Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ⫸ Ausbildung zur Heilpraktikerin

18.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    eine Sache, die mich auch total interessiert - vorallem die Homöopathie..nur dooferweise kann man die Homöopathie nicht anwenden, wenn man nicht den HP gemacht hat.....ich hab mich letztens auch mal informiert. Bei Paracelsus gibts gute Kursangebote. In Fernstudium stelle ich es mir wirklich sehr schwer vor, wenn man keine medizinische Grundausbildung hat. Die scheinst du ja aber zu haben...

    Was auch nicht zu vernachlässigen ist, ist die Tatsache dass die Durchfallquote beim Examen bei ca 80 % liegt...es ist also wirklich harter Tobak und nicht "einfach so" nebenbei zu wuppen. Man muss sich schon wirklich arg in die Thematik einfuchsen und wirklich viel Zeit für das Studium rechnen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    @Katja
    Du bist doch auch aus dem Schwabenländle oder verwechsel ich das jetzt?
    Hier ist auch noch ein Link: http://www.paracelsus.de/

    Stand bei uns vor Kurzem im der Zeitung. Ich hatte es auch mal überlegt, aber preislich leider für uns absolut nicht machbar.

  3. #13
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Gitte hat Recht. Mein Mann hat es damals von Ö aus per Fernstudium gemacht, also in D, weil es hier in Ö keine Heilpraktiker gibt. Ist auch durchgerasselt bei der Prüfung. Man muß sich da echt dahinterklemmen.

    Naja, er wurde dann EDV-Techniker.

    Lg Sweety

  4. #14
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Zitat Zitat von Steffi1979 Beitrag anzeigen
    @Katja
    Du bist doch auch aus dem Schwabenländle oder verwechsel ich das jetzt?
    Hier ist auch noch ein Link: http://www.paracelsus.de/

    Stand bei uns vor Kurzem im der Zeitung. Ich hatte es auch mal überlegt, aber preislich leider für uns absolut nicht machbar.
    oh ja das stimmt steffi,danke für den link soweit ich weiß machen die aber kein Fernstudium .

    wow 80% das ist hefig, hat man dann keine 2 cance?! zum nachholen?

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    doch doch, du kannst die Prüfung wiederholen....aber dadurch wird es ja auch nicht einfacher......ich denke schon, dass man es schaffen kann, aber bloss mit Fernstudium stelle ich es mir unmöglich vor...zumindest ein Praktikum bei einem HP sollte man dann machen, denke ich

  6. #16
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    ja das mitr dem prkatikum denke ich auch mein schwiegervater hat die ausbildung auch gemacht aber nur für sich als er in rente war er hat die prüfung nie angestrebt.
    wir sind jetzt aber tatsächlich zum endschluss gekommen das ich es wagen will werde mich mal noch genau belesen udn dann soll es im kommend jahr haffentlich losgehen.

    egal ob daraus dann ein beruf wird oder es nur für uns in der familie ist, ich will das einfach lernen schon seid jahren.-)

  7. #17
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Huhu!

    Ich habe bei Paracelsus ´studiert´und den Heilpraktiker für Psychotherapie gemacht. Wichtig zu wissen ist, dass man viele, viele Seminare besuchen muss um überhaupt arbeiten zu können, bei Paracelsus bekommt man in sämtliche Bereiche einen Einblick und kann dann die Seminare buchen. Ist leider nicht günstig.

    Ich kann mir nach dieser Ausbildung nicht vorstellen, in dem Bereich zu arbeiten. Dafür war mir die Ausbildung zu schwammig. Zudem sind die Verdienstmöglichkeiten nicht allzu toll, da man nur private Klienten abrechnen kann (die musst du erst mal bekommen). Bei der kleinen Prüfung ist man übrigens (ich meine so war das Recht) beratend tätig, und nicht behandelnd. Das übernehmen die Studierten

    VG, Miriam

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Zitat Zitat von Katja Beitrag anzeigen
    ja das mitr dem prkatikum denke ich auch mein schwiegervater hat die ausbildung auch gemacht aber nur für sich als er in rente war er hat die prüfung nie angestrebt.
    wir sind jetzt aber tatsächlich zum endschluss gekommen das ich es wagen will werde mich mal noch genau belesen udn dann soll es im kommend jahr haffentlich losgehen.

    egal ob daraus dann ein beruf wird oder es nur für uns in der familie ist, ich will das einfach lernen schon seid jahren.-)

    find ich gut!!! Viel Erfolg!

  9. #19
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Danke gitte .-)

    @miriam das ist je intressant das wusste ich nicht hast du bei Paracelsus eine vollzeit ausbildung gemacht?Die bieten kein fernstudium an oder?
    bei mir kommt halt nur das fernstudium in frage da wir zu weit von den schulen hier weg wohnen und ich es mit 2 kindern und ein mann im schichtdienst sonst nicht andes machen kann.

    ich wollte aber auf alle fälle den großen Heilpraktiker machen,du schreibst das dürfen dann nur die studierten heißt das dafür benötigt man ein richtiges studium an einer Hochschule oder wie ist das zu verstehen?
    Wie verlief deine ausbildung magst du mal genau berichten gerne auch per PN.....

    mir ist klar das es schwer wird an "kunden" zu kommen aber das ist auch vorerst nicht mein ziel,es ist mir für uns wichtig und als kleine nebentätigkeit wäre es schön mehr muss es aber nicht werden auser es klappt halt doch gut ,hier in der ecke gibt es sehr wenige HP ist wollte zu jemanden hier im nächsten ort da musste ich 3 Monate auf ein termin warten.

    bisher weiß ich nur das ich als erstes die klassische Homöophatie einschließlic Kienisilogie,Biochemie nach Schüßler und die Akupunktur als schwerpunkt möchte das sind die bereiche in denen wir schon erfahung haben sprich wie wir schon erfolgreich behandelt wurden.

    und da wir mit unserer Einligerwohnung die räumlichkeiten hätten und ich schon seit jahren davon spreche und wir ja auch selber zu fast 100 % alternativ benhandeln lassen und wir momentan was fehlt wo ich mal wieder gestig "arbeiten kann" denke ich kann die ausbldung nicht schaden,wenn ich berechne wieviel geld ich mein Mann und die kinder in den letzten 10 jahren für HP ausgegebn haben *opps*......

    naja soweit der plan sehr weit bin ich aber noch nicht ich muss jetzt ersmal eine schule im Stuttgarter raum finden die das fernsudium un ddie kurse anbietet.

  10. #20
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ausbildung zur Heilpraktikerin

    Ich verstehe nicht ganz wie man etwas "Medizinisches" im Fernkurs erlernen kann ... das braucht doch Praxis.

    Sahra

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausbildung zur Erzieherin
    Von linchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 16
  2. Ausbildung via Internet - Netstudien
    Von kerstin i norge im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 14
  3. Amalgan endgiftung??Durch die Heilpraktikerin?
    Von Katja im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 10
  4. aargh, unsere heilpraktikerin, UPDATE
    Von BIBA im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 14
  5. Bewerbungsschreiben für eine 2. Ausbildung
    Von Mona im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige