Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ⫸ Abmahnung - wie lange in Personalakte?

11.12.2017
  1. #1
    barbia
    Gast

    Standard ⫸ Abmahnung - wie lange in Personalakte?

    Hallo,

    ich weiß, dass es hier ein paar Mädels gibt die sich damit auskennen und da das Inet nix hergibt frag ich einfach mal hier.

    Mein Mann hat im März 2005 eine Abmahnung bekommen (öffentlicher Dienst). Damals sagte man ihm, dass die nach 2 Jahren aus der Akte genommen wird, wenn er das beantragt. Nun sind die 2 Jahre ja rum und er hat heute mal in der Personalvertretung nachgefragt. Was er da als Antwort bekam hat mich und ihn total verunsichert.

    Angeblich würden Abmahnungen 3 Jahre in der Akte stehen. Man könne aber nach 2,5 Jahren einen schriftlichen Antrag auf Entfernung der Abmahnung stellen, ob dieses dann bewilligt wird steht dann in den Sternen.

    Ist das so, sind das wirklich 3 Jahre? Weil letztes Jahr sagte der Typ aus der Personalvertretung auch noch, dass das Ding dies Jahr rausgenommen wird. Hat es sich mit dem neuen Tarifvertrag geändert? Ab wann gelten die 3 Jahre?

    Ich hoffe es kann mir einer helfen.

    LG Bianca


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Wusel
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.577
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Abmahnung - wie lange in Personalakte?

    Hallo Bianca,

    mir sind auch nur die 2 Jahre bekannt. Weiss nicht, ob der Öffentliche Dienst das anders handhabt.

    Was ich mir aber nicht vorstellen kann ist, dass Dein Mann einen schriftlichen Antrag auf Vernichtung der Abmahnung stellen soll. Wobei im ÖD wundert einen ja gar nichts mehr...

    Aber ich schau` mal nach, ob ich hierzu was finde.

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Abmahnung - wie lange in Personalakte?

    Hi Barbia,

    ich habe jetzt mal versucht im TVÖD zu schauen, aber finde auf die schnelle nichts. Am besten dein Mann redet mal mit jemandem aus dem Personalrat. Die müssen ja auch wissen, ob da wieder was gelöscht wird oder nicht.

    Gruß
    Eli

  4. #4
    barbia
    Gast

    Standard ⫸ AW: Abmahnung - wie lange in Personalakte?

    Hallo Eli,

    das ist es ja, der Typ aus dem Personalrat, fiel mir gestern nicht ein das Wort, hat ja gestern gemeint, es seien jetzt 3 Jahre. Aber seit wann dem so ist, konnte er auch nicht sagen.

    Ich werd auch nochmal weiterforschen.

    Danke

  5. #5
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Abmahnung - wie lange in Personalakte?

    Hm, ich denk mir schon grad, dass es doch eigentlich ne Verarsche ist, zu sagen, man könne das Vernichten der Abmahnung beantragen. Ich mein, es liegt doch sowieso im Ermessen des AGs, ob die Abmahnung nun drin bleibt, oder rauskommt. Und selbst, wenn sie rausgenommen wird, bleibt doch sicherlich ein Vermerk drin, schließlich wird man doch im ÖD nach soundsovielen Abmahnungen gekündigt und deshalb kann das ja gar nicht KOMPLETT rausgenommen werden..
    Ich bin selber im ÖD und hab auch ein paar Jahre in der Verwaltung zu tun gehabt und ich kann mir nicht vorstellen, dass sowas komplett vernichtet wird, ohne jeglichen Hinweis auf diese Abmahnung oder so.. Sonst bräuchte man ja eigentlich gar keine Abmahnung erteilen, wenn die dann eh wieder gelöscht wird...
    Verstehst du, was ich meine?

    LG, Isi

Ähnliche Themen

  1. Wie lange im Schlafsack?
    Von Zebra im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  2. Wie lange Krankenhausaufenthalt?
    Von Plitsch im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 51
  3. Wie lange Mittagsschlaf?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige