Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

16.12.2017
  1. #1
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Hallo,

    eine Bekannte bat mich euch Allwissende mal zu folgendem Thema zu befragen.

    Nach der Geburt ihres Kindes bekommt sie jetzt noch Elterngeld. Elternzeit hat Sie erstmal nur für ein Jahr. Allerdings will und kann Sie in ihren Beruf nicht zurück und wollte nach ablauf des Elterngelds (und der Elternzeit) kündigen.

    Die Frage jetzt ist: hat sie nach einer sechs wöchigen Sperrfrist (die ja wohl immer bei eigener Kündigung da ist) anrecht auf Arbeitslosengeld?
    Und wenn ja in welcher Höhe? Wir das auf Basis des an sie gezahlten Elterngelds berechnet oder auf ihr normals Gehald das sie vor der Geburt erhalten hat oder eben auf den Durschnitt ihrer Bezüge der letzten 12 Monate (Also Bezüge im Mutterschutz was ja das normale Gehalt ist und dann Elterngeld) ?

    Wäre toll wenn hier jemand was zu weiß oder weiterführende Links hat!

    Vielen Dank!!

    LG Fee


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    also anspruch auf arbeitslosengeld hat sie sicher dann, wenn sie die wartezeit erfüllt hat, also sie eine bestimmte zeit in die al-versicherung eingezahlt hat.

    aber meines erachtens ist die sperrfrist 3 monate, wenn sie selbst kündigt, war jedenfalls früher mal so. vielleicht kann der Ag sie kündigen?

    wonach das arbeitslosengeld berechnet wird, weiß ich leider nicht. würde jetzt schon vermuten, nach dem, was sie bis zum beginn der elternzeit (also einschließlich mutterschutzfrist) verdient hat, denn wenn man innerhalb eines jahres wieder neu arbeitslos wird, wurde ja auch nie neu berechnet. aber vielleicht findest du dazu angaben auf der seite der bundesanstalt für arbeit.

    lg uta

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    ja eine sperrfrist ist 3 monate lang wenn man selber kündigt, man kann sich aber auch einvernehmlich vom arbeitsvertrag rauslösen, das hab ich so gemacht, hatte aber auch direkt anschließend einen job zur stelle.

    ansonsten einfach mal beim AA nachfragen, wonach das jetzt dann berechnet wird weiss ich auch nicht.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Ich weiß auch nur von der 3monatigen Sperrzeit.

    Anspruch auf Arbeitslosengeld sollte sie haben, da die Elternzeit zur Erfüllung eines Anspruchs auf Arbeitslosengeld dient, also angerechnet wird. Ich habe das so verstanden, dass man nach der Eltern- oder Erziehungszeit einen Anspruch auf Arbeitslosengeld hat, wenn man vor dieser Zeit mindestens 360 Tage versicherungspflichtig beschäftigt war.

    Somit müsste deine Freundin ja das ALG bekommen.

    Zur Berechnung: Ich habe ein paar mal gelesen, dass in diesem Fall ein fiktiver Betrag genommen wird.

  5. #5
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Ah ja also 3 Monate Sperrfrist, ok das merk ich mir schon mal.

    Also lange genug hat sie vorher versicherungspflichtig gearbeitet, wenn die Elternezit auch noch dazu zählt umso besser.

    Die Berechnungsgrundlage wäre eben sehr interessant...
    Vielen Dank erst mal für eure Hilfe.

    LG Fee

  6. #6
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Also ich hab mal im Fernsehen gesehen dass die Berechnungsgrundlage dann das Elterngeld ist und nicht das vorangegangene Gehalt.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Aber das wäre ja nur ein prozentualer Anteil von dem Elterngeld, das selbst nur 67 % des Einkommens ausmacht. Das wäre ja NOCH weniger.
    Da finde ich ein fiktives Ausgangsgehalt als Grundlage noch fairer.

  8. #8
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    mhh könnte es auch sein, dass es auf Grundlage des vorherigen Gehalts berechnet wird. So wie wenn man innerhalb von 24 Monaten das zweite Kind bekommt... ?)

    Und wie bestimmen die denn ein fiktives Gehalt?

    LG Fee

  9. #9
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?

    Um fair und unfair ging es ja in der Fernsehsendung auch

Ähnliche Themen

  1. Elternzeit während der Elternzeit???
    Von Maike im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
  2. Frage zum Antrag auf Teilzeitarbeit nach der Elternzeit im öffentlichen Dienst
    Von Katja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 22
  3. Probezeit nach Elternzeit???
    Von claudi181 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 12
  4. Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?
    Von ich im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 34
  5. Möchten hier alle wieder arbeiten nach der Elternzeit/MuSchu
    Von Sonnenschnuckel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 92

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige