Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Wie Negative aufbewahren?

14.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Wie Negative aufbewahren?

    Huhu,

    ich hab mir für meine alten Fotos so eine Box (wie Schuhkarton in klein mit Register) gekauft, wo ich sie nach Jahren sortiert habe. Nur was mache ich jetzt mit den Negativen? Zwischen viel "Müll" sind auch ein paar schöne Fotos (von meinen Großeltern oder vom Pferd), die ich gern irgendwo gut aufbewahrt wüsste... Wie habt Ihr Eure Negative archiviert?

    LG,
    Sabsi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard

    Es gibt von Herma (oder anderen Firmen) extra Negativ-Hüllen, da kannst du die Streifen einschieben und sie sind sauber aufbewahrt.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir (also *räusper* eigentlich eher nur Andreas *hüstel*) nehmen dafür Briefmarkenalben. Die sind nicht so umständlich wie diese Negativ-Hüllen

  4. #4
    Miwi
    Gast

    Standard

    Die sind doch gar nicht umständlich...

  5. #5
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    .

  6. #6
    Miwi
    Gast

    Standard

    Ja kann man in jedem Fotogeschäft.
    Aber die Preise von heute kenne ich leider nicht mehr.
    Ich weiß nur noch, dass es da mal eine Grundgebühr gab und dann pro Negativ ein paar Pfennige gekostet hat.

  7. #7
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    lena, ich hab das bei 5 filmen machen lassen. ursprünglich wollten die sagenhafte 70 cent pro bild ... grrrr das hätte 25,20 euro für einen film ausgemacht ....

    als ich der dame erklärt habe, dass ich 5 (!) filme habe und ich ja nicht arm werden will dabei, hat sie den preis pro FILM aus 6,50 angesetzt. war in österreich beim hartlauer.

    das ist zwar immer noch ne menge geld, dafür ist die qualität der gescannten bilder echt super und ich hab nicht noch 2 tage damit verschwendet ...

    lg, virgin

  8. #8
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    .

Ähnliche Themen

  1. Brautkleid - wie aufbewahren ?
    Von Anni im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 43
  2. Wie lange MuMi aufbewahren?
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Negative einscannen
    Von sockenvertilger im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige