wie bei minus 22 Grad die Nächte damit zu verbringen Pferde in den Paddock zu schieben und die Zäune zu reparieren *ehm*). Ich versuche im Moment mich als Mensch neu zu definieren. Ist nicht immer so leicht. Aber hey - it's always worth a try!!!

    *knuddel*

    lg

    Kerstin

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Berufliche Schritte für die Zukunft
    Von kerstin i norge im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 185
  2. Ungewisse Zukunft
    Von Löwenmädchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 89
  3. Pläne für 2010
    Von kerstin i norge im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 19
  4. Wie plane ich die Hochzeit ??
    Von JuliaSchenko im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige