Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Angst vor "Wiedereinstieg"

11.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    Ach, das weckt die blöde Tante auch nicht auf. Wenn sie glauben will, Du seist immer krank dann tut sie es so oder so.
    Finde ich echt mies, dass ihr da so alleine gelassen werdet. Wie kann es sein, dass es eine Handelskammer usw. nicht interessiert? Ich meine, die Chefin hat doch auch eine Fürsorgepflicht und die sollte doch jemand überprüfen!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    normalerweise müsste meine chefin auch immer da sein. da wir aber nur eine "zweigfiliale" sind, kommt sie HÖCHSTENS einmal in der woche VIELLEICHT für ein paar std zu uns in den laden, wenn überhaupt.

    Das Kuriose ist ja auch, angeblich hat sie damals NUR 2 Wochen Praktikum beim Aldi gemacht, aber wie kann sie denn dann bitte ausbilden??? Sie hat sogar ein zertifikat von der handelskammer an der wand hängen.

    Letztens hat sie uns (meine Kolleginen und mich) als Luschen bezeichnet, NUR weil wir nen Umsatzschwachen tag hatten und sie meinte auch, sie würde kein Lob verteilen, sie wär schließlich keine lehrerin...

    hallo???? gehts noch?????

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    Ach sie ist gar nicht Deine Chefin nur Deine Ausbilderin?
    Dann wende Dich doch mal an die Chefin von der Filiale.
    Klingt nach einer Tätigkeit im Kaufhaus oder so ähnlich. Das kann doch nicht sein, dass Ihr da irgendwelche Umsätze erreichen müsst als Azubis oder?

    Und das mit dem Stinken finde ich auch eine Frechheit. Da sieht man mal wie niveaulos die Frau ist. Sie will Dich einfach ganz arg treffen und wen würde es nicht treffen wenn man ihm so was sagen würde?
    Bei solchen Leuten fehlt den Dingen, die sie von sich geben, sowieso jede Grundlage. Das grenzt echt an Mobbing.
    Schalte da echt auf Durchzug und schau ob Du nicht Bestätigung von Kunden etc. bekommst.

    Klar ist sie keine Lehrerin sonst wäre sie schon längst in den Bürodienst versetzt worden!

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    doch sie ist meine chefin und meine ausbilderin (meine kolleginen würden mich nie so behandeln, da herscht ein super verhältnis zwischen uns) nur meine chefin ist sogut wie NIE bei uns hier im ort im laden, sondern in unserer "Hauptfiliale"

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    Die Chefin der Chefin oder die blöde Kuh? wer ist so gut wie nie bei Euch?
    Verstehe ich grad nicht

  6. #16
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    meine chefin = blöde kuh = sogut wie nie bei uns im laden = übt trotzdem so einen druck aus das man so schon angst bekommt

    jetzt verständlich?

  7. #17
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    wenn ihr ein Betrieb mit mehreren Fillialen seit, müßte der doch eine Größe haben, der auch einen Betriebsrat und am besten noch eine JAV (Jugendauszubildenden Vertretung) hergibt?

    Sie ist sowohl chefin als auch Ausbilderin?
    Hat sie einen Chef, kannst du bei dem einen Termin machen?

    Die Handwerkskammer muß Beschwerden nachgehen, wenn du sagst daß du zB nicht ordentlich ausgebildet wirst - wie sieht das bei Dir mit Berichtheft usw aus? Versuch da mal rauszufinden, wer zuständiger Ansprechpartner für Auszubildende ist.

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    also bei uns gibt es weder einen betriebsrat ganz zu schweigen von einer JAV. Wir haben nur 2 Flialen (entfernung 50km) Meine Chefin ist schon die oberste. Mit berichtsheften sieht es so aus: ich stand im Juni vor meiner prüfung, da hab ich ihr das heft vorgelegt 8sie hatte es sich bis zu dem zeitpunkt nicht einmal duchgelesen, angefordet etc.) und hat einfach unterschrieben.

    Wie gesagt, bei der kammer hatte ich es schonmal am anfang der ausbildung versucht und damals passierte nix. Ich denk jetzt so: ich muss mich durchbeißen!!!

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    das kommt mir sehr bekannt vor. unser lehrling musste damals auch arg leiden. wir haben stets versucht das mädel zu schützen, damit sie irgendwie durch die ausbildung kommt.
    im übrigen waren wir alle "viel zu bescheuert" und keiner konnte unserem hausdrachen das wasser reichen. leider war sie täglich vorort. wir haben immer 3 kreuze gemacht, wenn sie während der arbeitszeit ihr privaten dinge ausser haus erledigt hat. da konnte man dann mal durchatmen. als es betriebsbedingte kündigungen gab, durfte ich auch gehen und habe diesem job in der firma keine träne nachgeweint.
    ich wünsche dir kraft, dass du noch bis zum ende der ausboldung durchhalten kannst. sei froh, dass madame nur 1mal die woche da ist.
    lass dir nicht alles bieten. gibt es noch einen vorgesetzten über ihr?

  10. #20
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Angst vor "Wiedereinstieg"

    Hi Nicole, ich hatte zwar auch nicht die bestes Ausbildungsleitung, aber Spiesruten musste ich zum Glück nicht laufen.

    Was du allerdings bedenken solltest: Wie wird sie reagieren, wenn du schwanger wirst? Bekommst du das 3. Lehrjahr dann noch zum Abschluß?

    LG Eli

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "essen & trinken für jeden tag" - der "Kochen nach Tim Mälzer"-Thread
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 23
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige